Stadtgefängnis, Tanzhaus und Spielzeugmuseum: Das Alte Rathaus am Marienplatz in München

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Das Herz Münchens, der weltberühmte Marienplatz, beherbergt mit dem Neuen und Alten Rathaus gleich zwei Rathäuser. Das Alte Rathaus befindet sich im Osten des Marienplatzes und seine Anfänge reichen bis ins Jahr 1310 zurück. Denn dort wird erstmals ein Rathaus urkundlich erwähnt. Dieses bildete zusammen mit der leonischen Stadtbefestigung, dessen Tor zum 56 Meter hohen […]

Weiterlesen

Eines der schönsten Bürgerhäuser der Renaissance, das fast abgerissen wurde

Isabella Müller Ludwigsburg Bietigheim Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

In Bietigheims historischer Altstadt befindet sich das Hornmoldhaus, das zu einem der schönsten Bürgerhäuser der Renaissance in Süddeutschland zählt und tatsächlich fast abgerissen worden wäre. Die Geschichte beginnt damit, dass der Vogt und erster Kirchenratdirektor in Württemberg, Sebastian Hornmold, anstelle eines Pfründhauses an der Johannespfründe dort seinen Wohn- und Amtssitz errichtete. Die Überbleibsel des Johannespfründhauses, […]

Weiterlesen

Das Melanchthonhaus in Bretten

Isabella Müller Bretten Heidelberg @isabella_muenchen

Die drittgrößte Stadt des Landkreises Karlsruhe, Bretten, wird auch als Melanchthonstadt bezeichnet. Denn dort wurde der Humanist, Universalgelehrte, Reformator und enger Freund des legendären Martin Luthers, Philipp Melanchthon, 1497 mit bürgerlichen Namen Philipp Schwartzerdt geboren. Heute erinnert das neugotische Melanchthonhaus am Brettener Marktplatz an diesen großen Reformator. Das Gesamtkunstwerk im Stil des Historismus wurde 1897 […]

Weiterlesen

Der größte Palastkomplex der Welt

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Eines meiner Lieblingsgebäude im Herzen Wiens ist die Hofburg. Dieser größte Palastkomplex der Welt mit 19 Höfen, 18 Trakten, 2.600 Räumen, 54 Stiegen, der sich über 240.000 Quadratmeter erstreckt und in dem bis heute 5.000 Menschen wohnen und arbeiten, war über 600 Jahre lang das Herrscherzentrum der Landesherren Österreichs. Danach der deutschen Könige und römischen […]

Weiterlesen

Die Frauenkirche: Das Wahrzeichen Münchens

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Das Wahrzeichen der bayerischen Landeshauptstadt München ist der über 500 Jahre alte Dom zu Unserer Lieben Frau, auch Frauenkirche genannt. Die Frauenkirche im Herzen der Münchner Altstadt ist die größte Hallenkirche der Welt, deren drei Kirchenschiffe 217.00 Kubikmeter umfassen und Platz für 20.000 Menschen bieten. Mit ihren fast 100 Meter großen Zwillingstürmen mit Zwiebelhaube, prägt […]

Weiterlesen

Die Münchner Residenz: Größtes Innenstadtschloss Deutschlands

Isabella Müller München Bayern Schloss @isabella_muenchen

Die Münchner Residenz ist das größte Innenstadtschloss Deutschlands, das von 1508 bis 1918 Wohn- und Regierungssitz der bayrischen Herzöge, Kurfürsten und Könige aus dem Hause Wittelsbach war. Dieser weitläufige Gebäudekomplex, der von 10 Höfen umfasst wird und sich in die drei Hauptgebäude: den Königsbau, die Maximilianische Residenz und den Festsaalbau gliedert, entstand 1385 aus einer […]

Weiterlesen

Delfshaven: Malerisches Viertel in Rotterdam

Isabella Müller Rotterdam @isabella_muenchen

Bei meinem Besuch der pulsierenden Metropole Rotterdam, dem Berlin der Niederlande, durfte ein Abstecher ins malerische Viertel Delfshaven nicht fehlen. Das historische Viertel am rechten Ufer der Nieuwe Maas war nicht nur Startpunkt der Pilgerväter, die Anfang des 16. Jahrhunderts in die Neue Welt aufbrachen, sondern auch der Geburtsort des Renaissance-Humanisten Erasmus von Rotterdam. Nach […]

Weiterlesen

Ein Gläschen Wein auf Bruchsals schönster Aussichtsterrasse

Isabella Müller Bruchsal Heidelberg Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Ein kleines Häuschen mit fantastischem Panorama über die Barockstadt Bruchsal entdeckte ich gegenüber dem Stadtgarten. Dieses sogenannte Wingerthäusle mit gotischen Fenstern und Zinnen schuf der Bäckermeister Andreas Rössler 1867. Hier zog er sich nach getaner Arbeit zurück, um den traumhaften Ausblick über die Weinberge und die Stadt bei einem Glas Wein zu genießen. Das kleine […]

Weiterlesen

Glanz und Gloria

Isabella Müller Bruchsal Schloss Heidelberg @isabella_muenchen

Das Bruchsaler Schloss ist die älteste und einzige fürstbischöfliche Barockresidenz am Oberrhein, die 2017 zum Schloss des Jahres gewählt wurde. Ich als Schlossfan wollte diese Barockresidenz unbedingt besuchen. Dieses Vorhaben setzte ich bei einem meiner Sonntagsausflüge in die Tat um. Die Geschichte des Barockschlosses beginnt damit, dass Damian Hugo von Schönborn nach seinem Amtsantritt zum […]

Weiterlesen

Die schönste barocke Parkanlage der Welt mit traumhaften Canaletto-Blick

Isabella Müller Wien Schloss

Eine der schönsten barocken Parkanlagen der Welt ist der Schlossgarten Belvedere. Diese wundervolle Parkanlage bildet zusammen mit den beiden Schlössern eine harmonische Einheit, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde und vor Corona-Zeiten jährlich 1,7 Millionen Menschen begeisterte. Diesen wunderbaren Garten, der sich zwischen dem Unteren und Oberen Belvedere über drei Terrassen erstreckt, besuchte […]

Weiterlesen

Hoch zu Ross: Die kaiserliche Wagenburg im Schloss Schönbrunn

Isabella Müller Wien

Bei meinem Besuch des Schönbrunner Schlossparks machte ich auch einen Abstecher zur kaiserlichen Wagenburg. Hier konnte ich einen Blick auf die Reste des zeitweise über 600 Fahrzeuge umfassenden Fuhrparks des Wiener Hofes riskieren. Neben Prunkwägen für die kaiserliche Familie gab es Dienstfahrzeuge für die Hofangestellten, Lastwägen für den Transport von Gütern sowie Reise-, Sport-, Freizeit- […]

Weiterlesen

Der Deutschhof mit dem Deutschordensmünster St. Peter und Paul in Heilbronn

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Heilbronn, die sympathische Großstadt am Neckar im Herzen von Baden-Württemberg mit über 125.000 Einwohnern ist wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt im Heilbronner Land. Ihr ältestes Bauwerk ist der romanische Unterbau des Kirchturms der ehemaligen Marienkapelle des Deutschordensmünster St. Peter und Paul. Entstanden um 1250 folgte nach frühgotischer Erweiterung um 1500 der Umbau zur Barockkirche zwischen 1718 […]

Weiterlesen

Das antike Lapidarium im historischen Klosterhof

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Eine besondere Sammlung von Steinen, einem antiken Lapidarium, befindet sich im historischen Klosterhof der Stadt Lauffen am Neckar. Diesen Klosterhof betrat ich durch einen der Torbögen der alten Umfassungsmauer. Einst beherbergte der Ort dort ein Nonnenkloster bis dieses 1553 von Christoph von Württemberg aufgelöst wurde. Danach wurde der Besitz säkularisiert und als Klosterhof weitergeführt. Heute […]

Weiterlesen

Die Kirche San Giorgio al Palazzo in Mailand, errichtet auf den Ruinen des alten römischen Kaiserpalastes

Isabella Müller Milano @isabella_muenchen

Bei meiner Erkundungstour durch Mailand entdeckte ich auch die Kirche San Giorgio al Palazzo, die im Jahr 750 vom Bischof Natale gegründet wurde. Ihren Namen verdankt die Kirche der Tatsache, dass sie auf den Ruinen des alten römischen Kaiserpalastes steht, der von Diokletian erbaut wurde, als Mailand Hauptstadt des Weströmischen Reiches war. Einer Sage nach […]

Weiterlesen

Das Graf-Eberstein-Schloss: Renaissanceschloss im historischen Ortskern Gochsheim

Isabella Müller Schloss Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Ein prächtiges Renaissance-Schloss umgeben von einer 750 Jahre alten Stadtmauer ist das Graf-Eberstein-Schloss in Gochsheim, einem Stadtteil von Kraichtal. Mein Weg zu diesem Schloss begann mit einem Treppenaufgang an den Schafraingärten, einem steilen Südhang, der von Trockenmauern gestaffelt wird. Von dort gelangte ich über 93 Stufen zur mittelalterlich anmutenden Altstadt mit historischen Ortskern, der St. […]

Weiterlesen

Olbia: Miesmuschelparadies für alle Feinschmecker und Gourmets guter Küche in Sardinien

Isabella Müller Italien Sardinen @isabella_muenchen

Die Hafenstadt Olbia im Nordosten Sardiniens ist bekannt für ihre fangfrischen Fisch- und Meerefrüchtespezialitäten. Besonders unter Feinschmeckern gilt das Städtchen an der Costa Smeralda weltweit als Miesmuschelparadies. Direkt aus dem Meer werden die Muscheln von den Fischern an einer flachen Bucht geerntet. Dieses Spektakulum konnte ich hautnah miterleben. Ich beobachtete wie kleine Fischerboote die künstlich […]

Weiterlesen

Die Grafenburg Lauffen am Neckar mit deutschlandweit einzig erhaltenem Wohnturm aus der Salierzeit

Isabella Müller Lauffen Heilbronn @isabella_muenchen

Die Grafenburg in Lauffen thront hoch oben auf der Neckarinsel. Sie wurde im 11. Jahrhundert als Wasserburg durch die Grafen von Lauffen errichtet und war ihr Sitz bis ihr Geschlecht im 13. Jahrhundert ausstarb. Nach den Zerstörungen des Dreißigjährige Kriegs wurde die sogenannte „Untere Burg“ von 1648 an als Wohn- und Dienstsitz für Oberamtsleute neu […]

Weiterlesen

Auf den Spuren des sprachgewaltigen Dichters Friedrich Hölderlin in seiner Geburtsstadt Lauffen am Neckar

Isabella Müller Lauffen am Neckar @isabella_muenchen

Die Stadt Lauffen am Neckar ist die Geburtsstadt des berühmten deutschen Dichters Friedrich Hölderlin. Hier befindet sich auch idyllisch im Klosterhof gelegen, in dem bis 2019 das Museum der Stadt untergebracht war und aktuell für Veranstaltungen genutzt wird, das Hölderlin-Denkmal. Die Idee zur Errichtung eines solchen Denkmals wurde am 100. Geburtstag von Friedrich Hölderlin, als […]

Weiterlesen