Die alte Bettlerin und die treue Magd

Isabella Müller Österreich @isabella_muenchen

In der unberührten Naturlandschaft des Nationalparks Donau-Auen im niederösterreichischen Marchfeld liegt das prunkvolle Schloss Eckartsau. Dieses barocke Jagdschloss wird von einem 27 Hektar großen englischen Landschaftspark eingerahmt, der nur so von monumentalen Bäumen wimmelt. Neben Rotbuchen, Eichen, Zedern und Wacholder besitzt er auch alle Arten von Föhren. Von einer solchen Föhre handelt auch eine alte […]

Weiterlesen

Der überlistete Berggeist

Isabella Müller Laxenburg Österreich Wien @isabella_muenchen

Im prächtigen Schloss Laxenburg, der kaiserlichen Residenz vor den Toren Wiens, mit seinem romantischen Schlosspark verbrachte Kaiserin Elisabeth, im Volksmund Sisi genannt, mit Kaiser Franz Joseph ihre Flitterwochen. In dieser Zeit fand die Wasserversorgung des Schlosses durch das Anninger-Wasser statt, das in Holzrohren bis Laxenburg geleitet wurde. Der Anninger ist ein Berg aus Kalkstein mit […]

Weiterlesen

Der Alte Turm und die Legende von den drei Lebenden und den drei Toten

Isabella Müller Gondelsheim Bretten Bruchsal Karlsruhe @isabella_muenchen

Im Schlosspark in Gondelsheim, einer Gemeinde zwischen Bruchsal und Bretten, befindet sich auf einer Anhöhe ein Alter Turm. Dieser Turm ist das älteste Gebäude in Gondelsheim und das letzte Relikt der hochmittelalterlichen Wehrkirche. Diese wurde im 12 . oder 13. Jahrhundert erbaut und im Dreißigjährigen Krieg zerstört. Danach erhielt der Turm eine neue Kirche im […]

Weiterlesen

Das heimtückische Wassermännlein

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Immer wenn ich im Wiener Stadtpark an der Promenade am Wienfluss entlang spaziere, muss ich an die Legende vom Wassermännlein denken. Denn vor der Regulierung der Wien, einem reißenden Fluss, lebte dort an der Wehr, wo das Wasser am tiefsten war, ein Wassermännlein mit fahlem Gesicht, grauen Haar und Hut sowie hohen Stiefeln mit roten […]

Weiterlesen

Auf den Spuren der Demokratie

Isabella Müller Waghäusel Karlsruhe @isabella_muenchen

Manchmal erscheinen Denkmäler auf den ersten Blick unscheinbar, doch oftmals sind sie von enormer Bedeutung wie die Verfassungssäule des Landkreises Karlsruhe, die sich in einer kleinen Parkanlage an der Schwimmbadstraße in Waghäusel befindet. Dieser Standort für die Verfassungssäule wurde bewusst gewählt, da bereits am 21. Juni 1849 Menschen bei der Schlacht von Waghäusel als Revolutionsarmee […]

Weiterlesen

Michael Jackson in München

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Bayerns Landeshauptstadt München überrascht mich immer wieder aufs Neue. Diesmal erkundete ich den Promenadeplatz und wurde von einem Denkmal der etwas anderen Art überrascht. Der Promenadeplatz in der Münchner Innenstadt zwischen Maffeistraße und Pacellistraße existiert bereits seit dem 14. Jahrhundert und diente bis 1778 als Salzhandelsplatz. Danach fungierte er als Paradeplatz bis er 1804 zu […]

Weiterlesen

Das Freiheitsdenkmal: Erinnerung an eine der bedeutendsten Schlachten

Isabella Müller Waghäusel @isabella_muenchen

An einer der bedeutendsten Schlachten der Badischen Revolution 1849 erinnert das vom Speyerer Bildhauer Franz-Werner Müller-Steinfurth gestaltete Freiheitsdenkmal. Dieses Denkmal befindet sich in der Friedrich-Hecker-Allee am östlichen Eingang zur prächtigen Eremitage in Waghäusel und wurde 150 Jahre später am 21. Juni 1999 dort eingeweiht, wo einst die Schlacht von Wäghäusel ihr Ende mit der Niederlage […]

Weiterlesen

Steinerne Zeitzeugen

Isabella Müller Germersheim @isabella_muenchen

Die Stadt Germersheim am Rhein verfügt über eine faszinierende Festungsarchitektur, die mit ihren heute noch erhaltenen, historischen Gebäuden ein beeindruckendes Stück Zeitgeschichte darstellt. Die größte bayerische Festung außerhalb Bayerns wurde im Auftrag des bayerischen König Ludwig I. unter Ingenieur-Major Friedrich Schmauß von 1834 bis 1861 als Verteidigung gegen die Franzosen als sternförmige Militäranlage angelegt. Da […]

Weiterlesen

Zauberhaftes Renaissance- und Barockschloss im Herzen Weinheims

Isabella Müller Weinheim Schloss Heidelberg @isabella_muenchen

Weinheim, die Zwei-Burgen-Stadt, zwischen der Burgruine Windeck und der Wachenburg besitzt neben den beiden Burgen, auch ein zauberhaftes Schloss mit wunderschönem Schlosspark. Dieses ehemalige Schloss befindet sich direkt in der Altstadt und setzt sich aus verschiedenen Baustilen unterschiedlicher Epochen zusammen. Zum ältesten Baubestand aus der Zeit um 1400 gehört die Durchfahrt des mächtigen Obertors. Im […]

Weiterlesen

Schwaigern, die 1250 Jahre alte Stadt mit ihrer historischen Stadtmauer

Isabella Müller Stuttgart Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Die Stadt Schwaigern, die idyllisch am Fuß des Heuchelbergs liegt, hat herausragende Zeugnisse zurückliegender Baukunst. Neben beeindruckenden Fachwerkhäusern, einem Rokoko-Schloss und einer Stadtkirche, deren älteste Teile aus dem 13. Jahrhundert stammen, besitzt Schwaigern auch eine prächtige Stadtmauer. Einst war diese Mauer 1200 Meter lang, heute sind noch etwa 700 Meter erhalten, die charakteristisch für das […]

Weiterlesen

Das Alte Schloss in Laxenburg: Die einstige Kaiserresidenz vor den Toren Wiens

Isabella Müller Wien Schloss @isabella_muenchen

Der Schlosspark Laxenburg mit seinem 280 Hektar großen Areal ist ein Paradebeispiel für die Gartenkunst des 18. und 19. Jahrhunderts und hat eine bis weit in das 13. Jahrhundert zurückreichende Geschichte aufzuweisen. Bei meinem Besuch dieser beeindruckenden Parklandschaft kam ich auch am Alten Schloss, einem wertvollen Baudenkmal Österreichs vorbei. Das Alte Schloss ist vermutlich das […]

Weiterlesen

Das prächtige Barockschloss Altkettenhof in Schwechat

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Die Stadt Schwechat in Niederösterreich ist bekannt für ihren Internationalen Flughafen, ihre größte Erdölraffinerie Österreichs im Besitz der OMV und ihre Brauerei, in der das Schwechater Bier hergestellt wird. Darüber hinaus hat die Stadt auch geschichtsträchtige Gebäude, eines davon ist das Schloss Altkettenhof. Dieses existierte bereits im 13. Jahrhundert als mittelalterliches Schlösschen. Im Laufe der […]

Weiterlesen

Bella Italia auf dem Odeonsplatz in München

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Italienischer Flair gepaart mit prunkvollen Sehenswürdigkeiten versprüht der Odeonsplatz mitten in der Münchner Altstadt. Der Odeonsplatz, der die Fußgängerzone zum Norden abschließt und den Anfang zum Prachtboulevard, der Ludwigsstraße bildet, verdankt seinen Namen dem ehemaligen Konzerthaus Odeon aus dem frühen 19. Jahrhundert, das im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört wurde. Nach seinem Wiederaufbau beherbergt es […]

Weiterlesen

Zeitgenössische afrikanische Skulpturen im Schlossgarten

Isabella Müller Schloss Heidelberg @isabella_muenchen

Bei meiner Autofahrt nach Heidelberg kam ich am kleinen Ort Gauangelloch vorbei. Dort entdeckte ich am Ortsausgang ein Schild mit Aufschrift Galerie am Schlosspark. Ich hatte noch nicht einmal gewusst, dass es in Gauangelloch ein Schoss mit einem Schlosspark gibt, aber man lernt bekanntlich nie aus. Mein Interesse war geweckt und ich parkte mein Auto […]

Weiterlesen

Wiens zauberhafter Stadtpark mit seinen schönsten Attraktionen

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Unweit der Wiener U-Bahn-Station Stadtpark, die Otto Wagner 1896 bis 1899 für die Stadtbahn errichtet hatte, befindet sich die monumentale Villa der Stadtgartendirektion. Dieses schöne Gebäude im Jugendstil mit seinem herrlichen Vorgarten wurde zwischen 1906 bis 1907 von dem Stadtbaumeister Spiel unter Bürgermeister Dr. Karl Lueger und Stadtgärtner Wenzel Hybler erbaut. Heute beherbergt sie die […]

Weiterlesen

Der Rock-Park, der kleinste Park Wiens

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Der kleinste Park Wiens hat nicht mehr als 200 Quadratmeter Gesamtfläche und war für mich auf den ersten Blick nicht als Park erkennbar. Erst ein Schild in der kleinen Parkanlage klärte mich über diese Grünfläche, die sich in der Schreyvogelgasse befindet, auf. Der Rockgarten wurde 2011 nach dem Ethnologen, Sprachforscher, Wissenschaftler und Weltenbummler Joseph Franz […]

Weiterlesen

Der Ferdinand-Keller-Brunnen: Hommage an ein Bruchsaler Original

Isabella Müller Bruchsal Heidelberg @isabella_muenchen

Ein wunderschöner Ort zum Entspannen in der Barockstadt Bruchsal ist der Stadtgarten. Dieser bildet zusammen mit dem Schlossgarten und dem Bürgerpark, die dritte große Parkanlage der Bruchsaler Innenstadt. Das 3 Hektar große Areal gelangte 1877 in städtischen Besitz und wurde 1901 als Park angelegt. Bei meiner Sightseeing-Tour durch Bruchsal bei tropischen Temperaturen gönnte ich mir […]

Weiterlesen

Das lang erkämpfte Mendelssohn-Denkmal vis á vis der Thomaskirche in Leipzig

Isabella Müller Leipzig @isabella_muenchen

Am Dittrichring vis á vis der Thomaskirche befindet sich das Felix Mendelssohn Bartholdy-Denkmal, das den großen Komponisten, Gründer der ersten Deutschen Musikhochschule sowie Leipziger Gewandhauskapellmeister ehrt. Eingeweiht wurde das Denkmal am 18. Oktober 2008. Doch bis dahin war es eine schwere Geburt. Denn bereits 1892 existierte ein Bronzedenkmal an der Ostseite des alten Gewandhauses im […]

Weiterlesen