Das Alte Schloss in Laxenburg: Die einstige Kaiserresidenz vor den Toren Wiens

Isabella Müller Wien Schloss @isabella_muenchen

Der Schlosspark Laxenburg mit seinem 280 Hektar großen Areal ist ein Paradebeispiel für die Gartenkunst des 18. und 19. Jahrhunderts und hat eine bis weit in das 13. Jahrhundert zurückreichende Geschichte aufzuweisen. Bei meinem Besuch dieser beeindruckenden Parklandschaft kam ich auch am Alten Schloss, einem wertvollen Baudenkmal Österreichs vorbei. Das Alte Schloss ist vermutlich das […]

Weiterlesen

Die verschwundene Höhenburg Leinburg hoch oben auf dem Leinberg

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Auf dem 307 Meter hohen Leinberg umgeben von herrlichen Weinbergen befinden sich die Überreste der Leinburg, die auch Luneburg genannt wird und der Herrschaftssitz des Ortsadels war. Diese ehemalige Höhenburg war einst das Wahrzeichen des Oberen Leintals. Die Burg, oberhalb von Kleingartach im nordöstlichen Naturpark Stromberg-Heuchelberg wurde um 1200 von den Ortsadeligen, den Herren von […]

Weiterlesen

Zeitgenössische afrikanische Skulpturen im Schlossgarten

Isabella Müller Schloss Heidelberg @isabella_muenchen

Bei meiner Autofahrt nach Heidelberg kam ich am kleinen Ort Gauangelloch vorbei. Dort entdeckte ich am Ortsausgang ein Schild mit Aufschrift Galerie am Schlosspark. Ich hatte noch nicht einmal gewusst, dass es in Gauangelloch ein Schoss mit einem Schlosspark gibt, aber man lernt bekanntlich nie aus. Mein Interesse war geweckt und ich parkte mein Auto […]

Weiterlesen

Positive Energie tanken in dem Wasser-Kristall-Energiegarten in Hirschstetten

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Ein Ort um neue Kraft und Energie für den Alltag und aus der Natur zu schöpfen ist der Wasser-Kristall-Energiegarten in den zauberhaften Blumengärten Hirschstetten. Auf 500 Quadratmetern erstreckt sich diese Ruheoase, deren Zentrum ein Edelstahlbrunnen ist, aus dessen Glasschale ein Glaszylinder mit gefüllten Kristallen von Wasser umspült wird. Dieses energetisch aufgeladene Kristallwasser basiert auf der […]

Weiterlesen

Die Neue Orangerie im Schwetzinger Schlossgarten

Isabella Müller Heidelberg Schwetzingen Schloss @isabella_muenchen

Der Schwetzinger Schlossgarten ist weit über die Landesgrenzen hinaus aufgrund seiner einzigartigen Schönheit bekannt. Seine Vielfalt kann noch heute im Originalzustand bewundert werden. Eine seiner Sehenswürdigkeiten ist die prächtige Orangerie, die eine wichtige Funktion erfüllt. Denn sie dient den Zitrusbäumen und den exotischen Pflanzen als Winterdomizil. Einst gab es im Schlossgarten eine Alte Orangerie, die […]

Weiterlesen

Der Große Weiher: Romantische Oase der Ruhe im Schwetzinger Schlosspark

Isabella Müller Schwetzingen Heidelberg Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Eine romantische Oase der Ruhe befindet sich am Großen Weiher am westlichen Ende des prunkvollen Schwetzinger Schlossgartens. Mein Weg dorthin führte mich vom Schlosseingang immer geradeaus und schon war ich an der weiten Wasserfläche mit seinen geschwungenen Uferlinien angekommen. Ursprünglich war der See als rechteckiges Bassin mit einem aus Steinen eingefassten Ufer angelegt. Im Jahr […]

Weiterlesen

Die Ruine von Karthago

Die römische Ruine im Schlossgarten Schönbrunn ist ein wahrer Publikumsmagnet, der jährlich Millionen von Menschen fasziniert. Ich bin eine dieser Menschen, die staunend davor stand. Dieses als künstliche Ruine angelegte Bauwerk wäre fast selbst nach jahrzehntelanger Vernachlässigung zur absoluten Ruine geworden. Doch dank eines kostenintensiven Sanierungsprojektes konnte die Römische Ruine, die ab 1788 als Ruine […]

Weiterlesen

Geheimtipp! Bruchsals schönster Aussichtspunkt

Isabella Müller Buchsal Schloss Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Bruchsal ist die größte Stadt im Landkreis Karlsruhe, die nicht nur als Spargelstadt, aufgrund ihres größten Spargelmarktes Europas, sondern auch wegen ihres Barockschlosses, als Barockstadt bekannt ist. Aber in Bruchsal gibt es nicht nur das prächtige Barockschloss, sondern auch ein wunderschönes Rokoko-Gebäude, das Belvedere. Dieses befindet sich am Rande des schönen Stadtgartens auf einer ruhigen […]

Weiterlesen

Verloren im Irrgarten und rätselhaftem Labyrinth in Schönbrunn

Isabella Müller Wien Schloss Schönbrunn @isabella_muenchen

Die Legende des Labyrinths geht auf die griechische Mythologie zurück. So soll der Minotaurus, ein Fabelwesen mit menschlichen Körper und Kopf eines Stieres, in ein Labyrinth von König Minos verbannt worden sein, da seine Gemahlin ihn mit dem Minotaurus betrogen hatte. Danach soll der heldenhafte Theseus den Minotaurus getötet haben und mithilfe des roten Ariadnefadens […]

Weiterlesen

Hundertwasser Village: Einkaufen wie auf einem orientalischen Basar

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Dieses Jahr war es endlich soweit und ich besuchte nach vielen Jahren, die ich schon im Wechsel mit Deutschland in Wien lebe, das Hundertwasser Village. Dieses Village wurde vom visionären Künstler Friedensreich Hundertwasser, der nicht nur Maler, sondern auch Architekt, ökologischer Aktivist und Philosoph war, geschaffen. Das Hundertwasser Village befindet sich gegenüber dem Hundertwasserhaus und […]

Weiterlesen

Die Privatgärten der Kaiserfamilie im Schlossgarten Schönnbrunn

Isabella Müller Wien

Das Schloss Schönbrunn und sein Schlosspark zählen zu Wiens beliebtesten Ausflugszielen. Dort befindet sich auch der seit 1865 als Kronprinzengarten bezeichnete Garten an der Ostfassade des Schlosses und der sogenannte Garten „Am Keller“. Diese dienten bis zum Ende der Monarchie im Jahr 1918 als Privatgärten der kaiserlichen Familie und wurden um 1700 als Meidlinger Kammergärten […]

Weiterlesen

Posseltslust: Märchenhaftes Lusthäuschen

Isabella Müller Heidelberg @isabella_muenchen

Ein kleines Lustschlösschen mit Türmchen aus rotem Neckartäler Sandstein befindet sich am Hang des Königsstuhls, einem über 560 Meter hohen Berg im Odenwald. Dieses märchenhafte Kleinod stiftete der Heidelberger Stadtrat und Pharmazie Professor Dr. Louis Posselt seiner Nachwelt. Testamentarisch hielt er fest, dass nach seinem Tod ein „Aussichthürmchen und Lusthäuschen“ errichtet werden sollte. So entstand […]

Weiterlesen

Die Kartause Mauerbach: einstiges Zuhause der Kartäusermönche mit dem längsten …

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

In Mauerbach, einer Marktgemeinde in der Nähe von Wien, entdeckte ich ein ehemaliges Kloster der Kartäusermönche, die einst dort schweigend und enthaltsam lebten. Die frühbarocke Kartause Mauerbach zählt zu den bedeutendsten ihrer Art in Österreich und hat den längsten Kreuzgang Europas. Ich begab mich dort auf die Spuren der Klosteranlage und der Pfarrkirche. Zunächst erblickte […]

Weiterlesen

Der Turnerbrunnen im Heidelberger Stadtwald: Spiel, Spaß und Spannung

Isabella Müller Heidelberg @isabella_muenchen

Eines meiner Lieblingsausflugziele bei heißen Temperaturen ist das herrliche Heidelberger Siebenmühlental. Dieses Naturschutzgebiet inmitten des Heidelberger Stadtwaldes ist für mich ein idealer Ort zum Entspannen und Natur pur genießen. Hier gibt es auch den Turnerbrunnen, eine kleine Attraktion eingesäumt in die Kulisse des Waldes. Der Brunnen entstand nach den Entwürfen des Architekten Jakob H. Frauenfeld […]

Weiterlesen

Zauberhafter Schlosspark in der Zwei-Burgen-Stadt Weinheim

Isabella Müller Weinheim Schloss Heidelberg @isabella_muenchen

Weinheim, die Zwei-Burgen-Stadt, idyllisch an der Badischen Bergstraße gelegen, bezaubert mich nicht nur durch ihre historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern, sondern auch mit ihrem romantischen Schlosspark. Dieser grenzt direkt an das Weinheimer Schloss an und wurde im Stil eines englischen Gartens angelegt. Diesen zauberhaften Schlosspark besuchte ich bei meiner Entdeckungstour durch Weinheim. Ich spazierte […]

Weiterlesen

Der Arenbergpark in Wien: Grüne Oase mit Flakturmpaar

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Einen außergewöhnlichen Park mit einem Flakturmpaar entdeckte ich am Dannenbergplatz im 3. Wiener Gemeindebezirk. An der Wien Landstraße befindet sich diese grüne Oase der Stadt mit ihren riesigen Stahlkolossen aus der NS-Zeit. Die Geschichte des Parks reicht bis ins Jahr 1785 zurück als Nikolaus I. Joseph Fürst Esterházy den Park als englischen Garten anlegte. Die […]

Weiterlesen

Laxenburg, größter Landschaftspark Österreichs mit seiner faszinierenden Löwenbrücke

Isabella Müller Wien Laxenburg Schloss @isabella_muenchen

Laxenburg, die Kaiserresidenz vor den Toren Wiens hat mit 280 Hektar den größten Landschaftspark Österreichs. Diese romantisch-historische Parklandschaft besuchte ich bei meiner Sightseeingtour durch die Kaiserresidenz. Bei meinem Spaziergang durch den weitläufigen Park gelangte ich zur Löwenbrücke. Diese Brücke war einst der Volkseingang in den Schlosspark, während die kaiserliche Familie als privaten Zugang die Allee […]

Weiterlesen

Karls Garten Wien: Schau- und Forschungsgarten für urbane Landwirtschaft

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Ich staunte nicht schlecht als ich bei meinem Besuch des Wiener Karlsplatz direkt an der Kunsthalle den ersten Schau- und Forschungsgarten für urbane Landwirtschaft entdeckte. Spontan entschloss ich mich diesen Garten, der 2014 auf einem 2.000 Quadratmeter großen Areal eröffnet wurde, zu erkunden. Neben allgemeinen Informationen zum landwirtschaftlichen Anbau, erfuhr ich so Einiges über das […]

Weiterlesen