Der holländische Küstenort Noordwijk: Eines der besten Strandreiseziele der Welt, den ich zusammen mit meinem Golden Retriever Rob besuchte

Isabella Müller Noordwijk aan Zee, Niederlande, Den Haag @isabella_muenchen

Natur pur und Sandstrand so weit das Auge reicht, erlebte ich bei meinem Aufenthalt in Noordwijk. Noordwijk ist das drittgrößte Seebad der Niederlande und liegt in der Provinz Südholland zwischen Katwijk und Zandvoort. Der pulsierende Küstenort, der bekannt ist für seinen 13 Kilometer langen Sandstrand und seine 311 Hektar großen Blumenfelder, brachte ihm auch den Namen Blumenbadeort ein. Diesen Sandstrand mit seinen herrlichen Dünen, die zum Naturschutzgebiet „Natura 2000“ erklärt wurden und im Januar 2017 vom Magazin National Geographic auf Platz 13 der 21 besten Strandreiseziele der Welt gewählt wurde, erkundete ich zusammen mit meinem 13 Jahre alten Golden Retriever, der mein absoluter Schmusebär ist, aber leider an schlimmer Arthritis leidet und ich dachte Meerluft heilt. Denn vom 1. September bis 1. Juni dürfen Hunde überall und ohne Leine mit an den Strand genommen werden. Der Strand von Noordwijk mit seinen angrenzenden Dünen und den breiten, unendlich langen Wegen bot mir ein unglaublich schöne Landschaftskulisse. Ich genoss das Rauschen des Meeres und die steife Brise, die mir um die Nase wehte, vor allem mein Hund liebte das Laufen auf dem nassen Sand. Die Dünen und der Strand sind ideale Ausgangspunkte für Rad- und Wandertouren. Im Frühjahr kommen vor allem Bade- und Wassersportfans hier voll auf ihre Kosten. Dank seiner Nähe zu Amsterdam und Rotterdam, die nur 30 Minuten per Auto entfernt liegen, kommt auch die Kultur nicht zu kurz. Der Besuch des Strandes war für mich und meinen Hund ein besonderes Erlebnis. Durch die vielen Strand-Pavillons konnte ich immer mal wieder eine kleine Pause einlegen. Allerdings war Vorsicht vor den Möwen geboten, denn die lieben es das Essen der Strandbesucher zu stibitzen. Mein Strandspaziergang ließ mich die Welt um mich herum vergessen und ich erlebte zusammen mit meinem Hund einen wunderschönen Sonnenuntergang, der den Himmel in oranges Licht hüllte. Euch wünsche ich viel Freude mit meinen Fotos davon. 🙂

Verfasst von

Webseite: www.isabella.wien . Email: post@isabellas.blog . Instagram: @isabella_muenchen . Facebook: @IsabellaMuenchen . Twitter: @IsabellaMuelle9

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.