Wertheim Village: das verträumte Outletdorf der Spitzenklasse

Das Wertheim Village ist das umsatzstärkste Outlet-Center in Deutschland. Eröffnet wurde das Shoppingparadies auf dem Almosenberg im November 2003 und führt in 110 Shops Premiummarken, die 30 bis 60 % unter den Verkaufspreisen liegen. Wertheim Village ist eines von insgesamt neun Villages, die sich in der Nähe einiger der populärsten Metropolen Europas befinden. So ist Frankfurt von Wertheim etwa 100 Kilometer entfernt. Das Wertheim Village wird wie die anderen acht Villages von dem britischen Unternehmen Value Retail betrieben. Die Philosophie ist Luxusshopping in herrlicher Dorfkulisse unter freien Himmel, das dank seiner exponierten Lage zu Metropolen nicht nur Einheimische, sondern auch Touristen aus aller Welt anziehen soll. Ich liebe es dort ausgiebig shoppen zu gehen und Designerstücke internationaler sowie nationaler Marken zu günstigen Preisen zu bekommen. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei und ich habe es bis jetzt noch nicht geschafft alle Ladengeschäfte zu besuchen. Das kleine Einkaufsstädtchen ist einfach zu groß und bietet unglaublich viel. Ich finde vor allem die bunten Häuserfassaden, in denen sich die Geschäfte befinden sehr ansprechend gestaltet. In dieser bunten Häuserkulisse einkaufen zu gehen, macht einfach Laune. Auch kulinarisch gibt es einiges zu entdecken und die vielen Restaurants und Bars laden zum Verweilen ein. Das Parken ist übrigens gratis. Wer Lust auf Shoppingvergnügen der Extraklasse hat, ist im Designeroutletdorf Wertheim Village genau richtig. Ich wünsche Euch jetzt viel Freude mit meinen Fotos. 🙂

Verfasst von

Webseite: www.isabella.wien . Email: post@isabellas.blog . Instagram: @isabella_muenchen . Facebook: @IsabellaMuenchen . Twitter: @IsabellaMuelle9