Idyllischer Schlosspark mit gleich zwei Schlössern

Isabella Müller Heidelberg Schloss Heilbronn @isabella_muenchen

Eine wahre Naherholungsoase ist der idyllische Schlosspark am Ende der ehemaligen Altstadt von Neckarbischofsheim. Der 2,6 Hektar große Schlosspark umgibt das 1829 erbaute Neue Schloss, in dem ein Schlosshotel mit Restaurant untergebracht ist, sowie das Alte Schloss auch Steinernes Haus genannt. Das Alte Schloss wurde 1368 als Palais errichtet und ist der einzig erhaltene Bau […]

Weiterlesen

Sacherwürstel und Topfenschnitte im Wiener Traditionskaffeehaus Diglas

Isabella Müller Wien Cafe @isabella_muenchen

Seit 1875 lebt der Gastronom Hans Diglas die Wiener Kaffeehaustradition und zählte schon berühmte Persönlichkeiten wie den Walzerkönig Johann Strauß und selbst den Kaiser Franz Joseph I. zu seinen Gästen. Im Jahr 1923 gründeten die beiden Söhne Hans II. und Franz Diglas das Café Diglas in der Wollzeile und mittlerweile gibt es das Café Diglas […]

Weiterlesen

Das Ungartor in Hainburg an der Donau: Imposanter Zeitzeuge des Mittelalters

Isabella Müller Hainburg Donau @isabella_muenchen

Hainburg an der Donau ist eine historische und kulturell abwechslungsreiche Stadt zwischen den Weltstädten Wien und Bratislava. Geprägt wird bis heute ihr Stadtbild von der bemerkenswerten Stadtbefestigung aus dem Mittelalter. Noch heute sind von der mächtigen 2,5 Kilometer langen Stadtmauer 15, der insgesamt einmal 22 individuell gestalteten Wehrtürme und drei Stadttore erhalten. Damit besitzt Hainburg […]

Weiterlesen

Der Pakt mit dem Teufel

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Ehrlicherweise bin ich schon gefühlt tausend Mal an Wiens ältestem Wahrzeichen, dem Stock-im-Eisen, vorbeigelaufen ohne mir seiner Bedeutung bewusst zu sein. Im Stock-im-Eisen-Platz 3 an der Ecke der belebten Kärntnerstraße 2 unweit vom berühmten Stephansdom befindet sich dieses Wahrzeichen. Dabei handelt es sich um den mittleren Teil eines über 550 Jahre alten Fichtenstammes mit zwei […]

Weiterlesen

Historische Gebäude auf dem lebhaften Marktplatz in Weinheim

Isabella Müller Weinheim @isabella_muenchen

Weinheim, eine der ältesten Städte Deutschlands, hat einen markanten steil abfallenden Marktplatz mit vielen Restaurants und Cafés sowie historischen Gebäuden. Eines dieser Gebäude, die den Marktplatz prägen, ist die Ulner Kapelle. Hierbei handelt es sich anders als der Name vermuten lassen würde nicht nur um eine religiöse Institution, sondern auch um ein ehemaliges Spital. Von […]

Weiterlesen

Achtung: Ausgestreckte Riesenzunge wartet am Graben

Isabella Müller Wien

Ich konnte meinen Augen nicht trauen als ich in Wiens Luxus-Shoppingmeile am Graben eine riesige, rote Zunge erblickte. Das Popart-Kunstwerk der deutschen Künstlerin Alexandra Bircken mit dem Namen „Slip of the tongue“ besteht aus einer 2,12 Meter langen, rotlackierten Alu-Zunge, die auf einem 1,50 Meter hohen und 3,4 Tonnen Stahlbeton-Podest steht und sich an eine […]

Weiterlesen

Hoch zu Ross: Die kaiserliche Wagenburg im Schloss Schönbrunn

Isabella Müller Wien

Bei meinem Besuch des Schönbrunner Schlossparks machte ich auch einen Abstecher zur kaiserlichen Wagenburg. Hier konnte ich einen Blick auf die Reste des zeitweise über 600 Fahrzeuge umfassenden Fuhrparks des Wiener Hofes riskieren. Neben Prunkwägen für die kaiserliche Familie gab es Dienstfahrzeuge für die Hofangestellten, Lastwägen für den Transport von Gütern sowie Reise-, Sport-, Freizeit- […]

Weiterlesen

Zauberhafter Schlosspark in der Zwei-Burgen-Stadt Weinheim

Isabella Müller Weinheim Schloss Heidelberg @isabella_muenchen

Weinheim, die Zwei-Burgen-Stadt, idyllisch an der Badischen Bergstraße gelegen, bezaubert mich nicht nur durch ihre historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern, sondern auch mit ihrem romantischen Schlosspark. Dieser grenzt direkt an das Weinheimer Schloss an und wurde im Stil eines englischen Gartens angelegt. Diesen zauberhaften Schlosspark besuchte ich bei meiner Entdeckungstour durch Weinheim. Ich spazierte […]

Weiterlesen

Das Flakturmpaar „Baldrian“ inmitten einer Parkanlage in Wien

Isabella Müller Wien

Bei meinem Besuch des Arenbergparks im 3. Wiener Gemeindebezirk staunte ich nicht schlecht über die zwei riesigen Flaktürme, die sich mitten im Park befinden. Insgesamt gibt es in Wien 6 dieser Fliegerabwehrkanonen-Türme, kurz Flaktürme, die noch vollständig erhalten und in einem Dreieck rund um die Innenstadt angeordnet sind. Die Stahlbetonriesen zeugen von der nationalsozialistischen Herrschaft […]

Weiterlesen

Der Deutschhof mit dem Deutschordensmünster St. Peter und Paul in Heilbronn

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Heilbronn, die sympathische Großstadt am Neckar im Herzen von Baden-Württemberg mit über 125.000 Einwohnern ist wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt im Heilbronner Land. Ihr ältestes Bauwerk ist der romanische Unterbau des Kirchturms der ehemaligen Marienkapelle des Deutschordensmünster St. Peter und Paul. Entstanden um 1250 folgte nach frühgotischer Erweiterung um 1500 der Umbau zur Barockkirche zwischen 1718 […]

Weiterlesen

Kaffeekränzchen mit Topfenstrudel in der Wiener Kaffeehaus-Legende Hawelka

Isabella Müller Cafe Wien @isabella_muenchen

Eine Perle der Wiener Kaffeehäuser ist das Café Hawelka im 1. Wiener Gemeindebezirk. Das Café befindet sich in einer Seitenstraße, der Dorothergasse, unweit des Stephandoms und erscheint auf den ersten Blick von außen etwas unscheinbar. Doch ein Blick in seinen Innenraum offenbart, warum dieses Café eine echte Berühmtheit unter den Wienern Kaffeehäusern ist. Die Erfolgsgeschichte […]

Weiterlesen

Der Arenbergpark in Wien: Grüne Oase mit Flakturmpaar

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Einen außergewöhnlichen Park mit einem Flakturmpaar entdeckte ich am Dannenbergplatz im 3. Wiener Gemeindebezirk. An der Wien Landstraße befindet sich diese grüne Oase der Stadt mit ihren riesigen Stahlkolossen aus der NS-Zeit. Die Geschichte des Parks reicht bis ins Jahr 1785 zurück als Nikolaus I. Joseph Fürst Esterházy den Park als englischen Garten anlegte. Die […]

Weiterlesen

Der Fährbrunnen in Klingenberg: Steingewordene Erinnerung an eine alte Tradition

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Ein wunderschöner Brunnen mit Fährmann befindet sich in Klingenberg. Klingenberg wurde am 1. Januar 1970 von Heilbronn eingemeindet. Damit überschritt die Stadt Heilbronn die 100.000 Einwohner-Grenze und darf sich seitdem Großstadt nennen. Klingenberg liegt am Fuß eines Felsen mit prächtigem Felsengarten, direkt am Neckar. Früher gelangten die Klingenberger mit einer Fähre über den Neckar bis […]

Weiterlesen

Das verfluchte Spukhaus in Wien

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

In Wien gibt es ein ganz besonderes Haus, das als Spukhaus gilt. Dieses sogenannte Katzensteighaus befindet sich im angesagten Ruprechtsviertel im 1. Wiener Gemeindebezirk in der Seitenstettengasse 6. Schon die Vienna Ghosthunters, der Verein für paranormale Untersuchungen, stellten dort messbare Magnetwellen fest. Doch was hat es mit diesem Haus auf sich? Ein Blick in die […]

Weiterlesen

Naschtempel mit hundert süßen Köstlichkeiten

Isabella Müller Cafe Wien @isabella_muenchen

Erfolgsgeschichten beginnen manchmal mit kleinen Wünschen und sei es nur ein paar Hosenträger, die sich ein kleiner Junge namens Josef Prousek von seinem Vater sehnlichst wünschte. Dieser Wunsch blieb zwar unerfüllt, doch war es Motivation genug, dass Josef Pousek im Alter von 91 Jahren 400 Paar Hosenträger besaß. Dies verdankt er nicht nur seinem Fleiß […]

Weiterlesen

Historisches Weinheim mit mittelalterlicher Kirche und mächtigem Gefängnisturm

Weinheim Heidelberg Isabella Müller

Die Stadt Weinheim bildet den Mittelpunkt zwischen der Hessischen und Badischen Bergstraße und war bereits 1000 vor Christus von Kelten besiedelt. Sie ist reich an geschichtsträchtigen Gebäuden wie der katholischen St. Laurentiuskirche, die den schräg abfallenden Marktplatz mit ihrem aus roten und gelben Sandstein gebauten Sakralbau dominiert. Sie entstand auf den Fundamenten eines ehemaligen Karmeliterklosters, […]

Weiterlesen

Die Geister auf der Brücke

Isabella Mueller Wien @isabella_muenchen

Bei meiner Überquerung der Stubenbrücke, die zwischen der Landstraßer Haupstraße und Weiskirchnerstraße über den Wienfluss in Wien führt, entdeckte ich vier außergewöhnliche weiße, gespenstisch aussehende Köpfe, die sich auf Pylonen der Brücke befinden. Bei diesen Kunstwerken im öffentlichen Raum handelt es sich um die „Vier Larven“, Lemurenköpfe, des Künstlers Franz West. Die Lemuren bezeichnen in […]

Weiterlesen

Das antike Lapidarium im historischen Klosterhof

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Eine besondere Sammlung von Steinen, einem antiken Lapidarium, befindet sich im historischen Klosterhof der Stadt Lauffen am Neckar. Diesen Klosterhof betrat ich durch einen der Torbögen der alten Umfassungsmauer. Einst beherbergte der Ort dort ein Nonnenkloster bis dieses 1553 von Christoph von Württemberg aufgelöst wurde. Danach wurde der Besitz säkularisiert und als Klosterhof weitergeführt. Heute […]

Weiterlesen