Die heißen Quellen der mondänen Kurstadt Baden-Baden

Isabella Müller Baden-Baden @isabella_muenchen

Baden-Baden ist eine mondäne Kurstadt, die im Tal des kleinen Flusses Oos am Fuß des Nordschwarzwaldes liegt und für ihre heißen Quellen, die schon die Römer schätzten, bekannt ist. Diese Thermalquellen nutzte bereits im Jahr 213 n. Chr. der römische Kaiser Marcus Aurelius Antoninus, auch Caracalla genannt, um sein Rheumaleiden zu lindern. Caracalla, der schon […]

Weiterlesen

Die Romantikinsel Santorini

Eine der bezauberndsten Inseln Griechenlands ist Santorini in der Ägäis, deren offizieller griechischer Name Thira ist. Der Name Santorini zeugt von der Herrschaft der Venezianer, die die Insel nach der Heiligen Irene „Santa Irini“ benannten. Diese Insel gehört zum Kykladen-Archipel und ihr Hauptort ist Firá. Von diesem Hauptort der Insel, der hoch oben auf einer […]

Weiterlesen

Madeira und der verschollene Polenkönig

Madeira ist eine tropische Insel im Nordatlantik, die aufgrund ihrer atemberaubenden Landschaft auch als Perle des Atlantik bezeichnet wird. Denn durch das ganzjährig milde Klima besitzt die Insel eine Vielfalt an Blumen und Pflanzen. Eine davon die Strelitzie, die sogenannte Paradiesblume, die wie der Madeira-Wein, der auch als Nektar der Götter bezeichnet wird, zum Wahrzeichen […]

Weiterlesen

Im Liebeswahn auf Teneriffa

Teneriffa ist die größte der Kanarischen Inseln, die vor der Küste Westafrikas liegt und den größten Berg Spaniens, den Pico del Teide, der mit seinen 3.550 Metern hoch in den Himmel ragt, besitzt. Die Hauptstadt der Insel ist Santa Cruz, dessen Wahrzeichen das 2003 eröffnete Auditorium von Teneriffa, das Konzerthaus ist, das als Vorbild das […]

Weiterlesen

Die unheimliche Teufelsmühle

In Podersdorf am See befindet sich im burgenländischen Seewinkel die größte Windmühle Österreichs. Diese über 160 Jahre alte Mühle ist noch vollständig erhalten. Eine solche Mühle befand sich einst auf dem Wienerberg im 10. Wiener Gemeindebezirk Favoriten. Der Favoriten ist der bevölkerungsreichste Bezirk Wiens, in dem 10 Prozent aller Einwohner Wiens leben. Unvorstellbar, dass es […]

Weiterlesen

Der verwunschene See

Im schönen Burgenland liegt der Neusiedler See, der einzige Steppensee Mitteleuropas, um dessen Entstehung eine uralte Sage rankt. Denn einst war die Tiefebene, in der sich heute der Neusiedler See befindet, eine Region mit ertragreichen Talboden. In dieser Region gab es mehrere Dörfer, eines davon lautete auf den Namen Mädchenthal, in dem wie könnte es […]

Weiterlesen

Der Fluch der Meerjungfrau

Podersdorf am See ist eine Marktgemeinde am Neusiedler See, die als einziger Ort direkt am Wasser liegt und deren Wahrzeichen der Leuchtturm am westlichen Ortsrand am kleinen Hafen ist. Dieser Leuchtturm bietet einen wunderschönen Weitblick über den Neusiedler See, den größten Steppensee Mitteleuropas. Um diesen rankt die Sage vom Fluch der Meerjungfrau. Einst gab es […]

Weiterlesen

Das Geheimnis um den Schutz der Küste in Noordwijk und der Niederlande gegen den Klimawandel

Isabella Müller Noordwijk Den Haag Amsterdam Niederlande @isabella_muenchen

Noordwijk war einst ein kleines Fischerdorf in Südholland, bevor es zum heutigen pulsierenden Küstenort mit seinem 13 Kilometer langen Sandtrand wurde. Bei meinem Spaziergang entlang des Strandes entdeckte ich eine Tafel mit dem Hinweis, das sich unter mir ein Deich befindet. Damit die Küste auch in den kommenden fünfzig Jahren sicher ist, hat der Boden- […]

Weiterlesen

Der Leuchtturm

Isabella Müller Südholland Nordsee Amsterdam Den Haag Rotterdam Niederlande @isabella_muenchen

Bei meinem Strandspaziergang im Küstenort Noordwijk in Südholland, der für seinen 13 Kilometer langen Sandstrand mit herrlichen Dünen und sein großes Blumenzwiebel-Anbaugebiet bekannt ist, kam ich bei auch bei seinem Wahrzeichen dem weißen Leuchtturm vorbei. Dieser Leuchtturm befindet sich auf dem Wilhelminaboulevard am Leuchtturmplatz. Bereits 1444 flackerten am Strand von Noordwijk Feuer für die Fischer. […]

Weiterlesen

Der holländische Küstenort Noordwijk: Eines der besten Strandreiseziele der Welt, den ich zusammen mit meinem Golden Retriever Rob besuchte

Isabella Müller Noordwijk aan Zee, Niederlande, Den Haag @isabella_muenchen

Natur pur und Sandstrand so weit das Auge reicht, erlebte ich bei meinem Aufenthalt in Noordwijk. Noordwijk ist das drittgrößte Seebad der Niederlande und liegt in der Provinz Südholland zwischen Katwijk und Zandvoort. Der pulsierende Küstenort, der bekannt ist für seinen 13 Kilometer langen Sandstrand und seine 311 Hektar großen Blumenfelder, brachte ihm auch den […]

Weiterlesen

Die Villa Rustica am idyllischen Römersee

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Mein Ausflug in die Natur führte mich zum Römersee, der sich nordwestlich von Zimmerhof, einem Stadtteil von Bad Rappenau befindet. Der Stausee verdankt seinen Namen, der dort angrenzenden Villa Rustica. Als Villa Rustica werden römische Gutshöfe bezeichnet und dieser wurde 1972 vom Landesdenkmalamt ausgegraben. Ich wollte diese Villa Rustica mit ihrer über 1800 Jahre alten […]

Weiterlesen

Das Denkmal des belgischen Kolonialismus an der Strandpromenade des belgischen Küstenorts Blankenberge

Isabella Müller Belgien @isabella_muenchen

Bei meinem Spaziergang entlang der herrlichen Strandpromenade von Blankenberge kam ich auch an dem Bronze-Denkmal der beiden belgischen Offiziere Joseph Lippens und Henri-August De Bruyne vorbei. Beide wurden damals im Kongo am 1. Dezember 1892 von arabischen Sklavenhändlern umgebracht. Sie dienten der Armee des belgischen Königs Leopold II., der sich an der kolonialen Aufteilung Afrikas […]

Weiterlesen

Die Wellness-Oase Elisabethbad im grünen Smetana Park in Karlsbad

Isabella Müller Karlsbad @isabella_muenchen

Durch Zufall entdeckte ich bei meinem Besuch des tschechischen Kurort Karlsbad den Smetana Park. Dieser Park befindet sich im Norden von Karlsbad und wurde nach dem berühmten tschechischen Komponisten Smetana benannt. Die Hauptattraktion des Parks ist das Elisabethbad. In diesem schlossähnlichen Gebäude ist eine wahre Wellness-Oase untergebracht. Ich bewunderte die herrliche Jugendstilfassade und den Brunnen […]

Weiterlesen

Aufgepasst Naschkatzen und Naschkater: Mein absoluter Schokoladen-Rausch im belgischen Küstenort Blankenberge

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Belgien und Schokolade gehört für mich genauso zusammen wie Holland und Käse. Darum stürmte ich bei meinem Besuch der belgischen Stadt Blankenberge in Westflandern die vielen Schokoladengeschäfte. Die Herstellung von Schokolade in Belgien ist seitdem 19. Jahrhundert bis heute ein wichtiger Wirtschaftszweig. Die belgische Schokolade mit ihrem hohen Kakaoanteil, ihrer reinen Kakaobutter und feinen Struktur […]

Weiterlesen

Karibisches Flair im Küstenort Blankenberge mit wunderschönem Belle-Epoque Zentrum

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Der belgische Küstenort Blankenberge befindet sich an der belgischen Nordseeküste in der Provinz Westflandern. Ich besuchte diesen pulsierenden Ort im August zum ersten Mal und war zu meiner eigenen Überraschung restlos begeistert. Hier gab es einen wunderschönen langen Sandstrand mit einer herrlichen Promenade, viele kleine Boutiquen, Restaurants, Cafés und unzählige Schokoladengeschäfte sowie ein prachtvolles Belle-Epoque-Zentrum. […]

Weiterlesen

Weltklasse-Pizza on board auf der wunderbaren MSC Preziosa

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Meine liebste Art zu reisen ist mit dem Schiff. Ich liebe die Weite des Meeres, die frische Meeresbrise und abends vom Meer sanft in den Schlaf geschaukelt zu werden. Meine Lieblingsreederei ist dabei die MSC mit der ich schon sehr viel gereist bin. Meine letzte Reise startete ich von Hamburg aus mit der MSC Preziosa […]

Weiterlesen

Neusiedler See: Sonne, Strand und Meer – Urlaubsfeeling garantiert!

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Der Neusiedler See mit seiner schier unendlichen Weite, idyllischen Weinfluren und mehr als 3000 Sonnentagen ist ein wahres Paradies für alle Wassersportler und Sonnenanbeter. Ich wollte raus aus der Großstadt Wien und machte mich mit meinem Auto auf den Weg ins Burgenland, der Sonnenseite Österreichs. Nach einer Stunde Autofahrt kam ich am Badestrand der Marktgemeinde […]

Weiterlesen

Chillige Auszeit im Stadtpark Vienna

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Der Stadtpark Wien ist mit seinen rund 65.000 Quadratmetern nicht nur die größte Naherholungsoase im Zentrum Wiens, sondern auch der Park, der die meisten Skulpturen und Denkmäler von berühmten Komponisten wie Franz Lehár und Franz Schubert sowie Anton Bruckner und Robert Stolz oder auch von Sebastian Kneipp beherbergt. Mein Lieblingsdenkmal und zugleich das beliebteste Fotomotiv ist die vergoldete Bronzestatue des Wiener Walzerkönigs Johann Strauss. Immer […]

Weiterlesen