Das „Mohren-Haus“ – das Haus für schöne Sachen in Bamberg

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Das Mohren-Haus ist ein Ladengeschäft für außergewöhnliche Sachen inmitten der Altstadt des Weltkulturerbes Bamberg. Es ist seit über 30 Jahren eine echte Institution in Bamberg und ein Publikumsmagnet für Einheimische und Touristen. Das Mohren-Haus an der Oberen Brücke 14 mit Blick auf das Alte Rathaus ist nicht zu verfehlen, denn über dem Portal der historischen […]

Weiterlesen

Der Bamberger Dom auf dem Domberg: deutscher Kaiserdom des Weltkulturerbes Bamberger Altstadt

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Der Bamberger Dom thront auf dem Domberg des Weltkulturerbes Bamberger Altstadt. Ich besichtigte dieses imposante Bauwerk während meines Bamberg-Aufenthalts. Die Bischofskirche als Krone des Domberges mit ihren vier Türmen geht auf die Gründung des Bistums Bamberg im Jahr 1007 durch Kaiser Heinrich II. und seine Gemahlin Kunigunde zurück. Bereits 1012 konnte der doppelchörige Dom von […]

Weiterlesen

Bratwurst satt im Restaurant Eulenspiegel in Bamberg

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Bei meinem Besuch der Stadt Bamberg wollte ich unbedingt typisch fränkisch essen gehen. Ich wurde im urigen Restaurant Eulenspiegel fündig. Das Restaurant ist bekannt für seine herzhafte, fränkische Küche und existiert bereits seit 30 Jahren mitten im Herzen Bambergs. ​Der idyllische Außenbereich mit Blick auf das alte Rathaus verschmilzt nahezu mit der charmanten Altstadt und bietet eine […]

Weiterlesen

Der Maxplatz in Bamberg: Eventlocation, Fanmeile und Markt mitten historischer Gebäude und dem Maximiliansbrunnen

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Der Maximiliansplatz, bei den Einheimischen nur Maxplatz genannt, ist der bedeutendste und größte Platz der Innenstadt in Bamberg. Hier findet nicht nur der Obst- und Gemüsemarkt mit samstäglichen Bauernmarkt, sondern auch unterschiedliche Events statt. Im Winter beherbergt der Platz den nostalgischen Bamberger Weihnachtsmarkt und im Sommer wird er zur Fanmeile bei den Übertragungen der Fußballmeisterschaften […]

Weiterlesen

Das einzigste Rathaus Deutschland, das mitten im Fluss steht

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Bei meinem Aufenthalt in Bamberg besuchte ich auch das wohl einzige Rathaus in Deutschland, das mitten im Fluss steht. Das Alte Rathaus wurde der Legende nach als Grenze von der bischöflichen zur bügerlichen Stadt errichtet. Da der Bischof von Bamberg den Bürgern keinen Platz für ein Rathaus gab, rammten die Bamberger Hunderte von Eichenpfählen in die […]

Weiterlesen

Klein-Venedig mit malerischen Fischerhäusern an der Regnitz

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Klein-Venedig ist eine Siedlung von malerischen Häusern, die am Ufer der Regnitz liegen. Ich besuchte diesen wunderschönen, idyllischen Ort bei meinen Bamberg-Aufenthalt. Die Fischer und Schiffer gehören zu den frühesten urkundlich bezeugten Handwerkern in Bamberg. Ihre Häuser entlang der Regnitz genannt Klein-Venedig, prägen bis heute das Stadtbild. Die Meister besaßen das Recht, neben der Fischerei […]

Weiterlesen

Like Ice in the Sunshine – Ice Time im Eiscafé del Corso

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Sonne und leckeres Eis gehören für mich einfach zusammen wie Bonnie und Clyde. Die Sonne schien herrlich über Bambergs Altstadt und ich hatte Lust auf Eis. Zufällig kam ich am Eiscafé del Corso, das sich mitten im Herzen Bambergs in der Oberen Brückenstraße 8 befindet, vorbei. Der schöne Freisitz und das modern gestaltete Café machten […]

Weiterlesen

Original Bamberger Rauchbier und fränkische Bratwürste mit Sauerkraut im Hofbräu

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Zum krönenden Abschluss meines ersten Tages in Bamberg kehrte ich im Lokal Hofbräu Bamberg ein. Das Restaurant befindet sich im Herzen Bambergs in der Karolinenstraße 7, in der ehemaligen Münzmeisterei der 1000-jährigen Stadt. Hier führt seit 26 Jahren Hans Peßler erfolgreich das Gasthaus im Jugendstil mit gutbürgerlicher fränkischer Küche sowie mediterranen und exotischen Gerichten auf […]

Weiterlesen