Speisen nach dem ältesten Kochbuch der römischen Antike in der Römerstadt Trier

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Ich finde, dass nirgendwo sonst nördlich der Alpen die Römerzeit so authentisch erlebbar ist, wie in Trier. Trier ist für mich das Zentrum der Antike. Die älteste Stadt Deutschlands zählte einst zu den größten Metropolen des Römischen Reiches. Als blühendes Handelszentrum und Verwaltungssitz wurde die Stadt in der Spätantike Residenz der Kaiser im westlichen Teil […]

Weiterlesen

Die Kaisertherme: antikes Monument des römischen Imperiums mit unterirdischen Labyrinth in der ältesten Stadt Deutschlands

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

In der Römerstadt Trier besuchte ich einer ihrer Hauptattraktionen die Kaisertherme, die als eine der größten Badeanlagen des Römischen Reiches geplant war. Das spätantike Bauwerk steht für die Zeit des 4. bis 5. Jahrhunderts, in der Trier Kaiserresidenz und damit eine der wichtigsten Metropolen des römischen Imperiums war. Die Kaisertherme sollten mit Badesaal, Sauna, Massageräumen […]

Weiterlesen

Wasserschloss Dallau: historisches Schlösschens des Deutschen Ordens mit mysteriösem Ruhestein

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Ich liebe es sonntags mit dem Auto in der Gegend herumzucruisen. Bei meiner Tour entdeckte ich das ehemalige Wasserschloss in Dallau einem Ortsteil der Gemeinde Elztal im Neckar-Odenwald-Kreis. Das Schloss entstand um 1300 als Tiefburg und war Herrensitz der damaligen Ortsherren von Dallau, der Herren von Heinriet. Die Burg bestand dabei nur aus einem Wohnturm, der von […]

Weiterlesen

Brauhaus Mosbach: Selbst gebrautes Bier und deftige Steaks vom Grill

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Das Brauhaus in Mosbach ist ein uriges Lokal mit herzhafter Küche. Mosbach ist eine Stadt im Norden des Bundeslandes Baden-Württemberg und die größte Stadt des Neckar-Odenwald-Kreises. Zugleich gehört Mosbach zur europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Ich war gerade mit meinen Freunden im schönen Heidelberg unterwegs und wir beschlossen spontan in das 35 Kilometer entfernte Mosbach zu fahren, […]

Weiterlesen

Das nobelste Kaufhaus Stockholms: Das Nordiska Kampaniet

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Bei meinem Besuch der ICEBAR in Stockholm kam ich auch am nobelsten Kaufhaus der Stadt, dem Nordiska Kampanit, kurz NK genannt, vorbei. Das Kaufhaus wurde 1915 an der Hamngatamn in Stockholm eröffnet und von Josef Sachs unter der Ambition „das Kaufhaus wäre ein kommerzielles und kulturelles Theater – eine Szene für die Gegenwart“ gegründet. Der […]

Weiterlesen

Der mystische Orionbrunnen in Messina (Sizilien)

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Messina, die wunderschöne Hafenstadt in Norditalien, ist reich an Geschichte und Kultur sowie wunderschöner Denkmäler wie der Orionbrunnen auf dem Domplatz. Ich durfte diesen beeindruckenden Renaissancebrunnen bei meinem ersten Aufenthalt in Messina bewundern. Messina ist die drittgrößte Stadt Siziliens und wird auch als Tor Siziliens bezeichnet. Zu Fuß ging es vom Hafen aus zum belebten […]

Weiterlesen

Montmartre Flair: ein Hauch von Paris in Bad Wimpfen

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Vom 20. bis 21. Juli 2019 fand zum bereits 22. Mal der Künstlermarkt Montmartre Flair in Bad Wimpfen statt. Die Altstadt von Wimpfen versprühte mit ihrer großen Open Air Galerie französischen Künstlercharme. Das Montmartre Flair ist eine Veranstaltung, in der Berufskünstler und Hobbykünstler ihre Werke in den verwinkelten Gassen von Bad Wimpfen ausstellen. Sie ist […]

Weiterlesen

Helsinki – die weiße Stadt Finnlands mit Sauna-Gondel im Riesenrad

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Helsinki, die finnische Hauptstadt mit ihren über 600.000 Einwohnern, beeindruckt mich immer wieder mit ihrer Mischung aus Jugendstil und finnischem Design. Ich besuchte im Frühling dieses Jahres zum vierten Mal die finnische Metropole. Dabei startete ich meine Tour mit dem Besuch der Markthalle Vanha kauppahalli, das ist die erste und älteste Markthalle in Helsinki. Hier […]

Weiterlesen

Auf zu den Rittern der Kokosnuss: Besuch der mittelalterlichen Burg Ravensburg

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Die Burg Ravensburg liegt idyllisch zwischen Mühlbach und Sulzfeld auf einem kleinen Hügel umgeben von malerischen Weinreben mit traumhaften Blick bis zur Rheinebene. Der Legende nach wurde die Burg Ravensburg um 930 vom Ritter Rabanus erbaut. Tatsächlich wurde die Burg zwischen 1220 und 1222 vom Reichsministral Ravan von Wimpfen zusammen mit seinen Söhnen errichtet. Die […]

Weiterlesen

Erdbeertörtchengenuss im Herzen von Wien in der Kurkonditorei Oberlaa

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Mitten im Herzen von Wien am Standort Neuer Markt 10/11 befindet sich die Kurkonditorei Oberlaa, die für ihre exzellente Patisserie mit leckeren Kuchen, Torten, Konfekt und warmen Mehlspeisen bekannt ist. Trotz riesiger Baustelle vor der Tür, am Neuen Markt wird gerade eine Tiefgarage gebaut, kehrte ich in das dank riesiger Glasfenster lichtdurchflutete Kaffeehaus ein. Am […]

Weiterlesen

Die Alte Brücke Heidelberg mit dem Brückenaffen – the monkey on the bridge

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Die Alte Brücke in Heidelberg zählt zu einer der bekanntesten Wahrzeichen der baden-württembergischen Stadt Heidelberg. Die 200 Meter lange und 7 Meter breite Brücke verbindet die Altstadt mit dem Neckarufer am östlichen Ende des Stadtteils Neuenheim. Heutzutage zählt die Alte Brücke, die eigentlich nach ihrem Erbauer dem Kurfürsten Karl Theodor, Carl-Theodor-Brücke heißt, zu einen der […]

Weiterlesen

Schloss Hof: Die größte Landschlossanlage Österreichs

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Das Schloss Hof ist ein barockes Gesamtkunstwerk, das von drei wesentlichen Bereichen geprägt ist, dem prunkvollen Schloss, des prachtvollen siebenterrassigen Barockgartens und dem idyllischen Gutshof mit Orangerie und zwei Stallungen. Anlässlich der Gartentage, die vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfanden, besuchte ich die mit rund 70 Hektar größte Schlossanlage auf dem Land, deren […]

Weiterlesen