Barcelona – Kataloniens Hauptstadt voller Lebensfreude

Isabella Mueller

Ich freue mich immer, wenn ich Barcelona, die Hauptstadt Kataloniens besuchen kann. Ich fühle mich durch ihren Stil und ihre für mich einzigartige Schönheit einfach magisch angezogen und liebe es diese Hafenstadt stets aufs Neue zu entdecken. Barcelona zählt mit seinen 1.600.000 Einwohnern zu einer der größten Städte an der Mittelmeerküste. Bei meinem letzten Besuch im April 2019 flanierte ich ausgiebig auf dem farbenfrohen Boulevard La Rambla entlang, bevor ich den lebhaften Markt Mercat de San Josep unsicher machte. Ich liebe Marktbesuche einfach und dieser ist besonders schön. Mein Weg in die bezaubernde Innenstadt führte durch ein Labyrinth von Straßen, die alle von der Geschichte und Inspiration von Gaudi und Picasso erzählten. Die Innenstadt ist ein wahres Einkaufsparadies. Hier gibt es so viele Geschäfte, die zum ausgiebigen Shopping einladen. Aber die Innenstadt hat weit mehr als nur Shopping zu bieten, sie beherbergt unglaublich viele Sehenswürdigkeiten. Eine davon, die ich immer wieder bewundere, ist die Sagrada Familia, eine römisch-katholische Basilika, die von Antoni Gaudí im Stil des Modernisme entworfen wurde und bis heute unvollendet ist. Mit ihrem Bau wurde 1882 begonnen und nach aktueller Planung soll diese Kirche 2026 zum 100. Todestag von Gaudí fertiggestellt sein. Ich bin gespannt, ob das passiert. 🙂 Danach machte ich einen Abstecher in das Gotische Viertel mit seinem unverwechselbaren mittelalterlichen Stadtteil. Der Mittelpunkt des Viertels bildet die Kathedrale La Seu, um die sich etliche sonnige Plätze mit geschichtsträchtigen Gebäuden versammeln. Mehrmals wurde das Viertel von Grund auf saniert, zuletzt zu den Olympischen Spielen 1992. Aber auch heute noch wird die alte Bausubstanz liebevoll und aufwändig erhalten. Im Gotischen Viertel laden unzählige kleine Boutiquen, Läden mit Artikeln des täglichen Bedarfs und Confiserien zum Geld ausgeben ein. Ich liebe den lebhaften Charme dieses Viertels und entdecke Barcelona immer wieder aufs Neue für mich. Besonders schön sind nicht nur für Kunstliebhaber, die international renommierten Museen wie das „Museu Picasso“ und das „Museum of Contemporary Art“. Ich kann nur sagen, dass ich immer wieder von Barcelona begeistert bin. Ich mag diese Stadt einfach wahnsinnig gern, die so viel Lebensfreude und Intensität ausstrahlt. Ich wünsche Euch jetzt viel Freude mit meinen Fotos vom lebhaften Barcelona.

Verfasst von

Webseite: www.isabellamueller.com . Email: post@isabellas.blog . Instagram: @isabella_muenchen . Facebook: @IsabellaMuenchen . Twitter: @IsabellaMuelle9