Trdelník – die süßeste und trendigste Versuchung in Prag

Wenn Ihr in Prag seid, müsst Ihr unbedingt einen Trdelník essen, ein traditionelles Gebäck, das in Prag einen riesen Hype ausgelöst hat. Das Gebäck hat die Form einer Rolle und wird auf Stöcken über offenem Feuer ausgebacken. Danach wird es in Zucker sowie Mandeln gewälzt. Ihr findet diese Art Baumkuchenstriezel in der ganzen Stadt und könnt Euch Eure Variante aussuchen, ob Ihr das leckere Hörnchen mit Eis, leckerer Nougatcreme oder Sahne mit Erdbeeren genießen wollt und für richtig Experimentierfreudige wird das Baumkuchenhörnchen auch in einer herzhaften Variante angeboten. Ich habe mich für Erdbeeren mit Sahne entschieden und ich kann Euch sagen, es schmeckte köstlich. Wenn Ihr in Prag seid, unbedingt probieren und mit umgerechnet zwei bis drei Euro, in Tschechien ist die offizielle Währung die tschechische Krone, bezahlbar. Viel Spaß mit meinen Fotos von der süßesten Versuchung Prags dem trendigen Gebäck Trdelník, auch kurz Trdlo genannt.

Verfasst von

Webseite: www.isabella.wien . Email: post@isabellas.blog . Instagram: @isabella_muenchen . Facebook: @IsabellaMuenchen . Twitter: @IsabellaMuelle9