Die Zopfkapelle: Geheimnisvoller Fundort eines ermordeten Mädchens

Durch Zufall kam ich an der Zopfkapelle auf meiner Autofahrt nach Östringen vorbei und stieß dabei auf eine interessante Geschichte. Die kleine Kapelle befindet sich im Südwestens Östringens einer Stadt im Landkreis Karlsruhe in Baden-Württemberg. Die von außen idyllisch gelegene Kapelle im Grünen hat eine ganz besondere Geschichte zu erzählen. Denn sie war Fundort eines […]

Weiterlesen

Der Heidelberger Weihnachtsmarkt mit dem größten transportablen Holzfass der Welt und 100 Jahre alten Springpferdchen-Karussell

Der Heidelberger Weihnachtsmarkt verzaubert mich immer wieder. Er startet am 25. November und in dieser Zeit verwandelt sich die Altstadt bis zum 22. Dezember in eine traumhafte Weihnachtszauberwelt. Ich und meine Freundin besuchte diesen riesigen Weihnachtsmarkt mit seinen insgesamt 6 Plätzen am 5. Dezember. Wir starteten vom Bismarckplatz aus, der als Eingang zur Altstadt mit […]

Weiterlesen

Heidelberger Geheimnisse: Gutleuthof Kapelle – eine Kapelle für die Lepra-Kranken

 Durch Zufall erfuhr ich, dass die gotische Gutleuthofkapelle eine Kapelle für die Aussätzigen war. Die Kapelle befindet sich in Schlierbach, einem Stadtteil von Heidelberg oberhalb der Ziegelhäuserbrücke. Sie wurde am 23. August des Jahres 1430 von Pfalzgraf Ludwig III. (1410 – 1436) für Leprakranke gestiftet und dem Erlöser, seiner Mutter Maria und dem heiligen Laurentius geweiht. Von ihrer großen […]

Weiterlesen

Vienna Peace Pagoda: Die Friedenspagode mit goldenem Buddha in Wien

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Ich konnte es zuerst nicht glauben, dass es in Wien eine Friedenspagode, ein Denkmal für den Weltfrieden von buddhistischen Mönchen und Freiwilligen im Jahre 1982 gebaut, gibt. Deshalb machte ich mich auf den Weg in den 2. Wiener Gemeindebezirk Leopoldstadt, um der Sache auf den Grund zu gehen. Denn die Friedenspagode, die am 25. September […]

Weiterlesen

Von Trier in die Welt: Karl-Marx, seine Ideen und ihre Wirkung bis heute

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Bei meinem Besuch der ältesten Stadt Deutschlands in Trier machte ich eine Stippvisite zum Karl-Marx-Haus. Im Geburtshaus von Karl Marx findet eine Dauerausstellung „Von Trier in die ganze Welt: Karl Marx, seine Ideen und ihre Wirkung bis heute“ statt. Ich kaufte mir eine Eintrittskarte und machte mich auf das Museum zu erkunden. Im Erdgeschoss wurde […]

Weiterlesen

St. John´s Group on the Historic Path: Johannes- Heiligengruppe auf dem Historischen Pfad

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Mein Besuch der Deutschordensstadt Gundelsheim, die einst Sitz der Deutschordensritter war, erkundigte ich beim Spaziergang des Historischen Pfades. Mit 17 Stationen führte mich der Historische Pfad durch Gundelsheim. Die 14 Station war die Johannes-Heiligengruppe, die sich an einer Weggabelung in Gundelsheim befindet. Über eine kleine Sandsteintreppe gelangte ich zu der Heiligengruppe. Die Eingangstreppe wurde einst […]

Weiterlesen

Castle of the German Order: Schloss Horneck – Burg des Deutschen Ordens

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Meine Reise auf den Spuren des Deutschen Ordens führte mich zum Schloss Horneck in Gundelsheim am Neckar. Gundelsheim war einst Sitz der Deutschordensritter und ich begab mich zum Schloss Horneck, das hoch über der Stadt Gundelsheim liegt und Residenz des Deutschen Ordens war. Das Schloss wurde vermutlich um 1200 errichtet. Um 1255 trat der Bauherr […]

Weiterlesen

Der Götzenturm in Heilbronn: dank Johann Wolfgang von Goethe und seinem Drama des Ritters Götz von Berlichingen weltweit bekannt

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Bei meinem Besuch der schönen Stadt Heilbronn, die idyllisch am Neckar im Bundesland Baden-Württemberg liegt, kam ich am Götzenturm vorbei. Der Götzenturm ist ein 30 Meter hoher Turm, der 1392 aus Heilbronner Sandstein, aus Steinen der Klingenberger Raubritterburg, errichtet wurde, um die südwestliche Ecke der spätmittelalterlichen Stadtmauer Heilbronns zu schützen. Ich erblickte den hohen Turm, […]

Weiterlesen

Die Wartburg: auf den Spuren Martin Luthers

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Die Wartburg ist die erste deutsche Burg, die in die Liste des Welterbe des UNESCO aufgenommen wurde. Diese geschichtsträchtige Burg, die hoch über dem thüringischen Eisenach thront, besichtigte ich im Sommer. Die Wartburg blickt auf 1000 Jahre deutsche Geschichte zurück. Sie war einst Residenz der Thüringer Landgrafen. In dieser Zeit erstrahlte der landgräfliche Hauptsitz als […]

Weiterlesen

Dolce far niente auf der Außenalster in Hamburg

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Bei meinem kurzen Aufenthalt der norddeutschen Metropole Hamburg durfte ein Besuch der Außenalster nicht fehlen. Denn Hamburg hat weit mehr als nur die sündhafte Meile der Reeperbahn des berühmten Amüsierviertels St. Pauli, einem Stadtteil Hamburgs, zu bieten. Neben wunderbaren Sehenswürdigkeiten wie der Elbphilharmonie, der Speicherstadt, dem Miniatur Wunderland, dem Hamburger Michel, dem Jungfernsteig, dem szenigen […]

Weiterlesen

Skulpturenpark Heidelberg: Faszinierende Welt der Formen

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Der Skulpturenpark im Landschaftspark der Orthopädischen Universitätsklinik in Heidelberg existiert seit 1995 und ich hatte ihn noch nie bemerkt, obwohl ich gefühlt mehr als hundert mal an ihm vorbeigefahren bin. Deshalb war es an der Zeit den Park endlich zu besuchen, der in Heidelberg und der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar als bedeutendster Ort für Kunst im […]

Weiterlesen

Live bei der Eröffnungsshow der Mailänder Fashion Week als Ehrengast in der Front Row

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Dieses Jahr ging für mich ein Traum in Erfüllung. Ich wurde zur Eröffnungsshow der Mailänder Fashion Week, den Fashion Vibes, als Ehrengast der Designerin und Initiatorin Yuliia Palchykova am 17. September 2019 eingeladen. Die Mailänder Fashion Week findet zweimal im Jahr im Februar und September statt und zählt neben der Fashion Week in Paris zu […]

Weiterlesen