Der schönste Arbeitsplatz Den Haags

Isabella Müller Den Haag Niederlande @isabella_muenchen

Bei meinem Besuch der königlichen Stadt Den Haag wollte ich unbedingt den offiziellen Arbeitsplast des niederländischen Königs Willem Alexander, den Palast Noordeine, sehen. Dieser befindet sich in der Einkaufsstraße Noordeine und so konnte ich perfekt Kultur mit Shopping verbinden. Der Palast wurde 1533 ursprünglich als Residenz für den Statthalter von Holland, Willem Goudt, errichtet. Nach […]

Weiterlesen

Der Marktplatz in Öhringen mit dem Graf-Albrecht-Brunnen und der Stiftskirche St. Peter und Paul mit dem Sarkophag der Kaisermutter Adelheid

Isabella Müller Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Wasser bringt Leben in die Stadt und Sinnbild dafür sind bis heute die Brunnen in den Städten. Im historischen Stadtkern von Öhringen existieren bis heute vier alte öffentliche Brunnen. Einer von ihnen ist der Graf-Albrecht-Brunnen am Öhringer Marktplatz, um den sich die stadtbildprägende Stiftskirche St. Peter und Paul, Fachwerkhäuser und das Öhringer Schloss gruppieren. Die […]

Weiterlesen

Der Schwetzinger Schlossgarten: Einst blutiger Schauplatz an dem Hunde Hirsche attackierten

Isabella Müller Schloss Schwetzingen Heidelberg @isabella_muenchen

Nach dem Vorbild von Versailles entstand in Schwetzingen der prächtige Schlossgarten, dessen bekannteste Skulpturen die zwei lebensgroßen wasserspeienden Hirsche, die von Hunde angefallen werden, sind. Die Hirschgruppe befindet sich im Mittelparterre. Zwischen den zwei Hirschen befindet sich ein rechteckiges Bassin mit zwei Stufen. Mit dem Hirschbassin wird das Jagdmotiv aufgegriffen. Denn die Jagd spielte in […]

Weiterlesen

Der Große Weiher: Romantische Oase der Ruhe im Schwetzinger Schlosspark

Isabella Müller Schwetzingen Heidelberg Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Eine romantische Oase der Ruhe befindet sich am Großen Weiher am westlichen Ende des prunkvollen Schwetzinger Schlossgartens. Mein Weg dorthin führte mich vom Schlosseingang immer geradeaus und schon war ich an der weiten Wasserfläche mit seinen geschwungenen Uferlinien angekommen. Ursprünglich war der See als rechteckiges Bassin mit einem aus Steinen eingefassten Ufer angelegt. Im Jahr […]

Weiterlesen

Die Ruine von Karthago

Die römische Ruine im Schlossgarten Schönbrunn ist ein wahrer Publikumsmagnet, der jährlich Millionen von Menschen fasziniert. Ich bin eine dieser Menschen, die staunend davor stand. Dieses als künstliche Ruine angelegte Bauwerk wäre fast selbst nach jahrzehntelanger Vernachlässigung zur absoluten Ruine geworden. Doch dank eines kostenintensiven Sanierungsprojektes konnte die Römische Ruine, die ab 1788 als Ruine […]

Weiterlesen

Der Neptunbrunnen in Schönbrunn: Ein gigantisches Bauwerk

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Der Schlosspark Schönbrunn gehört zu den beliebtesten Touristenzielen Wiens und ist eine der meist besuchten Sehenswürdigkeiten Österreichs, die jährlich Millionen Menschen aus aller Welt besuchen. Am Fuße einer Anhöhe in der Achse zwischen dem Schloss und der Gloriette befindet sich der frei zugängliche Neptunbrunnen. Dieser gewaltige monumentale Brunnen hat eine unglaubliche Länge von 100 Metern. […]

Weiterlesen

Der majestätische Hofgarten der Münchner Residenz

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Ein majestätischer Garten befindet sich hinter dem Odeonsplatz im Herzen Münchens. Der prächtige Hofgarten gehört zu Deutschlands größten Innenstadtschloss der Münchner Residenz. Diesem Hofgarten stattete ich bei meiner Sightseeingtour durch München einen Besuch ab. Der herrliche Hofgarten war noch am lauen Sommerabend gut besucht. Ich spazierte entlang der schön angelegten Kieswege und bestaunte die blühenden […]

Weiterlesen

Die Münchner Residenz: Größtes Innenstadtschloss Deutschlands

Isabella Müller München Bayern Schloss @isabella_muenchen

Die Münchner Residenz ist das größte Innenstadtschloss Deutschlands, das von 1508 bis 1918 Wohn- und Regierungssitz der bayrischen Herzöge, Kurfürsten und Könige aus dem Hause Wittelsbach war. Dieser weitläufige Gebäudekomplex, der von 10 Höfen umfasst wird und sich in die drei Hauptgebäude: den Königsbau, die Maximilianische Residenz und den Festsaalbau gliedert, entstand 1385 aus einer […]

Weiterlesen

Die St. Vituskirche: Älteste Kirche Heidelbergs mit barocken Grabsteinen

Isabella Müller Heidelberg @isabella_muenchen

Eine ganz besondere Kirche entdeckte ich durch Zufall im Heidelberger Stadtteil Handschuhsheim. Hier existiert bereits seit der karolingischen Zeit die St. Vituskirche. Diese wurde 774 erstmals urkundlich erwähnt und war zu dieser Zeit dem Heiligen Nazarius, dem Patron des Klosters Lorsch, geweiht. Die erste Kirche war ein Steinbau von dem heute noch Mauerreste im Triumphbogen […]

Weiterlesen

Die schwarz gekleidete Frau geistert als Todesbotin der Wittelsbacher in den Gemächern der Münchner Residenz umher

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Eine Legende von einer schwarz gekleideten Frau im Gewand aus dem 18. Jahrhundert, die den Tod der Mitglieder des bayrischen Adelsgeschlecht der Wittelsbacher verkündet, rankt um das größte Innenstadtschloss Deutschlands, der Münchner Residenz. Diese sagenhafte Gestalt soll durch die Gemäuer der Residenz, dem ehemaligen Stadtschloss der Wittelsbacher, geistern. Bereits 1864 soll die verschleierte Frau während […]

Weiterlesen

Geheimtipp! Bruchsals schönster Aussichtspunkt

Isabella Müller Buchsal Schloss Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Bruchsal ist die größte Stadt im Landkreis Karlsruhe, die nicht nur als Spargelstadt, aufgrund ihres größten Spargelmarktes Europas, sondern auch wegen ihres Barockschlosses, als Barockstadt bekannt ist. Aber in Bruchsal gibt es nicht nur das prächtige Barockschloss, sondern auch ein wunderschönes Rokoko-Gebäude, das Belvedere. Dieses befindet sich am Rande des schönen Stadtgartens auf einer ruhigen […]

Weiterlesen

Die Kaiserresidenz Laxenburg: Hotspot der Aristokratie, in der Sisi ihre Flitterwochen verbrachte

Isabella Müller Laxenburg Schloss Wien @isabella_muenchen

Der historische Schlossplatz mitten im Herzen der Kaiserresidenz Laxenburg ist von zahlreichen geschichtsträchtigen Gebäuden wie der barocken Pfarrkirche, dem Rathaus, den Bürgerhäusern und der kaiserlichen Schlossanlage mit dem Blauen Hof umgeben. Der Blaue Hof stellte das neue Barockschloss der Schlossanlage Laxenburg dar. 1544 erfolgte eine erste Erwähnung als Freihof unter Melchior Arguello. Seinen Namen verdankt […]

Weiterlesen

Lustwandeln im zauberhaften Schlossgarten

Schloss Bruchsal Isabella Müller Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Zu einem prunkvollen Schloss gehört immer auch ein prächtiger Schlossgarten. Durch einen solchen spazierte ich bei meinem Besuch des Barockschlosses in Bruchsal. Dieser wunderschöne Schlossgarten wurde vor über 300 Jahren als geometrisch gestalteter Garten nach französischen Vorbild angelegt. Später wurde er in einen Englischen Garten umgestaltet. 1843 fiel der untere Teil des Gartens dem Bau […]

Weiterlesen

Ein Gläschen Wein auf Bruchsals schönster Aussichtsterrasse

Isabella Müller Bruchsal Heidelberg Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Ein kleines Häuschen mit fantastischem Panorama über die Barockstadt Bruchsal entdeckte ich gegenüber dem Stadtgarten. Dieses sogenannte Wingerthäusle mit gotischen Fenstern und Zinnen schuf der Bäckermeister Andreas Rössler 1867. Hier zog er sich nach getaner Arbeit zurück, um den traumhaften Ausblick über die Weinberge und die Stadt bei einem Glas Wein zu genießen. Das kleine […]

Weiterlesen

Verloren im Irrgarten und rätselhaftem Labyrinth in Schönbrunn

Isabella Müller Wien Schloss Schönbrunn @isabella_muenchen

Die Legende des Labyrinths geht auf die griechische Mythologie zurück. So soll der Minotaurus, ein Fabelwesen mit menschlichen Körper und Kopf eines Stieres, in ein Labyrinth von König Minos verbannt worden sein, da seine Gemahlin ihn mit dem Minotaurus betrogen hatte. Danach soll der heldenhafte Theseus den Minotaurus getötet haben und mithilfe des roten Ariadnefadens […]

Weiterlesen

Die Privatgärten der Kaiserfamilie im Schlossgarten Schönnbrunn

Isabella Müller Wien

Das Schloss Schönbrunn und sein Schlosspark zählen zu Wiens beliebtesten Ausflugszielen. Dort befindet sich auch der seit 1865 als Kronprinzengarten bezeichnete Garten an der Ostfassade des Schlosses und der sogenannte Garten „Am Keller“. Diese dienten bis zum Ende der Monarchie im Jahr 1918 als Privatgärten der kaiserlichen Familie und wurden um 1700 als Meidlinger Kammergärten […]

Weiterlesen

Die schönste barocke Parkanlage der Welt mit traumhaften Canaletto-Blick

Isabella Müller Wien Schloss

Eine der schönsten barocken Parkanlagen der Welt ist der Schlossgarten Belvedere. Diese wundervolle Parkanlage bildet zusammen mit den beiden Schlössern eine harmonische Einheit, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde und vor Corona-Zeiten jährlich 1,7 Millionen Menschen begeisterte. Diesen wunderbaren Garten, der sich zwischen dem Unteren und Oberen Belvedere über drei Terrassen erstreckt, besuchte […]

Weiterlesen

Historische Gebäude auf dem lebhaften Marktplatz in Weinheim

Isabella Müller Weinheim @isabella_muenchen

Weinheim, eine der ältesten Städte Deutschlands, hat einen markanten steil abfallenden Marktplatz mit vielen Restaurants und Cafés sowie historischen Gebäuden. Eines dieser Gebäude, die den Marktplatz prägen, ist die Ulner Kapelle. Hierbei handelt es sich anders als der Name vermuten lassen würde nicht nur um eine religiöse Institution, sondern auch um ein ehemaliges Spital. Von […]

Weiterlesen