Die exklusivste Prachtstraße im Herzen Wiens: der Graben mit wunderschönen Luxusgeschäften, Cafés und prunkvollen Bauwerken

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Ich liebe es am Graben im Herzen Wiens zu flanieren. Der Graben zählt zu einer der exklusivsten und belebtesten Fußgängerzonen direkt im Herzen Wiens. Diese Prachtstraße mit ihren Luxusboutiquen, zahlreichen Cafés und prunkvollen Gebäuden geht auf die Römerzeit zurück und wird von den berühmten Stephansplatz, dem Kohlmarkt, der Naglergasse, den Tuchlauben und dem Petersplatz begrenzt. […]

Weiterlesen

Silvestermarkt und Eislaufen in romantischer Kulisse des Wiener Rathauses

Als Vorbote zum Silvesterpfad in Wien eröffnete am 29. Dezember 2019 der Silvestermarkt am Rathausplatz seine Pforten. Hier gibt es neben kulinarischen Schmankerln und edlen Tropfen, auch viele Stände mit Glücksbringern für das neue Jahr. Ich schlenderte abends gern durch diesen Silvestermarkt, der dank tausender Lichter funkelte und glitzerte. Auf dem Rathausplatz befindet sich auch […]

Weiterlesen

Sparkle and Shine in meinem weihnachtlichen Zuhause und frohe Weihnachten Euch Allen

Ich mag die Advents- und Weihnachtszeit, in der es an jeder Ecke nach Zimt und Glühwein duftet. Zu dieser Jahreszeit verwandelt sich mein kleines Heim in ein festlich geschmücktes Winterwonderland. Bei mir glitzert und funkelt überall. Auf meinem Esstisch tummelt sich ein goldener Adventskranz mit glitzernden braunen Rentieren, goldenen Christbaumkugeln, Cappuccino- und Espressotassenanhängern, einem Duftlicht-Schneemann, […]

Weiterlesen

Liebevoller und heimeliger Weihnachtsmarkt in historischer Fachwerkstadt

Dieses Jahr habe ich definitiv meinen persönlichen Rekord gebrochen, was den Besuch von Weihnachtsmärkten angeht. Ich habe selbst in meiner zweiten Wahlheimat Wien noch nie so viele Weihnachtsmärkte wie dieses Jahr in Deutschland besucht. Weihnachtsmärkte haben dabei eine über 500 Jahre lange Tradition und sind für Deutschland und Österreich typisch. In anderen europäischen Ländern gibt […]

Weiterlesen

Idyllischer, kleiner Weihnachtsmarkt im Schlosshof

Am 2. Adventssonntag fand zum 38. Mal der Mönchzeller Weihnachtsmarkt im idyllischen Schlosshof statt. Ich besuchte diesen beliebten kleinen Weihnachtsmarkt in der baden-württembergischen Gemeinde Mönchzell, die 14 Kilometer von Heidelberg entfernt ist. Der Weihnachtsmarkt wurde um 13.30 Uhr durch den Ortsvorsteher eröffnet und für die musikalische Einstimmung in die Adventszeit sorgten neben der Jagdhornbläsergruppe, auch […]

Weiterlesen

Die Zopfkapelle: Geheimnisvoller Fundort eines ermordeten Mädchens

Durch Zufall kam ich an der Zopfkapelle auf meiner Autofahrt nach Östringen vorbei und stieß dabei auf eine interessante Geschichte. Die kleine Kapelle befindet sich im Südwestens Östringens einer Stadt im Landkreis Karlsruhe in Baden-Württemberg. Die von außen idyllisch gelegene Kapelle im Grünen hat eine ganz besondere Geschichte zu erzählen. Denn sie war Fundort eines […]

Weiterlesen

Barocker Weihnachtsmarkt im romantischen Ambiente im Schloss Massenbach

Ich besuchte dieses Jahr zum ersten Mal den barocken Weihnachtsmarkt im Schloss Massenbach, einem Stadtteil von Schwaigern im Landkreis Heilbronn. Dieser fand zum 10. Mal am zweiten Adventswochenende statt. Im Innenhof des Schlosses bestaunte ich die geschmückten Buden, die zum weihnachtlichen Genießen auf dem Weihnachtsmarkt einluden. Für das leibliche Wohl war dank vielfältigem Speiseangebot und […]

Weiterlesen

Heidelberger Geheimnisse: Gutleuthof Kapelle – eine Kapelle für die Lepra-Kranken

 Durch Zufall erfuhr ich, dass die gotische Gutleuthofkapelle eine Kapelle für die Aussätzigen war. Die Kapelle befindet sich in Schlierbach, einem Stadtteil von Heidelberg oberhalb der Ziegelhäuserbrücke. Sie wurde am 23. August des Jahres 1430 von Pfalzgraf Ludwig III. (1410 – 1436) für Leprakranke gestiftet und dem Erlöser, seiner Mutter Maria und dem heiligen Laurentius geweiht. Von ihrer großen […]

Weiterlesen

Royal Palace und St. Nikolai Kirche in der schwedischen Hauptstadt Stockholm

Mein Besuch der charmanten Metropole Stockholm, der Hauptstadt Schwedens, startete mit einem Spaziergang vom Hafen aus in die Altstadt. Die Hauptstadt Stockholm liegt an der Ostküste Schwedens zwischen Mälarsee und der Ostsee. Mit ihren rund 950.000 Einwohnern ist sie die größte Stadt des Landes, die sich auf 14 Inseln verteilt. Stockholm hat dabei so viel […]

Weiterlesen

St. John´s Group on the Historic Path: Johannes- Heiligengruppe auf dem Historischen Pfad

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Mein Besuch der Deutschordensstadt Gundelsheim, die einst Sitz der Deutschordensritter war, erkundigte ich beim Spaziergang des Historischen Pfades. Mit 17 Stationen führte mich der Historische Pfad durch Gundelsheim. Die 14 Station war die Johannes-Heiligengruppe, die sich an einer Weggabelung in Gundelsheim befindet. Über eine kleine Sandsteintreppe gelangte ich zu der Heiligengruppe. Die Eingangstreppe wurde einst […]

Weiterlesen

Der Bamberger Dom auf dem Domberg: deutscher Kaiserdom des Weltkulturerbes Bamberger Altstadt

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Der Bamberger Dom thront auf dem Domberg des Weltkulturerbes Bamberger Altstadt. Ich besichtigte dieses imposante Bauwerk während meines Bamberg-Aufenthalts. Die Bischofskirche als Krone des Domberges mit ihren vier Türmen geht auf die Gründung des Bistums Bamberg im Jahr 1007 durch Kaiser Heinrich II. und seine Gemahlin Kunigunde zurück. Bereits 1012 konnte der doppelchörige Dom von […]

Weiterlesen

Drei in einem Pier, Promenade und Park: die Langelinie in Kopenhagen

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Der Ortsteil Langelinie mitten im Zentrum von Kopenhagen am Öresund ist sowohl ein Pier als auch eine Promenade und ein Park. Ich überquerte diesen idyllischen Ort auf meinem Weg in die Stadt und kam dabei am kleinsten und wohl berühmtesten Wahrzeichen Dänemarks, der Bronzestatue der kleinen Meerjungfrau, vorbei. Denn die Langelinie beheimatet dieses wunderbare Denkmal. […]

Weiterlesen