Abschied nehmen von meinem über alles geliebten Hund

Mein Hund hat seinen Sterbeprozess eingeleitet. Die erste Phase keine Nahrung mehr aufzunehmen hat begonnen. Ich kannte den Sterbeprozess bei Hunden nicht. Der mit Nahrungsverweigerung beginnt und darauf folgt, dass er das Trinken eingestellt. Meistens folgt ein Bewegungsdrang so paradox das klingen mag. Ich fühle nur einen unendlichen Schmerz, aber ich begleite meinen Hund bis zum Schluss und lerne loszulassen. Für einen Hund ist das Sterben ein ganz normaler Prozess. So ziehen sich die Wölfe in freier Wildbahn zum Sterben zurück. Denn sie wissen instinktiv, wenn es Zeit ist zu gehen. Genau das macht mein geliebter Hund Rob und ich lass ihm die Ruhe. Es fehlt mir so schwer und viele können das nicht verstehen, aber Rob war mehr als nur ein Hund für mich. Aber irgendwann ist es Zeit ihn gehen zu lassen. Es fällt mir so unendlich schwer. Ich hätte nie gedacht, dass ich jetzt schon so trauere. Ich spüre das es zu Ende geht und ich loslassen muss. Hunde sterben meistens, wenn sie allein sind. Ich will ihn nicht unnötig festhalten. Gerade hat er sich zu mir gesellt und will gestreichelt werden. Während ich das schreibe, liegt er jetzt auf meinem Fuß und ich glaube, dass er einfach will, dass ich nicht traurig bin und ständig weine. Ich habe solche Angst vor dem Tag, wenn er stirbt. Aber er wird dann über die Regenbogenbrücke gehen. Wie heißt es so schön: Es gibt Engel, die dürfen bei uns auf der Erde bleiben, bis sie ihre Flügel bekommen. Sie haben 4 Pfoten, eine schwarze Lakritznase , den schönsten weißen Pelz der Welt und den treusten Blick, den man sich vorstellen kann. Bis diese Engel ihre Flügel bekommen, nennt man sie Hunde. Rob wird einer dieser Engel sein. Aber wenigstens kann ich mich von ihm verabschieden und das ist das Wichtigste wie Trinity sich von Neo verabschieden konnte in Matrix Revolutions. Es tut mir leid, dass ich so emotional bin, aber der Abschied fällt mir so unsagbar schwer. Bleibt gesund und alles Gute. Isabella

Verfasst von

Webseite: www.isabella.wien . Email: post@isabellas.blog . Instagram: @isabella_muenchen . Facebook: @IsabellaMuenchen . Twitter: @IsabellaMuelle9