Wasser marsch

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Die Fachwerkstadt Eppingen eingebettet in der herrlichen Landschaft des Kraichgaus zwischen Odenwald und Schwarzwald bezaubert mit ihrer malerischen Altstadtkulisse. In dieser wurde in den letzten zwei Jahren der historische Mühlkanal, der Wasser von der Elsenz abzweigte und damit die Stadtmühle betrieb, wiederbelebt. Darum fließt erstmals seit Jahrzehnten wieder Wasser durch das Herz der Altstadt. Dafür […]

Weiterlesen

Selbstmord oder Mord, das ist hier die Frage?

Isabella Mueller Münster NRW Deutschland @isabella_muenchen

Selbstmord oder doch Mord, das war im Fall Paul Blomert die Frage, die 1961 die Medienlandschaft deutschlandweit beschäftigte. Doch was war geschehen. Am 25. August 1961 fand Ursula Blomert gegen Mittag ihren Ehemann Paul Blomert blutend am Boden des Schlafzimmers liegend mit seinem Jagdgewehr in der Hand vor. Ursula Blomert alarmierte sogleich den Arzt Prof. […]

Weiterlesen

136 Tage Spannung, Spiel und Spaß auf der Eppinger Gartenschau

Isabella Müller Gartenschau Eppingen @isabella_muenchen

136 Tage lang blühende Gärten gepaart mit abwechslungsreichen Events und jeder Menge Spielspaß gibt es seit dem 20. Mai 2022 in Eppingen. Ein Jahr verspätet findet dort unter dem Motto: „Der Sommer, die Stadt und Du“ die Gartenschau auf einer 10 Hektar großen Fläche statt. Ich besuchte diese zum Eröffnungswochenende und kaufte mir ein Tagesticket […]

Weiterlesen

Das imposante Sassenpoort der Hansestadt Zwolle

Isabella Müller @isabella_muenchen Zwolle Niederlande

Eine malerische Hansestadt mit 110.000 Einwohner ist Zwolle, die Hauptstadt der niederländischen Provinz Overijssel. Dieser wurden bereits 1230 die Stadtrechte verliehen und mit dem Bau einer Verteidigungsanlage begonnen. Anno 1407 trat Zwolle unter der Leitung Lübecks der Hanse bei und ein goldenes Zeitalter für die Stadt brach an. Denn die Hanse war ein Verbund aus […]

Weiterlesen

Kurzurlaub wie in Italien

Isabella Müller @isabella_muenchen Europarcs Marina Strandbad Niederlande

Im beschaulichen Dorf Olburgen in der niederländischen Provinz Gelderland im schönen Naturgebiet der Veluwe, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet der Niederlande, befindet sich im Ferienpark Marina Strandbad direkt am kleinen Yachthafen das Restaurant Sophia´s Italian. Dieses Restaurant wurde nach der legendären Filmdiva Sophia Loren benannt und bietet italienische Gerichte an, deren Zutaten zu 90 Prozent biologisch […]

Weiterlesen

Der schlimmste Serienkiller Europas, der 964 Menschen tötete

Isabella Mueller @isabella_muenchen Trier

Unglaubliche 964 Menschen soll ein einziger Mann in 13 Jahren im 16. Jahrhundert ermordet haben. Bei diesem Mann handelte es sich um den aus Kerpen stammenden Christman Gniperdoliga, der als einer der schlimmsten Serienkiller Europas gilt. Wie konnte dieser Mann so viele Menschen töten, ohne in den 13 Jahren je gefasst und verdächtigt zu werden? […]

Weiterlesen

Der unermüdliche Märtyrer

Isabella Mueller @isabella_muenchen Fulda

In der hessischen Stadt Fulda befindet sich direkt gegenüber vom Fuldaer Stadtschloss auf dem Bonifatiusplatz das Denkmal des heiligen Bonifatius. Dieser gründete auch das Kloster Fulda und ging als „Apostel der Deutschen“ in die Geschichte ein. Doch wer war dieser heilig gesprochene Märtyrer? Bonifatius wurde als Winfried anno 672 in Essex in England geboren. Er […]

Weiterlesen

Zweibrückens Löwe

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Eine tierische Begegnung hatte ich bei meinem Besuch der pfälzischen Stadt Zweibrücken. Am Rande des Herzogplatzes vor der Herzogbrücke, der von 1765 bis 1788 als barocke Straßen- und Platzanlage errichtet wurde, entdeckte ich einen majestätischen Löwen unter dessen Pranken sich zwei Mäuse versteckten. Diese stolze Raubkatze wurde von Barbara und Gernot Runk gestaltet und von […]

Weiterlesen

Die verschwundene Jupitergigantensäule

Isabella Mueller @isabella_muenchen Ladenburg

Manchmal finden sich Kunstschätze an den ungewöhnlichsten Orte wie die Jupitergigantensäule, die in einem antiken Brunnen in Ladenburg 1973 durch Zufall entdeckt wurde. Heute befindet sie sich im Lobdengau-Museum in Ladenburg. Ihre rekonstruierte Ausgabe steht vor dem Museum auf dem Bischofshof. Diese Säule, die schon über 1800 Jahre alt ist, konnte ich bei meinem Besuch […]

Weiterlesen

Osnabrücks zauberhafte Altstadt

Isabella Mueller Osnabrück @isabella_muenchen

Osnabrück mit seinen rund 160.000 Einwohnern ist die drittgrößte Stadt Niedersachsens, die vor mehr als 1.200 Jahren von Karl dem Großen gegründet wurde und die einzige Stadt in Deutschland ist, die in einem Naturpark liegt. Denn der 1.500 Quadratmeter große Natur- und Geopark „TERRA.vita“ umgibt die Stadt und reicht bis ins Stadtgebiet hinein. Besonders die […]

Weiterlesen

Der römische Titusbogen mitten in Osnabrück

Isabella Müller Osnabrück @isabella_muenchen

Ein Triumphbogen, der wie der Titusbogen in Rom aussieht, markiert die Pforte zur Osnabrücker Altstadt. Dieses ungewöhnliche Tor wird Waterloo Tor oder Heger Tor genannt. Das Tor erinnert an den endgültigen Untergang Napoleons, der bei seiner letzten Schlacht am 18. Juni 1815 bei Waterloo von den alliierten Truppen unter dem englischen General Wellington und dem […]

Weiterlesen

Burg Hülshoff: Romantische Wasserburg im Münsterland

Isabella Müller Münster @isabella_muenchen

Im schönen Münsterland nur 10 Kilometer vom Prinzipalmarkt entfernt liegt die Burg Hülshoff in Havixbeck. Diese malerische Wasserburg eingebettet in den Wiesen und Feldern des Münsterlandes ist der Geburtsort der weltberühmten Dichterin Annette von Droste-Hülshoff, die dort 1797 geboren wurde. Ihre Kindheit und Jugend verbrachte sie in dieser malerischen Wasserburg bis sie nach dem Tod […]

Weiterlesen

Die Schlosskirche: Das barocke Wahrzeichen von Friedrichshafen

Isabella Müller Friedrichshafen Bodensee @isabella_muenchen

Das weit über den See hin sichtbare Wahrzeichen der zweitgrößten Bodenseestadt Friedrichshafen ist die barocke Schlosskirche mit ihren 55 Meter hohen Kuppeltürmen aus Rorschacher Sandstein. Diese Kirche entstand von 1695 bis 1702 als Teil der Anlage des Klosters Hofen nach den Plänen des Architekten Christian Thumb. Am 08.10.1702 wurde die Kirche mit dem Patrozinium St. […]

Weiterlesen

Lindau und die Nobelpreisträger

Isabella Müller Insel Lindau Bodensee @isabella_muenchen

Lindau, eine Perle unter den Bodensee-Städten, wird im Sommer zum Treffpunkt der Wissenschaft. Denn seit 1951 treffen sich dort auf Initiative der Lindauer Ärzte Dr. Franz Karl Hein und Professor Dr. Gustav Wilhelm sowie dem Graf Lennart Bernadotte von der Blumeninsel Mainau jedes Jahr eine Woche lang 30-40 Nobelpreisträger und Nachwuchswissenschaftler aus aller Welt, um […]

Weiterlesen

Der Kappedeschle-Brunnen: Erinnerung an die Überlistung eines preußischen Kommandanten wnach der gescheiterten Revolution 1848

Isabella Müller Radolfzell Bodensee @isabella_muenchen

Mitten in Radolfzells Altstadt entdeckte ich den Kappedeschle-Brunnen. Dieser Brunnen, der 1977 von Robert Seyfried erbaut wurde, zeigt auf humorvolle Weise im Zentrum des Brunnenbeckens den breit grinsenden und Zunge herausstreckenden Kappedeschle, auf dem das Schnitzwib, das Hänsele und der Holzhauer sitzen, alles Figuren aus der Radolfzeller Fasnacht. Der Brunnen erinnert an eine wahre Begebenheit. […]

Weiterlesen

Das Konstanzer Münster

Isabella Müller Konstanz Bodensee @isabella_muenchen

Eines der Wahrzeichen und mit seinem 76 Meter hohen Turm das höchste Gebäude in der Konstanzer Altstadt ist das Münster Unserer Lieben Frau, das auf den Resten des Römerkastells als romanische Säulenbasilika errichtet wurde. Dieses war von 600 bis 1821 Sitz der Bischöfe von Konstanz und während des Konstanzer Konzils von 1414 bis 1418 diente […]

Weiterlesen

Das romantische Wasserburg am Bodensee

Isabella Müller Wasserburg Bodensee @isabella_muenchen

Eine wahre Perle am bayerischen Bodensee ist der kleine Ort Wasserburg, der wie der Name schon vermuten lässt ursprünglich eine Burg auf einer Insel im Obersee war. Jedoch schütteten die Fugger, eine der vielen Eigentümer, im Jahr 1720 einen Damm zur Verbindung mit dem Festland auf und so entstand die heute denkmalgeschützte Halbinsel Wasserburg, auf […]

Weiterlesen

Der prächtige Palais Grand-Ducal in Luxemburg

Isabella Müller Luxemburg @isabella_muenchen

Seit 1994 gehört die malerische Altstadt von Luxemburg mit ihren zahlreichen historischen Gebäuden und Denkmälern zum UNESCO Weltkulturerbe. Eines der schönsten Gebäude in der Altstadt ist der prunkvolle großherzogliche Palast, der Palais Grand-Ducal, an dem wie am Buckingham Palace in London Wachposten postiert sind. Dieser imposante Palast ist die offizielle Stadtresidenz des Großherzogs, der wenn […]

Weiterlesen

Riesige Glockenmänner und ein goldenes Ei auf dem Augustusplatz in Leipzig

Isabella Müller Leipzig @isabella_muenchen

Mit seinen 40.000 Quadratmetern zählt der Augustusplatz in Leipzig zu einem der größten Stadtplätze Deutschlands. Dieser im Herzen Leipzig gelegene Platz beherbergt auf seiner Westseite das Krochhochhaus in der Goethestraße. Soweit nichts ungewöhnliches, wäre es nicht Leipzigs erstes Hochhaus, das bekrönt ist von einer wunderschönen Glockenschlägerplastik, die dem Uhrenturm „Torre dell Orologio“, der auf dem […]

Weiterlesen

Die Adolphe-Brücke: Eine der spektakulärsten Brücken der Welt

Isabella Müller Luxemburg @isabella_muenchen

Eine der größten und schönsten Steinbogenbrücken der Welt ist die Adolphe-Brücke in Luxemburg. Diese verdankt ihren Namen dem Großherzog Adolphe, der die Brücke von 1900 bis 1903 nach den Plänen des französischen Architekten Paul Séjourné erbauen ließ und selbst den Grundstein für die Brücke auf der Stadtseite legte. Diese gewaltige Brücke, die auch Neue Brücke […]

Weiterlesen

Die weltweit einzige rekonstruierte römische Villenanlage

Isabella Müller Perl Mosel Saarland Luxemburg Frankreich @isabella_muenchen

In der malerischen Moselgemeinde Perl befindet sich eine weltweit einzigartige Sehenswürdigkeit, eine vollständig rekonstruierte antike Villenanlage. Die Villa Borg befindet sich unweit der alten Römerstraße, die sich von Metz nach Trier auf einem 7,5 Hektar großen Areal erstreckt, das 1986 von der Kulturstiftung Merzig-Wadern ausgegraben wurde. Dieses antike Landgut ist heute in einen Archäologiepark eingebettet. […]

Weiterlesen

Wasser marsch auf Münchens schönstem Platz

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Einer der schönsten Plätze der bayerischen Landeshauptstadt Münchens ist der Karlsplatz, im Volksmund auch Stachus genannt. Dieser bildet nicht nur den westlichen Eingang zur zentralen Fußgängerzone mit dem Karlstor, sondern ist auch ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt im Nahverkehr. Ich bin ein großer Fan dieses geschichtsträchtigen Platzes mit seinem herrlichen kreisrunden Stachus-Brunnen, der im Sommer dank seiner […]

Weiterlesen

Fuldas Altstadt entsprungen aus einem Märchenbuch

Isabella Müller Fulda Hessen Deutschland @isabella_muenchen

Die Altstadt von Fulda könnte glatt aus einem Märchenbuch aus dem Mittelalter entsprungen sein mit ihren Fachwerkhäusern, den verwinkelten Gassen und den steinernen Zeitzeugen wie dem Hexenturm. Dieser 14 Meter hohe im 12. Jahrhundert erbaute Turm in der malerischen Kanalstraße war einst Teil der mittelalterlichen Stadtmauer und des Nordtors, das sogenannte Frauentörlein, das den Klosterbezirk […]

Weiterlesen

Der kleine französische Bruder des Pariser Eiffelturms

Isabella Müller Eiffelturm Frankreich Paris Apach @isabella_muenchen

Paris, die Stadt der Liebe, verbindet fast jeder mit dem weltberühmten Eiffelturm, dem Wahrzeichen der Stadt schlechthin. Dieser legendäre Turm besitzt tatsächlich einen kleinen französischen Bruder. Denn seit 2009 gibt es dank einem deutschen Unternehmer den Apacher Eiffelturm, der sich an der Grenze zwischen Deutschland und Frankreich auf französischem Gebiet in der Gemeinde Apach, die […]

Weiterlesen