Fat Car: Fettes Auto in Le Havre

Bei meinen Spaziergang durch die Hafenstadt Le Havre entdeckte ich durch Zufall ein wahres Kunstwerk, das „Fat Car“ von dem österreichischen Künstler Erwin Wurm. Ich traute meinen Augen nicht, als ich dieses skurrile Auto erblickte. Das silberfarbene Auto mit seinen überdimensionierten Formen befindet sich auf dem Gelände des Hotels Dubocage Bléville, einem ehemaligen Herrenhaus, das […]

Weiterlesen

Zeit zum Genießen im Alten Rathaus mitten auf dem historischen Marktplatz in Bretten

Beim Besuch des legendären Weinfestes in Bretten im Herbst, entdeckte ich das Alte Rathaus mit herrlichem Freisitz mitten auf dem historischen Marktplatz. Ich hatte Lust auf ein Stück hausgemachten Kuchen und kehrte in das einladende Restaurant, das zugleich auch Bar und Lounge ist, ein. Ich nahm am Fenster Platz und bestellte mir im gemütlichen, rustikalen […]

Weiterlesen

Heidelberger Geheimnisse: Gutleuthof Kapelle – eine Kapelle für die Lepra-Kranken

 Durch Zufall erfuhr ich, dass die gotische Gutleuthofkapelle eine Kapelle für die Aussätzigen war. Die Kapelle befindet sich in Schlierbach, einem Stadtteil von Heidelberg oberhalb der Ziegelhäuserbrücke. Sie wurde am 23. August des Jahres 1430 von Pfalzgraf Ludwig III. (1410 – 1436) für Leprakranke gestiftet und dem Erlöser, seiner Mutter Maria und dem heiligen Laurentius geweiht. Von ihrer großen […]

Weiterlesen

Royal Palace und St. Nikolai Kirche in der schwedischen Hauptstadt Stockholm

Mein Besuch der charmanten Metropole Stockholm, der Hauptstadt Schwedens, startete mit einem Spaziergang vom Hafen aus in die Altstadt. Die Hauptstadt Stockholm liegt an der Ostküste Schwedens zwischen Mälarsee und der Ostsee. Mit ihren rund 950.000 Einwohnern ist sie die größte Stadt des Landes, die sich auf 14 Inseln verteilt. Stockholm hat dabei so viel […]

Weiterlesen

Café Schümli: Auszeit vom Shoppingstress

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Das Café Schümli befindet sich im Herzen der Heilbronner Altstadt mitten in der Fußgängerzone. Das Café Schümli in der Sülmerstraße 9 ist eine echte Heilbronner Institution, das seit 1990 existiert. Im Jahr 2014 wurde es komplett renoviert und strahlt trotz modernen Design und einem innovativen Lichtdesign eine warme Wohlfühlatmosphäre aus. Ich genieße in diesem hippen […]

Weiterlesen

Der Götzenturm in Heilbronn: dank Johann Wolfgang von Goethe und seinem Drama des Ritters Götz von Berlichingen weltweit bekannt

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Bei meinem Besuch der schönen Stadt Heilbronn, die idyllisch am Neckar im Bundesland Baden-Württemberg liegt, kam ich am Götzenturm vorbei. Der Götzenturm ist ein 30 Meter hoher Turm, der 1392 aus Heilbronner Sandstein, aus Steinen der Klingenberger Raubritterburg, errichtet wurde, um die südwestliche Ecke der spätmittelalterlichen Stadtmauer Heilbronns zu schützen. Ich erblickte den hohen Turm, […]

Weiterlesen

Hafenmarktturm Heilbronn: Symbol des Heilbronner Wiederaufbaus nach 1944

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Die baden-württembergische Stadt Heilbronn wurde während des Bombenangriffs in der Nacht vom 4. Dezember 1944 durch die British Air Force zerstört. Auch der Hafenmarktturm erlitt schwere Beschädigungen. Ich besuchte diesen markanten Turm mit seinen acht Glocken im Turmhelm, die täglich ab 19.20 Uhr die Melodie „Kein schöner Land“ und morgens um 10.55 Uhr fünf Melodien […]

Weiterlesen

Der Maxplatz in Bamberg: Eventlocation, Fanmeile und Markt mitten historischer Gebäude und dem Maximiliansbrunnen

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Der Maximiliansplatz, bei den Einheimischen nur Maxplatz genannt, ist der bedeutendste und größte Platz der Innenstadt in Bamberg. Hier findet nicht nur der Obst- und Gemüsemarkt mit samstäglichen Bauernmarkt, sondern auch unterschiedliche Events statt. Im Winter beherbergt der Platz den nostalgischen Bamberger Weihnachtsmarkt und im Sommer wird er zur Fanmeile bei den Übertragungen der Fußballmeisterschaften […]

Weiterlesen

Aufgepasst Naschkatzen und Naschkater: Mein absoluter Schokoladen-Rausch im belgischen Küstenort Blankenberge

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Belgien und Schokolade gehört für mich genauso zusammen wie Holland und Käse. Darum stürmte ich bei meinem Besuch der belgischen Stadt Blankenberge in Westflandern die vielen Schokoladengeschäfte. Die Herstellung von Schokolade in Belgien ist seitdem 19. Jahrhundert bis heute ein wichtiger Wirtschaftszweig. Die belgische Schokolade mit ihrem hohen Kakaoanteil, ihrer reinen Kakaobutter und feinen Struktur […]

Weiterlesen

Mit dem Luxusliner „Königin Silvia“ auf Burgentour über den Neckar

Isabella Mueller @isabella_muenchen

An einem sonnigen Sonntag ging es für mich auf den Luxusliner „Königin Silvia“ der weißen Flotte Heidelberg. Das Schiff wurde nach der aus Heidelberg stammenden schwedischen Königin Silvia benannt. Ich freute mich auf meine 3 stündige Fahrt von Heidelberg nach Neckarsteinach, der schönen Vierburgenstadt, und zurück. Meine Burgenfahrt startete von der Ablegestelle an der Stadthalle […]

Weiterlesen

Time for Wine auf dem Weinfest in Bretten

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Den goldenen Herbst verbinde ich immer mit vielen Weinfesten und ein besonders schönes findet seit 30 Jahren in Bretten statt. Bretten ist eine Stadt im westlichen Kraichgau, die dieses Jahr ihren 1250 Geburtstag feierte. Sie wird auch als Melanchtonstadt bezeichnet, da sie der Geburtsort des Kirchenreformators und Luther-Zeitgenossen Philipp Melanchton ist. Ich freute mich sehr […]

Weiterlesen

Karibisches Flair im Küstenort Blankenberge mit wunderschönem Belle-Epoque Zentrum

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Der belgische Küstenort Blankenberge befindet sich an der belgischen Nordseeküste in der Provinz Westflandern. Ich besuchte diesen pulsierenden Ort im August zum ersten Mal und war zu meiner eigenen Überraschung restlos begeistert. Hier gab es einen wunderschönen langen Sandstrand mit einer herrlichen Promenade, viele kleine Boutiquen, Restaurants, Cafés und unzählige Schokoladengeschäfte sowie ein prachtvolles Belle-Epoque-Zentrum. […]

Weiterlesen