Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in traumhafter Kulisse wie in Winterfell bei Game of Thrones

Am 1. Adventswochenende besuchte ich den 11. Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Ubstadt. Dieser fand auf dem Gelände des Vogelvereins und des Elferrats „Zum Kleebühl“ am 30.11 von 15 bis 22 Uhr und am 01. Dezember von 14 bis 21 Uhr statt. Schon am Weihnachtsmarkt-Eingang wurde ich von süßen Alpakas und den Bauersleut´ Ubstadt in mittelalterlichen Gewändern […]

Weiterlesen

XMAS-Shopping in Deutschlands größtem Erlebnis-Gartencenter

Ich bin ein großer Fan der Advents- und Weihnachtszeit. Für mich gibt es nichts Schöneres als die besinnliche Weihnachtszeit mit einer glitzernden Weihnachtsdeko einzuläuten. Darum machte ich einen Sonntagsausflug zu Deutschlands größtem Erlebnis-Gartencenter Mauk bei Lauffen am Neckar. Hier werden jeden Sonntag von Ende Februar bis Weihnachten die Pforten für Gartenfans geöffnet. Ich liebe dieses […]

Weiterlesen

Fat Car: Fettes Auto in Le Havre

Bei meinen Spaziergang durch die Hafenstadt Le Havre entdeckte ich durch Zufall ein wahres Kunstwerk, das „Fat Car“ von dem österreichischen Künstler Erwin Wurm. Ich traute meinen Augen nicht, als ich dieses skurrile Auto erblickte. Das silberfarbene Auto mit seinen überdimensionierten Formen befindet sich auf dem Gelände des Hotels Dubocage Bléville, einem ehemaligen Herrenhaus, das […]

Weiterlesen

Advent, Advent ein Lichtlein brennt! Adventsmarkt im Schloss

Dieses Jahr besuchte ich zum ersten Mal den zauberhaften Adventsmarkt im Schloss Bad Rappenau. Dieser fand vom 23. bis 24. November jeweils von 11 bis 18 Uhr statt. Ich freute mich sehr auf diesen kleinen Markt, der direkt am Schloss und in den romantischen Räumen des Schlosses seit 2013 veranstaltet wird. Ich spazierte durch den […]

Weiterlesen

Zeit zum Genießen im Alten Rathaus mitten auf dem historischen Marktplatz in Bretten

Beim Besuch des legendären Weinfestes in Bretten im Herbst, entdeckte ich das Alte Rathaus mit herrlichem Freisitz mitten auf dem historischen Marktplatz. Ich hatte Lust auf ein Stück hausgemachten Kuchen und kehrte in das einladende Restaurant, das zugleich auch Bar und Lounge ist, ein. Ich nahm am Fenster Platz und bestellte mir im gemütlichen, rustikalen […]

Weiterlesen

Heidelberger Geheimnisse: Gutleuthof Kapelle – eine Kapelle für die Lepra-Kranken

 Durch Zufall erfuhr ich, dass die gotische Gutleuthofkapelle eine Kapelle für die Aussätzigen war. Die Kapelle befindet sich in Schlierbach, einem Stadtteil von Heidelberg oberhalb der Ziegelhäuserbrücke. Sie wurde am 23. August des Jahres 1430 von Pfalzgraf Ludwig III. (1410 – 1436) für Leprakranke gestiftet und dem Erlöser, seiner Mutter Maria und dem heiligen Laurentius geweiht. Von ihrer großen […]

Weiterlesen

Royal Palace und St. Nikolai Kirche in der schwedischen Hauptstadt Stockholm

Mein Besuch der charmanten Metropole Stockholm, der Hauptstadt Schwedens, startete mit einem Spaziergang vom Hafen aus in die Altstadt. Die Hauptstadt Stockholm liegt an der Ostküste Schwedens zwischen Mälarsee und der Ostsee. Mit ihren rund 950.000 Einwohnern ist sie die größte Stadt des Landes, die sich auf 14 Inseln verteilt. Stockholm hat dabei so viel […]

Weiterlesen

Vienna Peace Pagoda: Die Friedenspagode mit goldenem Buddha in Wien

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Ich konnte es zuerst nicht glauben, dass es in Wien eine Friedenspagode, ein Denkmal für den Weltfrieden von buddhistischen Mönchen und Freiwilligen im Jahre 1982 gebaut, gibt. Deshalb machte ich mich auf den Weg in den 2. Wiener Gemeindebezirk Leopoldstadt, um der Sache auf den Grund zu gehen. Denn die Friedenspagode, die am 25. September […]

Weiterlesen

Von Trier in die Welt: Karl-Marx, seine Ideen und ihre Wirkung bis heute

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Bei meinem Besuch der ältesten Stadt Deutschlands in Trier machte ich eine Stippvisite zum Karl-Marx-Haus. Im Geburtshaus von Karl Marx findet eine Dauerausstellung „Von Trier in die ganze Welt: Karl Marx, seine Ideen und ihre Wirkung bis heute“ statt. Ich kaufte mir eine Eintrittskarte und machte mich auf das Museum zu erkunden. Im Erdgeschoss wurde […]

Weiterlesen

Café Schümli: Auszeit vom Shoppingstress

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Das Café Schümli befindet sich im Herzen der Heilbronner Altstadt mitten in der Fußgängerzone. Das Café Schümli in der Sülmerstraße 9 ist eine echte Heilbronner Institution, das seit 1990 existiert. Im Jahr 2014 wurde es komplett renoviert und strahlt trotz modernen Design und einem innovativen Lichtdesign eine warme Wohlfühlatmosphäre aus. Ich genieße in diesem hippen […]

Weiterlesen

Der idyllische Churchill Park in Kopenhagen

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Im wunderschönen Churchill Park machte ich einen ausgiebigen Spaziergang. Der Park erhielt im Jahr 1965 seinen Namen zu Ehren des früheren Premierminister des Vereinigten Königreichs Sir Winston Churchill. Aufgrund seiner gewährten Hilfe bei der Befreiung von Dänemark im Zweiten Weltkrieg. In der etwa fünf Quadratmeter großen Parkanlage befinden sich einige Sehenswürdigkeiten von Kopenhagen beispielsweise der […]

Weiterlesen

Reise in das mittelalterliche Judenviertel in Trier

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Bei meiner Erkundungstour der Trierer Altstadt, entdeckte ich die „Kleine Judenpforte“. Eine Station eines historischen Pfades, der vom Trierer Judenviertel berichtet. Die erste urkundliche Bezeugung einer jüdischen Gemeinde in Trier liegt aus dem Jahr 1066 vor. Damals wurden die Juden der Stadt beschuldigt, durch Zauberkünste am Tod des Erzbischofs Eberhard beteiligt gewesen zu sein, der seinerseits die […]

Weiterlesen