Die Fronte Beckers

Isabella Müller Germersheim @isabella_muenchen

Die Festungsstadt Germersheim hat noch erhaltene Bauwerke, die beeindruckende Zeugnisse über diese einzigartige Verteidigungsanlage gegen die Franzosen, die im Auftrag des bayerischen Königs von 1834 bis 1861 errichtet wurde, geben. Eines dieser noch fast komplett existierenden Teile der unglaublichen Festung ist die Fronte Beckers im Westsüdwesten. Dieser Frontabschnitt war neben der Fronte Schmauß der stärkste […]

Weiterlesen

Eines der schönsten Bürgerhäuser der Renaissance, das fast abgerissen wurde

Isabella Müller Ludwigsburg Bietigheim Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

In Bietigheims historischer Altstadt befindet sich das Hornmoldhaus, das zu einem der schönsten Bürgerhäuser der Renaissance in Süddeutschland zählt und tatsächlich fast abgerissen worden wäre. Die Geschichte beginnt damit, dass der Vogt und erster Kirchenratdirektor in Württemberg, Sebastian Hornmold, anstelle eines Pfründhauses an der Johannespfründe dort seinen Wohn- und Amtssitz errichtete. Die Überbleibsel des Johannespfründhauses, […]

Weiterlesen

Bollwerk gegen die Franzosen

Isabella Müller Germersheim @isabella_muenchen

Die größte bayerische Festung außerhalb Bayerns befindet sich in der Festungsstadt Germersheim im Bundesland Rheinland-Pfalz. Diese beeindruckende Festung Germersheim wurde von keinem geringeren als König Ludwig I. als Bollwerk gegen die Franzosen im Stil der Burgenromantik in Auftrag gegeben und von dem Ingenieur-Major Friedrich Schmauß von 1834 bis 1861 errichtet. Ein heute noch erhaltenes Bauwerk […]

Weiterlesen

Das Melanchthonhaus in Bretten

Isabella Müller Bretten Heidelberg @isabella_muenchen

Die drittgrößte Stadt des Landkreises Karlsruhe, Bretten, wird auch als Melanchthonstadt bezeichnet. Denn dort wurde der Humanist, Universalgelehrte, Reformator und enger Freund des legendären Martin Luthers, Philipp Melanchthon, 1497 mit bürgerlichen Namen Philipp Schwartzerdt geboren. Heute erinnert das neugotische Melanchthonhaus am Brettener Marktplatz an diesen großen Reformator. Das Gesamtkunstwerk im Stil des Historismus wurde 1897 […]

Weiterlesen

Das Alte Schloss in Laxenburg: Die einstige Kaiserresidenz vor den Toren Wiens

Isabella Müller Wien Schloss @isabella_muenchen

Der Schlosspark Laxenburg mit seinem 280 Hektar großen Areal ist ein Paradebeispiel für die Gartenkunst des 18. und 19. Jahrhunderts und hat eine bis weit in das 13. Jahrhundert zurückreichende Geschichte aufzuweisen. Bei meinem Besuch dieser beeindruckenden Parklandschaft kam ich auch am Alten Schloss, einem wertvollen Baudenkmal Österreichs vorbei. Das Alte Schloss ist vermutlich das […]

Weiterlesen

Der Binnenhof in Den Haag: Zentrum der politischen Macht der Niederlande

Isabella Müller Den Haag Rotterdam Amsterdam @isabella_muenchen

Bei meiner Sightseeing-Tour durch Den Haag besuchte ich auch den Binnenhof, den Sitz der niederländischen Regierung. Durch das westliche Stadttor zwischen Binnenhof und Buitenhof gelangte ich zum Innenhof des gotischen Gebäudekomplexes. Dieser Komplex mit seinen umliegenden Regierungsgebäuden aus verschiedenen Epochen entstand aus dem früheren Jagdschloß von Graf Wilhelm II. von Holland im 13. Jahrhundert und […]

Weiterlesen

Die barocke Stallburg mit den stolzen Lipizzanern der Spanischen Hofreitschule in Wien

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Die Spanische Hofreitschule Wien mit ihren staatlichen Lipizzaner-Rassepferden ist die älteste Reitschule der Welt, in der seit mehr als 450 Jahren die klassische Reitkunst in der Tradition der Renaissance praktiziert wird. Der Name Spanische Hofreitschule leitet sich davon ab, dass in der Anfangszeit der Reitschule die Pferde aus Spanien stammten. Die Lipizzaner, aus denen die […]

Weiterlesen

Der majestätische Hofgarten der Münchner Residenz

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Ein majestätischer Garten befindet sich hinter dem Odeonsplatz im Herzen Münchens. Der prächtige Hofgarten gehört zu Deutschlands größten Innenstadtschloss der Münchner Residenz. Diesem Hofgarten stattete ich bei meiner Sightseeingtour durch München einen Besuch ab. Der herrliche Hofgarten war noch am lauen Sommerabend gut besucht. Ich spazierte entlang der schön angelegten Kieswege und bestaunte die blühenden […]

Weiterlesen

Die Münchner Residenz: Größtes Innenstadtschloss Deutschlands

Isabella Müller München Bayern Schloss @isabella_muenchen

Die Münchner Residenz ist das größte Innenstadtschloss Deutschlands, das von 1508 bis 1918 Wohn- und Regierungssitz der bayrischen Herzöge, Kurfürsten und Könige aus dem Hause Wittelsbach war. Dieser weitläufige Gebäudekomplex, der von 10 Höfen umfasst wird und sich in die drei Hauptgebäude: den Königsbau, die Maximilianische Residenz und den Festsaalbau gliedert, entstand 1385 aus einer […]

Weiterlesen

Die schwarz gekleidete Frau geistert als Todesbotin der Wittelsbacher in den Gemächern der Münchner Residenz umher

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Eine Legende von einer schwarz gekleideten Frau im Gewand aus dem 18. Jahrhundert, die den Tod der Mitglieder des bayrischen Adelsgeschlecht der Wittelsbacher verkündet, rankt um das größte Innenstadtschloss Deutschlands, der Münchner Residenz. Diese sagenhafte Gestalt soll durch die Gemäuer der Residenz, dem ehemaligen Stadtschloss der Wittelsbacher, geistern. Bereits 1864 soll die verschleierte Frau während […]

Weiterlesen

Das Hundertwasserhaus: Das meistbesuchte Gebäude in Österreich

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Dieses Jahr besuchte ich nicht nur das Hundertwasser Village, sondern auch das architektonisch eindrucksvolle Hundertwasserhaus des Ausnahmekünstlers Friedensreich Hundertwasser. In den Jahren von 1983 bis 1985 gestaltete Hundertwasser diese Wohnanlage der Stadt Wien, die jährlich Millionen von Menschen aus der ganzen Welt begeistert. Das Hundertwasserhaus war Friedensreich Hundertwassers erstes Architekturprojekt, deren architektonische Umsetzung mithilfe des […]

Weiterlesen

Die Eiserne Jungfrau: Die Folterkammer Münchens

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Ein schauriger Gruselort befindet sich in der Jungfernturmstraße der bayrischen Metropole München. Diesen sagenumwobenen Ort besuchte ich an meinem Geburtstag. Unweit von der Innenstadt kam ich an den Resten des ehemaligen Jungfernturms an. Der Jungfernturm war Teil der Münchner Stadtbefestigung, von dem heute nur noch die Rückseite aus Rohwandziegeln vorhanden ist. Einst war der Jungfernturm […]

Weiterlesen

Die schönste barocke Parkanlage der Welt mit traumhaften Canaletto-Blick

Isabella Müller Wien Schloss

Eine der schönsten barocken Parkanlagen der Welt ist der Schlossgarten Belvedere. Diese wundervolle Parkanlage bildet zusammen mit den beiden Schlössern eine harmonische Einheit, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde und vor Corona-Zeiten jährlich 1,7 Millionen Menschen begeisterte. Diesen wunderbaren Garten, der sich zwischen dem Unteren und Oberen Belvedere über drei Terrassen erstreckt, besuchte […]

Weiterlesen

Der Deutschhof mit dem Deutschordensmünster St. Peter und Paul in Heilbronn

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Heilbronn, die sympathische Großstadt am Neckar im Herzen von Baden-Württemberg mit über 125.000 Einwohnern ist wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt im Heilbronner Land. Ihr ältestes Bauwerk ist der romanische Unterbau des Kirchturms der ehemaligen Marienkapelle des Deutschordensmünster St. Peter und Paul. Entstanden um 1250 folgte nach frühgotischer Erweiterung um 1500 der Umbau zur Barockkirche zwischen 1718 […]

Weiterlesen

Das antike Lapidarium im historischen Klosterhof

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Eine besondere Sammlung von Steinen, einem antiken Lapidarium, befindet sich im historischen Klosterhof der Stadt Lauffen am Neckar. Diesen Klosterhof betrat ich durch einen der Torbögen der alten Umfassungsmauer. Einst beherbergte der Ort dort ein Nonnenkloster bis dieses 1553 von Christoph von Württemberg aufgelöst wurde. Danach wurde der Besitz säkularisiert und als Klosterhof weitergeführt. Heute […]

Weiterlesen

Das Graf-Eberstein-Schloss: Renaissanceschloss im historischen Ortskern Gochsheim

Isabella Müller Schloss Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Ein prächtiges Renaissance-Schloss umgeben von einer 750 Jahre alten Stadtmauer ist das Graf-Eberstein-Schloss in Gochsheim, einem Stadtteil von Kraichtal. Mein Weg zu diesem Schloss begann mit einem Treppenaufgang an den Schafraingärten, einem steilen Südhang, der von Trockenmauern gestaffelt wird. Von dort gelangte ich über 93 Stufen zur mittelalterlich anmutenden Altstadt mit historischen Ortskern, der St. […]

Weiterlesen

Die Grafenburg Lauffen am Neckar mit deutschlandweit einzig erhaltenem Wohnturm aus der Salierzeit

Isabella Müller Lauffen Heilbronn @isabella_muenchen

Die Grafenburg in Lauffen thront hoch oben auf der Neckarinsel. Sie wurde im 11. Jahrhundert als Wasserburg durch die Grafen von Lauffen errichtet und war ihr Sitz bis ihr Geschlecht im 13. Jahrhundert ausstarb. Nach den Zerstörungen des Dreißigjährige Kriegs wurde die sogenannte „Untere Burg“ von 1648 an als Wohn- und Dienstsitz für Oberamtsleute neu […]

Weiterlesen

Piazza del Duomo in Milano: Einer der schönsten Plätze Europas

Isabella Müller Milano @isabella_muenchen

Der Domplatz, Piazza del Duomo, in Mailand ist einer der schönsten Plätze Europas. Das aktuelle Aussehen des Platzes, der Dreh- und Angelpunkt des Mailänder Lebens im Herzen der Stadt ist, ist das Ergebnis der teilweisen Umsetzung der Pläne von Giuseppe Mengoni ab 1865. Die Entscheidung, einen großen, symmetrischen offenen Platz zu schaffen, führte zum Abriss […]

Weiterlesen