Auf den Spuren der Römer in Regensburg mit dem imposanten Nordtor, Porta Praetoria

Isabella Müller Regensburg @isabella_muenchen

Auf meinem Weg zur Steinernen Brücke, eines der Wahrzeichen der Donaumetropole Regensburg, entdeckte ich das römische Nordtor, Porta Praetoria. Dieses römische Tor stellt das größte original erhaltene Bauwerk der Römerzeit in Bayern dar. Einst wurde das Standlager der 3. Italienischen Legion in Regensburg, der Castra Regina, im Jahr 179 unter Kaiser Marc Aurel erbaut. Das […]

Weiterlesen

Die belebte Markthalle in Freiburg mit riesigem Food Court

Isabella Müller Freiburg @isabella_muenchen

Mein Besuch der Altstadt in Freiburg im Breisgau führte mich auch zur Markthalle. Ich liebe Märkte und war auf die Markthalle, die sich in einem historischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, dem ehemaligen Stammsitz der Druckerei Poppen und Ortmann KG befindet, sehr gespannt. Der Startschuss für eine Markthalle wurde 1985 gelegt und im Laufe der […]

Weiterlesen

Freiburg: Deutschlands Stadt mit den meisten Sonnenstunden und den vielen Rathäusern

Isabella Müller Freiburg @isabella_muenchen

Freiburg ist nicht nur die Stadt mit den meisten Sonnenstunden pro Jahr in Deutschland, sondern die Schwarzwaldhauptstadt besitzt auch mehrere Rathäuser. Zwei davon befinden sich auf dem Rathausplatz, auf dem in der Mitte das Denkmal des Franziskanermönch Berthold Schwarz thront. Dieser schaut von einem achteckigen Brunnen aus gelbem Sandstein auf das Geschehen auf dem Rathausplatz. […]

Weiterlesen

Der beliebteste Platz Freiburgs: der Münsterplatz

Isabella Müller @isabella_muenchen Freiburg

Bei meinem Besuch des Freiburger Münster entdeckte ich viele historische Gebäude und Sehenswürdigkeiten, die sich auf dem Münsterplatz befinden. Der Münsterplatz ist der beliebteste Platz in Freiburgs Altstadt. Dieser kopfsteingepflasterte Platz umgibt das Freiburger Münster und wird an den Rändern vom Freiburger Bächle und historischen Gebäuden begrenzt. Der Münsterplatz ist nicht nur der beliebteste, sondern […]

Weiterlesen

Feinkost und regionale Delikatessen im Genuss-Reich in Heidelberg

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

In Heidelbergs Südstadt im Stadtteil Rohrbach entdeckte ich durch Zufall den kleinen Laden Genuss-Reich. Hier werden wunderbare Delikatessen und regionale Produkte wie Ziegenkäse aus Nussloch, Wurst aus Schwäbisch Hall, heimische Obst- und Gemüsesorten, Backwaren aus Gaiberg sowie Holzofenbrot angeboten. Ich stöberte durch den putzigen Laden, der auch ein winziges Café beherbergt, in dem neben köstlichen […]

Weiterlesen

Feurige traditionelle thailändische Küche im Tamrap Thai Restaurant in Koblenz

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

In der Casinostr. 13 in Koblenz befindet sich das Tamrap Thai Restaurant. Hier wird traditionell thailändisch seit 2010 gekocht. Ich besuchte zusammen mit meiner Freundin dieses Restaurant, das sich direkt neben unserem Hotel befand. Im Eingangsbereich des Restaurants wurden wir von einer großen thailändischen Götterfigur begrüßt. Das Restaurant war lichtdurchflutet und mit dunklen Holztischen und […]

Weiterlesen

Enttäuschung pur auf dem Krämermarkt in Güglingen

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Ich hatte mich riesig auf den Krämermarkt in Güglingen, einer Stadt im Landkreis Heilbronn, gefreut und meine Enttäuschung war groß. Krämermärkte haben eine lange Tradition und ich liebe das bunte Markttreiben, doch diesmal sollte alles ganz anders kommen. Der Krämermarkt in Güglingen wurde mir medial sehr angepriesen und so sollten über 65 fliegende Händler zwischen […]

Weiterlesen

Silvestermarkt in der „Goldenen Stadt“ Prag an der Moldau

Die tschechische Hauptstadt Prag zählt für mich zu einer der schönsten europäischen Metropolen und wird nicht umsonst als „Goldene Stadt“ bezeichnet, wenn sich das Sonnenlicht auf den Dächern der Stadt, dem Veitsdom und der Moldau um die Wette spiegelt. Ich bin jedes Mal verzaubert von den wunderschönen historischen Gebäuden in der kopfsteingepflasterten Altstadt. In der […]

Weiterlesen

Weihnachtlicher Lichterglanz in der historischen Stadt Buchen

Manchmal bewirkt ein kleiner abendlicher Spaziergang an der frischen Luft einfach Wunder. Darum besuchte ich spontan die historische Stadt Buchen im Neckar-Odenwald-Kreis. Der Ort Buchen wurde 773 erstmals urkundlich erwähnt und gehörte zum Kloster Amorbach. Die Stadtrechte erhielt Buchen im 13. Jahrhundert. In den Jahren 1303 bis 1603 gehörte Buchen zum Kurbistum Mainz, darauf für […]

Weiterlesen

Liebevoller und heimeliger Weihnachtsmarkt in historischer Fachwerkstadt

Dieses Jahr habe ich definitiv meinen persönlichen Rekord gebrochen, was den Besuch von Weihnachtsmärkten angeht. Ich habe selbst in meiner zweiten Wahlheimat Wien noch nie so viele Weihnachtsmärkte wie dieses Jahr in Deutschland besucht. Weihnachtsmärkte haben dabei eine über 500 Jahre lange Tradition und sind für Deutschland und Österreich typisch. In anderen europäischen Ländern gibt […]

Weiterlesen

Der Heidelberger Weihnachtsmarkt mit dem größten transportablen Holzfass der Welt und 100 Jahre alten Springpferdchen-Karussell

Der Heidelberger Weihnachtsmarkt verzaubert mich immer wieder. Er startet am 25. November und in dieser Zeit verwandelt sich die Altstadt bis zum 22. Dezember in eine traumhafte Weihnachtszauberwelt. Ich und meine Freundin besuchte diesen riesigen Weihnachtsmarkt mit seinen insgesamt 6 Plätzen am 5. Dezember. Wir starteten vom Bismarckplatz aus, der als Eingang zur Altstadt mit […]

Weiterlesen

Ho Ho Ho: Zauberhafter Nikolausmarkt mit Winterdorf am Nikolaustag

Am 05. Dezember wurde im baden-württembergischen Kurstädtchen Bad Rappenau um 16 Uhr feierlich der Nikolausmarkt unter dem Motto: „Wir warten auf den Nikolaus“ eröffnet, der bis zum 06. Dezember stattfindet. Das kleine Winterdorf war um das Rathaus und die Evangelische Stadtkirche in der Innenstadt aufgebaut. Zum Wärmen standen überall Feuerkörbe, die ich bei den Minustemperaturen […]

Weiterlesen