Der Baby Hunter

Isabella Müller @isabella_muenchen Speyer

Ein Serienmörder, der Babys aus ihren Kinderwägen entführte, um sie sexuell zu missbrauchen und dann zu töten, war der Russe Anatoly Nikolaevich Biryuko, besser bekannt als der Baby Hunter. Dieser versetzte im Herbst 1977 Russlands Hauptstadt Moskau in Angst und Schrecken. Am 16. September 1977 schlug der Baby Hunter zum ersten Mal zu. Anatoly kidnappte […]

Weiterlesen

Der Raubmörder

Zwei Raubmorde, die innerhalb eines halben Jahres passierten, sorgten 1819 bei der Dresdener Bevölkerung für Angst und Schrecken. Alles begann damit, dass am 29. Dezember 1819 gegen 18 Uhr auf der von Dresden nach Großenhain führenden Kunststraße die Leiche des Tischlergesellen Gottlob Leberecht Winter gefunden wurde. Dieser war erschlagen, beraubt und im Frost liegen gelassen […]

Weiterlesen

Die Verteidigungstore der mächtigen Hansestadt Kampen

Eine jahrhundertealte Hansestadt mit einer beeindruckende Skyline entlang des Flusses Ijssel ist Kampen in der niederländischen Provinz Overijssel. Das grüne Herz dieser historischen Stadt, die aufgrund ihrer günstigen Lage an der Ijssel und am Zuidersee zwischen dem 13. und 16. Jahrhundert sich zu einer mächtigen Hansestadt entwickelte, ist der prächtige Stadtpark, der im Englischen Landschaftsstil […]

Weiterlesen

Auf den Spuren des Mittelalters in Valkenburg

Isabella Müller @isabella_muenchen Niederlande Holland

Auf den Spuren des Mittelalters wandelte ich mich bei meinem Besuch der historischen Festungsstadt Valkenburg in der niederländischen Provinz Limburg. Diese besitzt wunderbare historische Zeitzeugen, von denen eines das Kasteel Den Halder ist, das direkt am Flüsschen Geul liegt, das durch Valkenburg fließt. Das Kasteel Den Halder war einst ein Festungsturm der Stadtmauer, der im […]

Weiterlesen

Miffy, der kleine weiße Hase

Die Bilderbuchfigur Miffy, ein kleines weißes Kaninchen ist weit über die Landesgrenze der Niederlande bekannt, die Erwachsene ebenso wie Kinder weltweit begeistert. Erfunden hat Miffy, die in den Niederlanden Nijntje heißt, das für die Abkürzung von Konijntje steht und auf deutsch Kaninchen Dick Bruna. Seit 1996 heißt Nijntje im Ausland Miffy, da dieser Name einfacher […]

Weiterlesen

Eine der gefährlichsten Frauen Deutschlands

Isabella Müller Aachen Tipp Reise Städtetrip Urlaub Deutschland @isabella_muenchen www.isabellas.blog

Eine der gefährlichsten Frauen Deutschlands, die als einige der wenigen Frauen zu lebenslanger Haft unter Feststellung der besonderen Schwere der Schuld mit anschließender Sicherheitsverwahrung verurteilt wurde, ist Tuba S. aus Aachen. Diese brachte innerhalb von nur 5 Wochen 3 Menschen mit ihren bloßen Händen aus Habgier um. Doch der Reihe nach. Tuba S. wuchs in […]

Weiterlesen

Das Tagebuch des Schreckens

Isabella Mueller @isabella_muenchen Norwegen

In Norwegens Kriminalgeschichte verewigte sich eine 8-monatige Aufzeichnung der 40 Jahre alten Inger Lise Bakken, die so grausam und zugleich herzzerreißend war, dass sie von der Öffentlichkeit den Namen “Das Tagebuch des Schreckens” erhielt. In diesem hielt Inger ihren Leidensweg bis zu ihrem langsamen und qualvollen Tod fest. Verantwortlich dafür war ausgerechnet ihr Nachbar und […]

Weiterlesen

Das märchenhafte Wasserschloss

Isabella Müller @isabella_muenchen

Ein Schloss, das glatt aus einem Märchenbuch entsprungen sein könnte, ist das zauberhafte Wasserschloss Schaloen im Tal der Geul in Oud-Valkenburg in der niederländischen Provinz Limburg. Das Schloss umgeben von einem herrlichen Wassergraben mit Karpfen und anderen Fischarten, geht auf eine Ritterburg zurück, die um 1200 im Auftrag der Familie Hulsberg als Verteidigungsanlage erbaut und […]

Weiterlesen

Die pure Mordlust

Isabella Müller @isabella_muenchen Wien

Als einer der gefährlichsten Verbrecher Österreichs ging der sadistische Serienmörder Werner Kniesek in die Kriminalgeschichte ein. Bereits in jungen Jahren geriet Werner auf die schiefe Bahn, der stahl, die Schule schwänzte und immer wieder von Zuhause ausbüxte. Aus diesen Gründen teilte ihm am 5. Juni 1962 seine völlig überforderte Mutter mit, dass Werner fortan in […]

Weiterlesen

Haarlems Windmühle De Adriaan

Haarlem Niederlande Dutch Isabella Mueller @isabella_muenchen Tipp Reise Urlaub Ferien

Zwischen Amsterdam und der holländischen Nordseeküste liegt Haarlem, die Hauptstadt der Provinz Nordholland, die aufgrund ihre Lage am Fluss Spaarne, auch den Spitznamen “Spaarnestad” trägt. Haarlem ist bekannt für seinen denkmalgeschützten Stadtkern, der von Grachten und Kanälen durchzogen ist, weshalb die Stadt auch als der kleine Bruder der pulsierenden Metropole Amsterdam bezeichnet wird, dessen Skyline […]

Weiterlesen

Die Opa-Gang

Southampton England UK Isabella Mueller @isabella_muenchen

Wir schreiben das Jahr 2015 als im Londoner Stadtteil Hatton Gardon zu den Osterfeiertagen einer der spektakulärsten Raubüberfälle des Jahrhunderts stattfand, bei dem Wertgegenstände in Höhe von 14 Millionen Pfund erbeutet wurden. Hatton Garden mit seinen engen Gassen und hohen Gebäuden gilt seit dem 19. Jahrhundert als das Londoner Diamantenviertel, in dem sich die Juwelier- […]

Weiterlesen

Der höchste Wasserturm der Niederlande

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Flevoland ist die jüngste Provinz der Niederlande, die am 1. Januar 1986 offiziell zur neuesten und 12. Provinz der Niederlande ernannt wurde. Diese entstand im 20. Jahrhundert durch das größte Eindeichungsprojekt aller Zeiten. Im Jahr 1924 wurde mit dem Projekt begonnen, das 1932 abgeschlossen war. Aus dem Zuidersee war das Ijsselmeer geworden. In den Jahrzehnten […]

Weiterlesen

Aachens historische Gebäude

Isabella Müller Aachen Tipp Reise Städtetrip Urlaub Deutschland @isabella_muenchen www.isabellas.blog

Die Kaiserstadt Aachen ist berühmt für ihren majestätischen Dom, der jedoch nicht das einzige faszinierende Gebäude der Stadt ist. Ein weiteres markantes Gebäude ist das imposante Rathaus, das sich im Herzen von Aachens Altstadt auf dem Marktplatz befindet. Dieses wurde um 1350 als Symbol der bürgerlichen Freiheit unter der Leitung des Bürgermeisters Gerhard Chorus auf […]

Weiterlesen

Die tickende Zeitbombe

Isabella Mueller @isabella_muenchen Neapel Italien

Ein Serienmörder, der bis heute Rätsel aufgibt, da er Menschen ohne erkennbares Motiv einfach auslöschte, war der Italiener Roberto Succo. Dieser erblickte am 3. April 1962 in Mestre als Sohn eines Kriminalbeamten das Licht der Welt. Roberto galt als höflicher junger Mann, der an der Uni studierte und ein Faible für Poesie hatte. Er selbst […]

Weiterlesen

Der Schlächter

Isabella Mueller @isabella_muenchen Glasgow

Einer der gefährlichsten Serienmörder in der britischen Kriminalgeschichte war Peter Sutcliffe, der zwischen 1975 bis 1980 auf brutale Art und Weise in Nordengland 13 Frauen im wahrsten Sinne wie Vieh abschlachtete und 7 weitere Frauen schwer verletzte. Peter Sutcliffe wurde am 2. Juni 1946 in Bingley geboren. Seit seiner Kindheit galt er als Sonderling, der […]

Weiterlesen

Der Zuiderhaven in der friesischen Stadt Harlingen

Isabella Müller @isabella_muenchen

Die einzige der 11 friesischen Städte, die an das Wattenmeer angrenzt, ist die idyllische Seehafenstadt Harlingen. Ihre Lage am Wattenmeer prägte entscheidend die Stadt, die mehr als 500 restaurierte Monumente besitzt, die an die dynamische Handelsvergangenheit erinnern. Von dieser zeugt bis heute der Zuiderhaven, der um 1600 gegraben wurde. Schon wenig später avancierte dieser zu […]

Weiterlesen

Der finnische Serienkiller

In Finnland gab es in den letzten 100 Jahren nur einen verurteilten Serienmörder und dieser war Antti Olavi Taskinen. Sein erstes Opfer wurde im Jahr 1996 ein 20 Jahre alter Student aus Tampere, dem der homosexuelle Taskinen eine Überdosis Dolcontin, ein Opiat, verabreicht hatte, an der der Student verstarb. Im Februar 1997 wurde das nächste […]

Weiterlesen

Der Frauenkiller

Isabella Müller @isabella_muenchen

Eine grausame Mordserie bei der Frauen brutal vergewaltigt und getötet wurden, erschütterte in den 1980er Jahren die Region Frankfurt am Main. Der erste Mord ereignete sich am 14. Juni 1980 an der 14 Jahre alten Schülerin Regina Barthel aus Dietzenbach, die im Wald spazieren war bis ein Mann, der ihr aufgelauert hatte, sie auf dem […]

Weiterlesen

Die größte gotische Kathedrale in den Niederlanden

Die Hauptstadt der niederländischen Provinz Nordbrabant ist die historische Festungsstadt ‘s-Hertogenbosch, auch Den Bosch genannt, die von den Flüssen Binnendieze und Dommel durchzogen wird. Das Wahrzeichen von ‘s-Hertogenbosch, einer der ältesten mittelalterlichen Städte der Niederlande mit rund 160.000 Einwohnern, ist zweifelsohne die gotische St.-Johannes-Kathedrale im Herzen der Stadt. Diese ist die größte katholische Kirche der […]

Weiterlesen

Kaiser Karl und seine geliebten Aachener Printen

Isabella Müller Aachen Tipp Reise Städtetrip Urlaub Deutschland @isabella_muenchen www.isabellas.blog

Die Kaiserstadt Aachen ist nicht nur wegen ihres beeindruckenden Kaiserdoms weltbekannt, sondern auch durch ihr Traditionsgebäck, den Aachener Printen. An dieses beliebte Gebäck erinnert auch die Bronzeskulptur des Printenmädchen, das vor dem ältesten Kaffeehaus der Stadt Aachen, den Alt Aachener Kaffeestuben Leo van den Daele steht. Leo van den Daele hatte höchstpersönlich die Skulptur gestiftet, […]

Weiterlesen

Rasputin, der Berater des Zaren

Isabella Mueller @isabella_muenchen St Petersburg Russland

Ein sagenumwobener Mann, der sich als Wanderprediger, Wunderheiler, Zarenberater und Sexbestie in Russlands Geschichte verewigte, war Grigori Jefimowitsch Rasputin. Grigori Rasputin war ein Bauernsohn, der aus dem westsibirischen Dorf Pokrowskoje stammte und als Wandermönch die Welt bereiste, bis er im Frühjahr 1903 im Alter von 34 Jahren mit seiner Ehefrau und seinen 3 Kindern in […]

Weiterlesen

Das Märchenschloss

Isabella Müller @isabella_muenchen

Ein traumhaftes Märchenschloss, das auf eine fast 1000 Jahre alte Geschichte zurückblickt, ist das Schloss Heeswijk. Dieses ist das Herzstück des Landgut Heeswijk im Tal der Aa unweit von Nordbrabants Hauptstadt Den Bosch, das aufgrund seiner Lage auch als Brabanter Naturtor bezeichnet wird, da es ein idealer Ausgangspunkt für Wander- und Fahrradtouren bietet. Das wunderschöne […]

Weiterlesen

Volendam, das nostalgische Fischerdorf am Markermeer

Isabella Müller Leipzig @isabella_muenchen

Rund eine halbe Autostunde von der niederländischen Metropole Amsterdam entfernt liegt das malerische Fischerdorf Volendam am Ufer des Markermeers, das ein wahrer touristischer Hotspot ist, da es das bekannteste in den Niederlanden ist. Einst besaß Volendam direkten Zugang zur offenen Nordsee. Daher war der Fischfang die wichtigste Einnahmequelle für die Einwohner von Volendam. An diese […]

Weiterlesen

Wie wäre es mit 1 Nacht im Knast?

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Die niederländische Hauptstadt der Provinz Friesland ist Leeuwarden mit weniger als 100.000 Einwohnern. Leeuwarden besitzt nicht nur eine malerische Altstadt mit jahrhundertealten Grachten, deren Wahrzeichen der Oldehove, ein Turm, der noch krummer als der schiefe Turm von Pisa ist, sondern auch jede Menge historische Gebäude. Eines davon ist der Blokhuispoort, ein ehemaliges Gefängnis, das heute […]

Weiterlesen