Die niederländische Shoppingstadt Doetinchem

Isabella Mueller @isabella_muenchen Niederlande

Doetinchem ist die größte Stadt der niederländischen Region Achterhoek, dem sogenannten „hinteren Winkel“ der Niederlande. Dieser bezeichnet jenen Teil der niederländischen Provinz Gelderland, der östlich der Gelderschen Ijssel und westlich von Nordrhein-Westfalen liegt. Doetinchem am Fluss der Oude Ijssel blickt auf eine lange Geschichte zurück und wurde bereits 888 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Im Jahr 1236 wurde Doetinchem vom Graf Otto II. von Geldern die Stadtrechte verliehen. Schwer gebeutelt wurde die Stadt bei der Pestepidemie 1580, bei der zwei Drittel der Einwohner starben. Auch im achtzigjährigen Krieg und 1672 wurde Doetinchem schwer verwüstet. Einen weiteren schweren Schlag erlitt die Stadt während des Zweiten Weltkrieges, in der die ganze Altstadt durch Bombardierungen am 19., 21. und 23. März 1945 von britischen Flugzeugen vollständig zerstört wurde. Heute ist Doetinchem mit seinen über 56.000 Einwohnern der Mittelpunkt des öffentlichen Lebens in Achterhoek. Aufgrund seiner zentralen Lage siedelten sich dort zahlreiche Geschäfte an, wodurch Doetinchem zu einer beliebten Shoppingstadt wurde. Besonders die große Einkaufsstraße Hamburgerstraat lässt keine Shoppingwünsche offen. Das Zentrum von Doetinchem bildet der Simonsplein, ein großer Platz, auf dem sich auch die imposante Catharina Kirche befindet und immer dienstags der große Wochenmarkt stattfindet. An diesen Platz mit seinen zahlreichen gastronomischen Einrichtungen, die zum Verweilen einladen, grenzt die Schlemmerstraße De Grutstraat an, die als kulinarischer Hotspot der Region gilt. Doetinchem besitzt zudem ein breites kulturelles Angebot und dank seiner wunderschönen Umgebung mit Wäldern und Auen kommen auch Naturliebhaber voll auf ihre Kosten. Mir gefiel das quirlige Zentrum von Achterhoek, in dem es einem garantiert nicht langweilig wird. Dir wünsche ich viel Freude mit meinen Fotoimpressionen von Doetinchem. 🙂

Verfasst von

Webseite: www.isabellamueller.com . Email: post@isabellas.blog . Instagram: @isabella_muenchen . Facebook: @IsabellaMuenchen . Twitter: @IsabellaMuelle9