Das Riquethaus: Kolonialwarengeschäft und Traditionscafé mit exotischer Jugendstilfassade und Elefantenköpfen

Isabella Müller Leipzig @isabella_muenchen

Eine wunderschöne Sehenswürdigkeit in der Leipziger Innenstadt, die zugleich noch eines meiner Lieblingscafés der Stadt beherbergt, ist das Riquethaus. Dieses prächtige Gebäude mit seinen markanten Elefantenköpfen über dem Eingang des heutigen Wiener Stadtcafés, die das Markenzeichen der ehemaligen Firma „Riquet & Co. AG“ waren, wurde von 1908 bis 1909 als Messe- und Geschäftshaus nach den […]

Weiterlesen

Die verschwundene Höhenburg Leinburg hoch oben auf dem Leinberg

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Auf dem 307 Meter hohen Leinberg umgeben von herrlichen Weinbergen befinden sich die Überreste der Leinburg, die auch Luneburg genannt wird und der Herrschaftssitz des Ortsadels war. Diese ehemalige Höhenburg war einst das Wahrzeichen des Oberen Leintals. Die Burg, oberhalb von Kleingartach im nordöstlichen Naturpark Stromberg-Heuchelberg wurde um 1200 von den Ortsadeligen, den Herren von […]

Weiterlesen

Die prunkvolle Mädlerpassage mit dem legendären Auerbachs Keller in Leipzig

Die sächsische Großstadt Leipzig zählt zu den ältesten Messestandorten der Welt. Die Mädlerpassage ein ehemaliges Messehaus zeugt von dieser Tradition und zählt heute zusammen mit dem Restaurant Auerbachs Keller zu einer der Sehenswürdigkeiten in Leipzig. Ihre Geschichte beginnt 1525 als der Rektor der Leipziger Universität Dr. Stromer einen Weinausschank in Waldheim-Hummelhainischen Hof eröffnet. Aufgrund der […]

Weiterlesen

Hier fährt schon lange kein Zug mehr ein

Der älteste erhaltene Kopfbahnhof Deutschlands, der Bayerische Bahnhof, befindet sich südöstlich der Leipziger Altstadt. Diesem heute stillgelegten Bahnhof stattete ich bei meinem Leipzig Aufenthalt einen Besuch ab. Der Bayerische Bahnhof wurde am 18. September 1842 in Betrieb genommen. Entworfen wurde er von dem Leipziger Architekten C. A. E. Pötzsch. Er diente als nördlicher Endpunkt der […]

Weiterlesen

Das Geheimnis um den Schutz der Küste in Noordwijk und der Niederlande gegen den Klimawandel

Isabella Müller Noordwijk Den Haag Amsterdam Niederlande @isabella_muenchen

Noordwijk war einst ein kleines Fischerdorf in Südholland, bevor es zum heutigen pulsierenden Küstenort mit seinem 13 Kilometer langen Sandtrand wurde. Bei meinem Spaziergang entlang des Strandes entdeckte ich eine Tafel mit dem Hinweis, das sich unter mir ein Deich befindet. Damit die Küste auch in den kommenden fünfzig Jahren sicher ist, hat der Boden- […]

Weiterlesen

Leckere Thai-Spezialitäten im Suvarnabhumi mitten in Koblenz Altstadt

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Ich bin ein großer Fan der thailändischen Küche, die eine Mischung aus chinesischen, indischen und europäischen Einflüssen hat. Bei meinem Städtetrip mit meiner Freundin nach Koblenz entdeckte das thailändische Restaurant Suvarnabhumi mitten in der Altstadt. Wir beschlossen spontan in diesem Familien geführten Restaurant essen zu gehen. Das Restaurant ist wunderschön im asiatisch-thailändischen Stil eingerichtet, überall […]

Weiterlesen

Sauerkraut und Bratwurst satt im Ratskeller in München am Marienplatz

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Mein Geburtstagsessen nahm ich ganz zünftig im Ratskeller in München am Marienplatz ein. Seit Jahrzehnten gilt der Ratskeller als Inbegriff der Münchner Lebensart, in der bodenständig, regional und kreativ gekocht wird. Im kuschligen, neugotischen Gewölbe suchte ich mir zusammen mit meiner Freundin ein gemütliches Plätzchen an einen der vielen urigen Holztische. Bei der freundlichen Bedienung […]

Weiterlesen

Der romantische Rosengarten in Hirschstetten: ein Meer aus tausend Rosen zu meinem runden Geburtstag

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Hallo ihr Lieben, heute zu meinem Geburtstag soll es rote Rosen regnen, darum auch ein Beitrag über die Königin der Blumen und eine meiner Lieblingsblumen. Schon seit der Antike ist die Rose für ihre starke Symbolkraft bekannt und steht wie keine andere Blume für Liebe und Leidenschaft. Ihr zarter Duft symbolisiert Anmut und Schönheit, während […]

Weiterlesen

Die Strahlenburg: Idyllische Burgruine umgeben von Wäldern und Weinbergen auf dem Ölberg in Schriesheim

Isabella Müller Schriesheim Burg Heidelberg @isabella_muenchen

Idyllisch an der Badischen Bergstraße hoch oben auf dem Ölberg liegt die Strahlenburg Schriesheim. Diese Burgruine befindet sich malerisch eingebettet mitten im Wald mit alten Bäumen, hohen Wiesen und herrlichen Weinbergen. Die Geschichte der einst prächtigen Burg reicht bis ins Jahr 1235 zurück, als Conrad von Strahlenburg mit dem Bau der Burg begann. Die Burg […]

Weiterlesen

Ein Meer aus Rosen und feuchter Wasserspaß mit Hängebrücke und Baumhaus im traumschönen Rathauspark in Nordheim

Isabella Müller Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Ein wahres Blumenmeer erlebte ich im Rathauspark in Nordheim. Die idyllische Parkanlage befindet sich im historischen Ortskern und bildet das Herzstück des Nordheimer Blumensommers. Dies war der Name der kleinen Gartenschau, die gemeinsam mit dem Land Baden-Württemberg im Jahr 2003 erstmals ausgerichtet wurde. Der Rathauspark begeisterte mich von der ersten Minute an mit seinem alten […]

Weiterlesen

Romantisches Trappenseeschlösschen auf einer Insel im See

@isabella_muenchen Heilbronn Isabella Müller Schloss

Inmitten des Trappensees befindet sich auf einer Insel das Trappenseeschlösschen. Der Trappensee ist ein idyllischer 0,6 Hektar großer See mit wunderschönen Seerosen, schwimmenden Enten, romantischen Holzstegen und raschelnden, hohen Schilf. Auf diesem herrlichen See liegt das über eine steinerne Brücke erreichbare romantische Trappenseeschlösschen. Dieses Schlösschen wurde 1575 vom Bürgermeister und Kaufmann Phillip Orth inspiriert durch […]

Weiterlesen

Zuckersüßer Erdbeer-Eisbecher beim besten italienischen Eiscafé Wiens

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Wenn ich in Wien bin und Lust auf leckeres, italienisches Eis habe, dann führt mich mein Weg direkt zu dem berühmten Wiener Traditionsunternehmen Zanoni & Zanoni. Dort wird bereits seit 1971 herrlich schmeckendes italienisches Eis kredenzt. Dafür verantwortlich war Lucky Luciano Zanoni, der sich mit 26 Jahren vom elterlichen Bauernhof bei Riva del Garda in […]

Weiterlesen

Der Bismarckplatz in Heidelberg: Tor zu einer der längsten Fußgängerzonen Europas

Isabella Mueller Instagram @isabella_muenchen Wien München

Der Bismarckplatz ist für mich das Tor zu Heidelbergs Innenstadt mit ihrer 1,6 Kilometer langen Fußgängerzone, einer der längsten in Europa. Der Bismarckplatz befindet sich am westlichen Ende der Hauptstraße und bildet den Übergang zum Stadtteil Bergheim. Er ist einer der zentralen Knotenpunkte des öffentlichen Nahverkehrs und immer sehr belebt. Der Bismarckplatz wurde ursprünglich 1847 […]

Weiterlesen

Henkersmahlzeit im historischen Gewölbe inmitten Zauberer, Gaukler und Musikanten im Pulverturm in Dresden

Isabella Müller Weimar @isabella_muenchen

Nach meinem Besuch der Frauenkirche in Dresden knurrte mein Magen und ich entdeckte eine historische Kanone, die mir den Weg zum Restaurant Pulverturm zeigte. Spontan entschied ich mich im historischen Gewölbe, in dem schon August der Starke speiste, essen zu gehen. Denn ich wollte unbedingt bei meinem Aufenthalt in der Elbmetropole Dresden original sächsisch speisen. […]

Weiterlesen

Die Hermesvilla in Wien: Kaiserin Sisi’s Schloss der Träume

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Als Schloss der Träume wird die Hermesvilla im ehemals kaiserlichen Jagdgebiet Lainzer Tiergarten in Wien bezeichnet. Ich wollte dieses Schloss, das Kaiser Franz Joseph I. seiner Kaiserin Elisabeth, im Volksmund Sisi genannt, schenkte, unbedingt besuchen. Das Schloss inmitten der Natur sollte die reiselustige Kaiserin dazu bewegen öfter in Wien zu verweilen. Die romantische Villa, die […]

Weiterlesen

Die St. Alban´s Church in Kopenhagen – die einzige Anglikanische Kirche in Dänemark

Isabella Mueller Instagram @isabella_muenchen Wien München

Bei meiner Besichtigung des wunderschönen Gefion Brunnen, kam ich an der St. Albans Kirche vorbei. Die St. Albans Kirche wird auch englische Kirche genannt, da sie von 1885 bis 1887 für die wachsende englische Gemeinde in Kopenhagen anlässlich der Heirat des Prinzen von Wales, dem späteren König Edward VII. mit der Prinzessin Alexandra von Dänemark, […]

Weiterlesen

Das romantische Prinzessinnen-Schloss Liebenstein inmitten malerischer Weinberge

Isabella Müller Schloss @isabella_muenchen

Wunderschön auf einem schmalen, steil abfallenden Bergrücken thront das Schloss Liebenstein umgeben von malerischen Weinbergen südlich von Neckarwestheim im Landkreis Heilbronn in Baden-Württemberg. Ich besuchte dieses zauberhafte Schloss, das heute einen Hotelbetrieb mit Restaurant und Golfplatz beherbergt, im Dezember. Die Geschichte des Schlosses begann im Jahr 1230. In diesem Jahr wurde mit dem Bau der […]

Weiterlesen

Isabella und die Schokoladenfabrik im mittelalterlichen Gundelsheim

Schokolade ist für mich die süßeste Versuchung auf der Welt und da Weihnachten vor der Tür stand, besuchte ich die Schokoladenmanufaktur Schell in der mittelalterlichen Deutschordensstadt Gundelsheim im Landkreis Heilbronn in Baden-Württemberg, um feinste Pralinen für meine Freunde als Weihnachtspräsent zu kaufen. Mitten im Herzen der Altstadt befindet sich das Café mit Gästehaus. Hier werden […]

Weiterlesen