Choclate makes everything better: Chocolaterie St. Anna No.1 in Heidelberg

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Die Choclaterie St. Anna No.1 in der St. Annagasse 1 in Heidelberg ist eine Märchenwelt aus Schokolade, die ich über einen roten Teppich betrat. Der Eingangsbereich ist umrankt von rosafarbenen Rosen und die Schaufenster präsentieren fantasievolle Schokoladenkreationen. Immer wenn ich den wundervoll nostalgisch eingerichteten Laden betrete, fühle ich mich wie Alice im Wunderland. Die Chocolaterie […]

Weiterlesen

Das süße Herz von Heidelberg: Erdbeerkuchen im berühmten Café Schafheutle

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Das Café Schafheutle befindet sich in der längsten Fußgängerzone Europas in der romantischen Stadt Heidelberg. Es zählt zu den berühmtesten Cafés Heidelbergs und ist ein absolutes Muss für alle Naschkatzen, die feinste Torten und Kuchen, erlesene Pralinen und Schokoladen sowie leckere Eiscreme lieben. Dabei blickt das Café auf eine lange Tradition zurück. Denn seit 180 […]

Weiterlesen

Der Studentenkuß: das süßeste Wahrzeichen Heidelbergs

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Das wohl süßeste Wahrzeichen von Heidelberg ist sein Studentenkuß, eine weltberühmte Nougat-Praline. Erfunden wurde sie in der ältesten Chocolaterie im Herzen von Heidelberg vom Chocolatier und Konditormeister Fridolin Knösel. Dieser gründete 1963 das traditionsreiche Café Knösel und eine Chocolaterie, die schnell zum beliebten Treffpunkt der Heidelberger Gesellschaft wurde. Ich besuchte das älteste Café Heidelbergs, das […]

Weiterlesen

Burg – Restaurant Ravensburg: Idyllisch tafeln inmitten von Weinreben, Prinzessinfeeling inklusive

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Die Burg Ravensburg liegt idyllisch zwischen Mühlbach und Sulzfeld auf einem kleinen Hügel umgeben von malerischen Weinreben mit traumhaften Blick bis zur Rheinebene. Ich hatte mich sehr auf meinen Besuch des Burg-Restaurants, das für seine feine schwäbische Küche mit regionalen Zutaten und edlen Tropfen von den Weingütern aus der Umgebung bekannt ist, gefreut. Die Ravensburg […]

Weiterlesen

Das Bonbon-Museum in Vaihingen an der Enz: das einzige in Deutschland

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Durch Zufall hatte ich von Freunden erfahren, das es ungefähr 24 Kilometer nördlich von Stuttgart in der baden-württembergischen Stadt Vaihingen an der Enz seit 2000 ein Bonbon-Museum der Jung Bonbonfabrik gibt. Das Beste ist, dass am Museum ein Werksfabrikverkauf angeschlossen ist, in dem ich nach Herzenslust Bonbons und allerlei süße Köstlichkeiten einkaufen kann. Ich als […]

Weiterlesen

Das kleinste Wahrzeichen der Welt: Die kleine Meerjungfrau in Kopenhagen

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Ich war schon sehr oft in Dänemarks wunderschöner Hauptstadt Kopenhagen. Aber ich hatte es noch nie geschafft das Wahrzeichen der Stadt, die weltberühmte Bronzestatue der kleinen Meerjungfrau, zu besuchen. Es wurde also Zeit und meine Mission bei meinem Kopenhagenaufenthalt war klar, es geht an das Langelinie Pier zur kleinen Meerjungfrau. Vom Hafen aus spazierte ich […]

Weiterlesen

Zu Besuch bei Madame Tussauds in Wien

Am Ostermontag war es endlich soweit, es ging zum weltberühmten Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds am Riesenradplatz im Wiener Prater. Ich war gespannt, was mich auf über 2000 Quadratmeter Ausstellungsfläche mit über 80 Wachsfiguren erwarten würde. Richtig neugierig war ich auf die neue Sweet Fantasy Lollipop-World. Hier dreht sich alles um Süßigkeiten, Selfies und das perfekte Instapic. […]

Weiterlesen

Osterbrunch im Traditionsunternehmen Gerstner K. u. K. Hofzuckerbäckerei in Wien

Osterbrunch im Traditionsunternehmen Gerstner, Wien. Ich hatte das Vergnügen den Osterbrunch am Ostersonntag in der weltbekannten Konditorei Gerstner K. u. K Hofzuckerbäckerei, die es seit 170 Jahren gibt, genießen zu dürfen. Ich wurde freundlich begrüßt und platziert an einem Tisch mit wunderschönen Blick auf die Oper. Anschließend erklärte mir der freundliche Kellner den Ablauf des […]

Weiterlesen

Ostermarkt am Hof in Wien

Hallo Ihr Lieben, heute entführe ich Euch zum Ostermarkt am Hof im 1. Wiener Gemeindebezirk. Der Platz am Hof befindet sich in der Nähe der legendären Fußgängerzone Graben mit ihren exklusiven Geschäften und ist nur wenige Gehminuten vom Stephansdom entfernt. Die Kulisse des Ostermarkts in Form historischer Gebäude verschiedenster Epochen ist atemberaubend schön. Ich liebe […]

Weiterlesen

Größter Eierberg Europas auf dem Altwiener Ostermarkt :)

Den größten Eierberg Europas gibt es auf dem Altwiener Ostermarkt auf der Freyung im 1. Wiener Gemeindebezirk. Die Freyung ist ein historischer Marktplatz in der Altstadt, auf dem seit 1990 der Altwiener Ostermarkt stattfindet. Hier gibt es neben Osterspezialitäten und Kunsthandwerk, auch Europas größten Eierberg mit 40.000 bemalten Ostereiern mitten auf dem Ostermarkt aufgetürmt. Diese […]

Weiterlesen

Trdelník – die süßeste und trendigste Versuchung in Prag

Wenn Ihr in Prag seid, müsst Ihr unbedingt einen Trdelník essen, ein traditionelles Gebäck, das in Prag einen riesen Hype ausgelöst hat. Das Gebäck hat die Form einer Rolle und wird auf Stöcken über offenem Feuer ausgebacken. Danach wird es in Zucker sowie Mandeln gewälzt. Ihr findet diese Art Baumkuchenstriezel in der ganzen Stadt und […]

Weiterlesen

Manufactum – das Warenhaus der guten Dinge in Wien

„Es gibt sie noch, die guten Dinge“ so lautet der Slogan des Warenhauses Manufactum in Wien. Das Manufactum gibt es seit 1987 als Online-Shop in Deutschland. Im September 2018 eröffnete es seinen ersten Flagship- Store im Herzen der Wiener Innenstadt am Hof 3-4. Das Manufactum bietet über 6.000 qualitativ hochwertige Produkte aus den Sortimenten Bekleidung, […]

Weiterlesen