Die Ankeruhr: Touristenattraktion und außergewöhnliches Jugendstilwerk an einem der geschichtsträchtigsten Plätze in Wien

Isabella Mueller Instagram @isabella_muenchen Wien München

Mitten im Zentrum Wiens am Hohen Markt 10-11, dem ältesten Platz in der Altstadt, befindet sich die Ankeruhr. Diese Uhr zählt zu einer der beliebtesten Touristenattraktionen, die ich zum ersten Mal besuchte. Die spektakuläre Uhr, ist gleichzeitig eine Brücke mit einer Spannweite von 10 Metern und 7,50 Metern Höhe, die beide Gebäudeteile des Ankerhofes miteinander […]

Weiterlesen

Waffel-Paradies im Manner Werksverkauf in Wien

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Die Firma Manner ist eine echte Wiener Institution, die seit über 120 Jahren als Aushängeschild für österreichische Süßwarentradition steht. Das erste Geschäft eröffnete Joseph Manner I. am Stephansplatz Nummer 6 im Jahr 1890. Seit dem ziert der Stephansdom die Verpackung der bekannten Mannerschnitte und bis heute lockt das Geschäft direkt im Herzens Wiens immer noch […]

Weiterlesen

Die exklusivste Prachtstraße im Herzen Wiens: der Graben mit wunderschönen Luxusgeschäften, Cafés und prunkvollen Bauwerken

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Ich liebe es am Graben im Herzen Wiens zu flanieren. Der Graben zählt zu einer der exklusivsten und belebtesten Fußgängerzonen direkt im Herzen Wiens. Diese Prachtstraße mit ihren Luxusboutiquen, zahlreichen Cafés und prunkvollen Gebäuden geht auf die Römerzeit zurück und wird von den berühmten Stephansplatz, dem Kohlmarkt, der Naglergasse, den Tuchlauben und dem Petersplatz begrenzt. […]

Weiterlesen

Museum der Illusionen in Wien: ein Ort, in dem nichts zu sein scheint wie es ist

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Mitten im Herzen Wiens in der Wallnerstr. 4 befindet sich das Museum der Illusionen. Ich liebe außergewöhnliche Museen und darum musste ich dieses unbedingt besuchen. Das Museum hat täglich von 10 – 20 Uhr geöffnet und ich war gespannt auf diesen Ort, in dem nichts zu sein scheint wie es ist. Ich betrat das modern […]

Weiterlesen

Niemetz Schwedenbomben: Süße Schaumküsse in Konditorqualität aus Österreich

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Die Geschichte der süßen Schwedenbomben, den luftigen Schaumküssen, reicht bis ins Jahr 1890 als Konditoreimeister Edmund Niemetz seine erste Konditorei eröffnete. Jahre später erfanden Walter Niemetz und seine Frau Johanna die herrlich leckeren Schwedenbomben. Die fluffigen Schaumküsse zählen zu den beliebtesten österreichischen süßen Schmankerln und zaubern bis heute mir ein Lächeln ins Gesicht. Ich besuchte […]

Weiterlesen

Nachhaltiger Kaffee-Genuss im kleinsten Café Wiens: dem Fenster Café

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Schon lange kein Geheimtipp mehr ist das kleinste Café in Wien im 1. Wiener Gemeindebezirk am Fleischmarkt 9 in einer verwinkelten unscheinbaren Gasse. Hier wird durch ein kleines Fenster einer der besten Kaffees Wiens kredenzt. Ich liebe guten Kaffee und deshalb ging es zum Fenster Café, in dem Third Wave Coffee verkauft wird. The Third […]

Weiterlesen

Italienische Architektur in der luxuriösen Einkaufspassage mit Traditionscafé im Palais Ferstel in Wien

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Eine der schönsten Einkaufspassagen Wiens befindet sich im Palais Ferstel mitten in Wien im 1. Bezirk an der Freyung. Das Palais Ferstel wurde im venezianisch-florentinischen Trecento-Stil in den Jahren 1856 bis 1860 vom Architekt Heinrich von Ferstel errichtet und war eigentlich als Bank- und Börsengebäude konzipiert worden. Für mich ist dieses Palais einfach wunderschön, das […]

Weiterlesen

Das Café Weinwurm direkt gegenüber dem berühmten Stephansdom in Wien

Wenn ich in Wien bin, besuche ich zu gern Cafés. Diesmal ging es ins das Café Weinwurm direkt gegenüber gelegen vom weltberühmten Wahrzeichen Wiens, dem Stephansdom. Das Café existiert bereits seit 1950 und bietet neben köstlichen Konditoreierzeugnissen, auch leckeres Frühstück an. Dank Schanigarten im Sommer ist es ein echter Wiener Hotspot. Diesmal war ich zu […]

Weiterlesen

Das magische Neujahrsdorf am Maria-Theresien-Platz in Wien

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

An der historischen Ringstraße in imperialer Kulisse zwischen Hofburg und Museumsquartier direkt zwischen dem Kunsthistorischen und Naturhistorischen Museum befindet sich auf dem Maria-Theresien-Platz das Neujahrsdorf. Dieses Neujahrsdorf lädt vom 01.01. bis zum 06.01.2020 von 11.00 bis 19.00 Uhr zum gemütlichen Verweilen und Seele baumeln lassen bei leckeren Schmankerln wie Gulaschsuppe im Brotlaib oder süßen Waffeln […]

Weiterlesen

Advent in der Stallburg der Spanischen Hofreitschule in Wien mit überdimensionalem Pegasus

Dieses Jahr feierte der spektakuläre Weihnachtsmarkt in der Stallung der Lipizzaner seine Premiere. Die Spanische Hofreitschule ist die älteste Reitschule und einzige Institution in der Welt, an der die klassische Reitkunst in der Renaissancetradition der „Hohen Schule“ seit mehr als 450 Jahre lebt und unverändert weiter gepflegt wird. Ich konnte es kaum erwarten diesen besonderen […]

Weiterlesen

Silvestermarkt und Eislaufen in romantischer Kulisse des Wiener Rathauses

Als Vorbote zum Silvesterpfad in Wien eröffnete am 29. Dezember 2019 der Silvestermarkt am Rathausplatz seine Pforten. Hier gibt es neben kulinarischen Schmankerln und edlen Tropfen, auch viele Stände mit Glücksbringern für das neue Jahr. Ich schlenderte abends gern durch diesen Silvestermarkt, der dank tausender Lichter funkelte und glitzerte. Auf dem Rathausplatz befindet sich auch […]

Weiterlesen

Kaiserlich und königlicher Weihnachts- und Silvestermarkt am Michaelerplatz vor der Hofburg in Wien

Der kaiserlich und königliche Weihnachtsmarkt zählt zu einer der außergewöhnlichsten in Wien. Er findet vom 15.11.2019 bis zum 06.01.2020 auf dem Michaelerplatz vor der Hofburg in Wien statt. Der Markt zählt zu einer der prunkvollsten Weihnachtsmärkte in Wien mit seinen großen weißen Ständen, die mit goldenen Schriftzügen verziert sind. Vor der majestätischen Kulisse der Hofburg […]

Weiterlesen