Schloss Schwaigern: Vergessenes barockes Juwel

Bei meiner Autofahrt durchs Ländle wie das Bundesland Baden-Württemberg liebevoll genannt wird, machte ich einen Abstecher in die Leintalstadt Schwaigern, um mir das Barockschloss im Ortskern anzuschauen. Die Stadt Schwaigern am Heuchelberg ist bekannt für ihren Weinbau und ihre historische Altstadt. Dort befindet sich auch das Barockschloss. Da ich ein großer Fan von Schlössern und […]

Weiterlesen

Die exklusivste Prachtstraße im Herzen Wiens: der Graben mit wunderschönen Luxusgeschäften, Cafés und prunkvollen Bauwerken

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Ich liebe es am Graben im Herzen Wiens zu flanieren. Der Graben zählt zu einer der exklusivsten und belebtesten Fußgängerzonen direkt im Herzen Wiens. Diese Prachtstraße mit ihren Luxusboutiquen, zahlreichen Cafés und prunkvollen Gebäuden geht auf die Römerzeit zurück und wird von den berühmten Stephansplatz, dem Kohlmarkt, der Naglergasse, den Tuchlauben und dem Petersplatz begrenzt. […]

Weiterlesen

Der Pfeifferturm: Gefängnis in luftiger Höhe

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Der imposante Pfeifferturm befindet sich in der Stadt Eppingen, die für ihre historischen Fachwerkhäuser bekannt ist. In mittelalterlicher Reichsstadtromantik drängen sich alemannischen und fränkischen Häuserzeilen rund um den Pfeifferturm dicht an dicht. Der Pfeifferturm, das heutige Wahrzeichen der Stadt, wurde bereits zwischen 1191 und 1192 gebaut. Damit ist er das älteste noch existierende Gebäude der […]

Weiterlesen

Museum der Illusionen in Wien: ein Ort, in dem nichts zu sein scheint wie es ist

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Mitten im Herzen Wiens in der Wallnerstr. 4 befindet sich das Museum der Illusionen. Ich liebe außergewöhnliche Museen und darum musste ich dieses unbedingt besuchen. Das Museum hat täglich von 10 – 20 Uhr geöffnet und ich war gespannt auf diesen Ort, in dem nichts zu sein scheint wie es ist. Ich betrat das modern […]

Weiterlesen

Tea Time im legendären Café Pupp im mondänen Kurort Karlsbad

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Dieses Jahr besuchte ich zum ersten Mal den legendären Kurort Karlsbad im Westen Tschechiens. Der mondäne Kurort Karlsbad ist dank seiner Thermalquellen seit dem 19. Jahrhundert ein begehrtes Reiseziel und wird häufig aufgrund seiner prächtigen Bauwerke sowie malerischer Landschaft als Filmkulisse benutzt. So wurden Filmszenen des weltweit berühmten James Bond Klassikers „Casino Royale“ in Karlsbad […]

Weiterlesen

Niemetz Schwedenbomben: Süße Schaumküsse in Konditorqualität aus Österreich

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Die Geschichte der süßen Schwedenbomben, den luftigen Schaumküssen, reicht bis ins Jahr 1890 als Konditoreimeister Edmund Niemetz seine erste Konditorei eröffnete. Jahre später erfanden Walter Niemetz und seine Frau Johanna die herrlich leckeren Schwedenbomben. Die fluffigen Schaumküsse zählen zu den beliebtesten österreichischen süßen Schmankerln und zaubern bis heute mir ein Lächeln ins Gesicht. Ich besuchte […]

Weiterlesen

Nachhaltiger Kaffee-Genuss im kleinsten Café Wiens: dem Fenster Café

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Schon lange kein Geheimtipp mehr ist das kleinste Café in Wien im 1. Wiener Gemeindebezirk am Fleischmarkt 9 in einer verwinkelten unscheinbaren Gasse. Hier wird durch ein kleines Fenster einer der besten Kaffees Wiens kredenzt. Ich liebe guten Kaffee und deshalb ging es zum Fenster Café, in dem Third Wave Coffee verkauft wird. The Third […]

Weiterlesen

Original Sachertorte im Café Sacher

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Was wäre Wien ohne die wohl berühmteste Torte der Welt, der Sachertorte. Diese weltberühmte süße Köstlichkeit genoss ich bei meinem Abstecher im Café Sacher Eck Parndorf, inmitten des McArthurGlen Designer Outlet Parndorf. Im neuen und exklusiv gebauten Pavillon des Sacher Eck Parndorf mit großzügigen Gastgarten legte ich eine Kaffeepause ein. Ich betrat den stilvoll gestalteten […]

Weiterlesen

Es war einmal … Märchenhaftes Prinzessinnenschloss

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Es war einmal, dass eine Prinzessin in einem Schloss lebte, das umgeben war von einem Wassergraben. Leider konnte sie das Schloss nicht verlassen, da eine Brücke zum Überqueren des Wassergrabens fehlte. Doch ein mutiger Prinz machte sich auf den Weg die Prinzessin zu befreien. Er baute eine Brücke aus Stein und befreite die Prinzessin aus […]

Weiterlesen

Italienische Architektur in der luxuriösen Einkaufspassage mit Traditionscafé im Palais Ferstel in Wien

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Eine der schönsten Einkaufspassagen Wiens befindet sich im Palais Ferstel mitten in Wien im 1. Bezirk an der Freyung. Das Palais Ferstel wurde im venezianisch-florentinischen Trecento-Stil in den Jahren 1856 bis 1860 vom Architekt Heinrich von Ferstel errichtet und war eigentlich als Bank- und Börsengebäude konzipiert worden. Für mich ist dieses Palais einfach wunderschön, das […]

Weiterlesen

Die Alte Universität – höchstes fast abgerissenes Fachwerkhaus der historischen Stadt Eppingen

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Bei meiner Stippvisite der historischen Fachwerkstadt Eppingen, durfte der Besuch der Alten Universität nicht fehlen. Denn die Alte Universität ist das größte und mit seinen 22,5 Metern auch höchste Fachwerkhaus Eppingens. Jahrelang vernachlässigt, stand 1983 der Abriss des Gebäudes, in dem zur Zeit der Pest, die Heidelberger Universität, genau genommen ein Teil der Artistenfakultät untergebracht […]

Weiterlesen

Dornröschenschlaf im mittelalterlichen Stadtzentrum Vaihingen an der Enz

Ende Dezember besuchte ich das baden-württembergische Städtchen Vaihingen an der Enz. Vaihingen an der Enz ist 24 Kilometer von Stuttgart und 20 Kilometer von Pforzheim entfernt und liegt am Fluss Enz. Die Stadt ist bekannt für ihr mittelalterliches Stadtzentrum, das ich unbedingt besuchen wollte. Von Weitem wurde ich vom Schloss Kaltenstein begrüßt, das hoch oben […]

Weiterlesen