Riesige Comicfigur in Jogginghose am Grote Markt in Den Haag

Isabella Müller Den Haag Niederlande @isabella_muenchen

Den Haag, die königliche Stadt am Meer, gliedert sich in zwei Teile auf. Zum einen in den Westen, der auf Sand in den Nordseedünen gebaut ist und deren Einwohner Haagenaar genannt werden und zum anderen in den Osten, der auf Sumpfboden steht und deren Einwohner Hagenezen genannt werden. Die beiden Stadthälften mit ihren 500.000 Einwohner […]

Weiterlesen

Die St. Vituskirche: Älteste Kirche Heidelbergs mit barocken Grabsteinen

Isabella Müller Heidelberg @isabella_muenchen

Eine ganz besondere Kirche entdeckte ich durch Zufall im Heidelberger Stadtteil Handschuhsheim. Hier existiert bereits seit der karolingischen Zeit die St. Vituskirche. Diese wurde 774 erstmals urkundlich erwähnt und war zu dieser Zeit dem Heiligen Nazarius, dem Patron des Klosters Lorsch, geweiht. Die erste Kirche war ein Steinbau von dem heute noch Mauerreste im Triumphbogen […]

Weiterlesen

Sauerkraut und Bratwurst satt im Ratskeller in München am Marienplatz

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Mein Geburtstagsessen nahm ich ganz zünftig im Ratskeller in München am Marienplatz ein. Seit Jahrzehnten gilt der Ratskeller als Inbegriff der Münchner Lebensart, in der bodenständig, regional und kreativ gekocht wird. Im kuschligen, neugotischen Gewölbe suchte ich mir zusammen mit meiner Freundin ein gemütliches Plätzchen an einen der vielen urigen Holztische. Bei der freundlichen Bedienung […]

Weiterlesen

Chinatown in Den Haag

Isabella Müller Den Haag Niederlande @isabella_muenchen

Den Haag hat schöne Stadtviertel und einen dieser Stadtviertel entdeckte ich bei meiner Sightseeingtour ganz zufällig. Von der Grote Marktstraat, der Haupteinkaufsstraße Den Haags, bog ich in eine Seitenstraße ab und stand plötzlich vor einem riesigen, chinesischen Tor. Dieses chinesische Tor befindet sich neben dem bekannten Kaufhaus de Bijenkorf in der Wagenstraat und bildet den […]

Weiterlesen

Die schwarz gekleidete Frau geistert als Todesbotin der Wittelsbacher in den Gemächern der Münchner Residenz umher

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Eine Legende von einer schwarz gekleideten Frau im Gewand aus dem 18. Jahrhundert, die den Tod der Mitglieder des bayrischen Adelsgeschlecht der Wittelsbacher verkündet, rankt um das größte Innenstadtschloss Deutschlands, der Münchner Residenz. Diese sagenhafte Gestalt soll durch die Gemäuer der Residenz, dem ehemaligen Stadtschloss der Wittelsbacher, geistern. Bereits 1864 soll die verschleierte Frau während […]

Weiterlesen

Der Rathauspark in Wien: Entspannen in historischer Kulisse mit hundert Jahre alten Baumbestand

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Einer meiner Lieblingsparks in Wiens Innenstadt ist der Rathauspark. Der 40.000 Quadratmeter große Rathauspark mit seinen Wegen im Stil eines englischen Landschaftsgartens, seinen wunderschönen Blütensträuchern, seinen prächtigen Beetpflanzungen und über hundert Jahre alten Baumbestand ist eine grüne Wohlfühloase mitten im Großstadttrubel. Zahlreiche Parkbänke laden zum erholsamen Entspannen und einer Auszeit vom hektischen Alltagsstress ein. Ich […]

Weiterlesen

Geheimtipp! Bruchsals schönster Aussichtspunkt

Isabella Müller Buchsal Schloss Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Bruchsal ist die größte Stadt im Landkreis Karlsruhe, die nicht nur als Spargelstadt, aufgrund ihres größten Spargelmarktes Europas, sondern auch wegen ihres Barockschlosses, als Barockstadt bekannt ist. Aber in Bruchsal gibt es nicht nur das prächtige Barockschloss, sondern auch ein wunderschönes Rokoko-Gebäude, das Belvedere. Dieses befindet sich am Rande des schönen Stadtgartens auf einer ruhigen […]

Weiterlesen

Der holländische Küstenort Noordwijk: Eines der besten Strandreiseziele der Welt, den ich zusammen mit meinem Golden Retriever Rob besuchte

Isabella Müller Noordwijk aan Zee, Niederlande, Den Haag @isabella_muenchen

Natur pur und Sandstrand so weit das Auge reicht, erlebte ich bei meinem Aufenthalt in Noordwijk. Noordwijk ist das drittgrößte Seebad der Niederlande und liegt in der Provinz Südholland zwischen Katwijk und Zandvoort. Der pulsierende Küstenort, der bekannt ist für seinen 13 Kilometer langen Sandstrand und seine 311 Hektar großen Blumenfelder, brachte ihm auch den […]

Weiterlesen

Tick tack im Wiener Stadtpark

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Blumen und Pflanzen erfreuen meine Seele und erwärmen mein Herz. Ein wundervolles und einzigartiges Kunstwerk aus Blumen befindet sich im Stadtpark im 1. Wiener Gemeindebezirk. Der Stadtpark entstand 1963 im Zuge des Ringstraßenbaus als erste städtische Parkanlage auf der Fläche des Wasserglacis. Diese 65.000 Quadratmeter große Parkanlage mitten im Zentrum wurde im englischen Landschaftsstil von […]

Weiterlesen

Das Hundertwasserhaus: Das meistbesuchte Gebäude in Österreich

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Dieses Jahr besuchte ich nicht nur das Hundertwasser Village, sondern auch das architektonisch eindrucksvolle Hundertwasserhaus des Ausnahmekünstlers Friedensreich Hundertwasser. In den Jahren von 1983 bis 1985 gestaltete Hundertwasser diese Wohnanlage der Stadt Wien, die jährlich Millionen von Menschen aus der ganzen Welt begeistert. Das Hundertwasserhaus war Friedensreich Hundertwassers erstes Architekturprojekt, deren architektonische Umsetzung mithilfe des […]

Weiterlesen

Die Kaiserresidenz Laxenburg: Hotspot der Aristokratie, in der Sisi ihre Flitterwochen verbrachte

Isabella Müller Laxenburg Schloss Wien @isabella_muenchen

Der historische Schlossplatz mitten im Herzen der Kaiserresidenz Laxenburg ist von zahlreichen geschichtsträchtigen Gebäuden wie der barocken Pfarrkirche, dem Rathaus, den Bürgerhäusern und der kaiserlichen Schlossanlage mit dem Blauen Hof umgeben. Der Blaue Hof stellte das neue Barockschloss der Schlossanlage Laxenburg dar. 1544 erfolgte eine erste Erwähnung als Freihof unter Melchior Arguello. Seinen Namen verdankt […]

Weiterlesen

Die Eiserne Jungfrau: Die Folterkammer Münchens

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Ein schauriger Gruselort befindet sich in der Jungfernturmstraße der bayrischen Metropole München. Diesen sagenumwobenen Ort besuchte ich an meinem Geburtstag. Unweit von der Innenstadt kam ich an den Resten des ehemaligen Jungfernturms an. Der Jungfernturm war Teil der Münchner Stadtbefestigung, von dem heute nur noch die Rückseite aus Rohwandziegeln vorhanden ist. Einst war der Jungfernturm […]

Weiterlesen

Lustwandeln im zauberhaften Schlossgarten

Schloss Bruchsal Isabella Müller Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Zu einem prunkvollen Schloss gehört immer auch ein prächtiger Schlossgarten. Durch einen solchen spazierte ich bei meinem Besuch des Barockschlosses in Bruchsal. Dieser wunderschöne Schlossgarten wurde vor über 300 Jahren als geometrisch gestalteter Garten nach französischen Vorbild angelegt. Später wurde er in einen Englischen Garten umgestaltet. 1843 fiel der untere Teil des Gartens dem Bau […]

Weiterlesen

Das begehrteste Fotomotiv Wiens

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Nicht der Stephansdom oder das Riesenrad sind das begehrteste Fotomotiv Wiens, sondern ein Denkmal, das sich im Stadtpark im 1. Wiener Gemeindebezirk befindet. Bei dem Denkmal handelt es sich um den weltberühmten Walzerkönig Johann Strauß, der neben dem Walzer „An der schönen Donau“, auch Operetten wie „Die Fledermaus“ oder „Der Zigeunerbaron“ komponierte. Unweit vom Parkeingang […]

Weiterlesen

Delfshaven: Malerisches Viertel in Rotterdam

Isabella Müller Rotterdam @isabella_muenchen

Bei meinem Besuch der pulsierenden Metropole Rotterdam, dem Berlin der Niederlande, durfte ein Abstecher ins malerische Viertel Delfshaven nicht fehlen. Das historische Viertel am rechten Ufer der Nieuwe Maas war nicht nur Startpunkt der Pilgerväter, die Anfang des 16. Jahrhunderts in die Neue Welt aufbrachen, sondern auch der Geburtsort des Renaissance-Humanisten Erasmus von Rotterdam. Nach […]

Weiterlesen

Ein Gläschen Wein auf Bruchsals schönster Aussichtsterrasse

Isabella Müller Bruchsal Heidelberg Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Ein kleines Häuschen mit fantastischem Panorama über die Barockstadt Bruchsal entdeckte ich gegenüber dem Stadtgarten. Dieses sogenannte Wingerthäusle mit gotischen Fenstern und Zinnen schuf der Bäckermeister Andreas Rössler 1867. Hier zog er sich nach getaner Arbeit zurück, um den traumhaften Ausblick über die Weinberge und die Stadt bei einem Glas Wein zu genießen. Das kleine […]

Weiterlesen

Verloren im Irrgarten und rätselhaftem Labyrinth in Schönbrunn

Isabella Müller Wien Schloss Schönbrunn @isabella_muenchen

Die Legende des Labyrinths geht auf die griechische Mythologie zurück. So soll der Minotaurus, ein Fabelwesen mit menschlichen Körper und Kopf eines Stieres, in ein Labyrinth von König Minos verbannt worden sein, da seine Gemahlin ihn mit dem Minotaurus betrogen hatte. Danach soll der heldenhafte Theseus den Minotaurus getötet haben und mithilfe des roten Ariadnefadens […]

Weiterlesen

Hundertwasser Village: Einkaufen wie auf einem orientalischen Basar

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Dieses Jahr war es endlich soweit und ich besuchte nach vielen Jahren, die ich schon im Wechsel mit Deutschland in Wien lebe, das Hundertwasser Village. Dieses Village wurde vom visionären Künstler Friedensreich Hundertwasser, der nicht nur Maler, sondern auch Architekt, ökologischer Aktivist und Philosoph war, geschaffen. Das Hundertwasser Village befindet sich gegenüber dem Hundertwasserhaus und […]

Weiterlesen