Das Bury-Objekt: Spektakuläres Kunstobjekt am Neckarufer

Isabella Müller Weinheim Heidelberg Ladenburg @isabella_muenchen

Aufbruch zu neuen Ufern hieß es seit 2005 in der historischen Stadt Ladenburg. Diese startete ihr Grünprojekt, auch Kleine Landesgartenschau genannt, um das Areal am Wasserturm, einem der Wahrzeichen Ladenburgs, attraktiver zu gestalten. Neben der Schaffung eines neckarseitigen Stadteingangs mit freier Sicht auf den Fluss, wurde ein kleiner Auwald und eine Promenade zur Schiffsanlegestelle geschaffen. Damit wurde die Stadt bis an den Fluss erweitert. Auf diesem neu gestalteten 24 Hektar großen Naherholungsgebiet befindet sich ein spektakuläres Kunstobjekt, ein 22 Tonnen schwerer Landesteg. Das sogenannte Bury-Objekt wurde nach seinem Erschaffer, dem Frankfurter Bildhauer Professor Claus Bury benannt. Diese seit 2005 existierende Aussichtsplattform an der neuen Schiffsanlegestelle aus Baustahl hat eine Länge von 22 Metern, eine Breite von 4,7 Metern und eine Höhe von 7,5 Metern. Das außergewöhnliche Kunstobjekt faszinierte mich von der ersten Sekunde an. Besonders die begehbare Aussichtsplattform mit Holzbelag erfreut sich großer Beliebtheit. Ich hatte das Glück das traumhafte Panorama über den Neckar von der Aussichtsplattform aus für ein paar Minuten ganz für mich allein genießen zu können. Das Bury-Objekt oberhalb der Schiffsanlegestelle am Neckarufer und die geschaffenen Grün- und Freiflächen laden zur Entspannung und Erholung mit ihren Ruheplätzen, den großzügigen Wiesen, den romantischen Uferbereichen und den wunderschönen Aussichtspunkten ein. Dieser sogenannte Grüne Ring zieht sich in 3,5 Kilometer Länge um die Kernstadt und hat einen ökologischen Mehrwert und hohen Freizeitwert. Zurecht darf die Stadt Ladenburg mit dem Titel „Deutschlands schönster Park“ werben und wurde 2007 mit der Goldmedaille des europaweiten Wettbewerbs „Entente Florale“ ausgezeichnet. Ich genoss jede Minute auf dieser neu geschaffenen Grünfläche, in der die Stadt an den Fluss geholt wurde. Euch wünsche ich viel Freude mit meinen Fotos des eindrucksvollen Bury-Objekts am Neckarufer. 🙂

Verfasst von

Webseite: www.isabella.wien . Email: post@isabellas.blog . Instagram: @isabella_muenchen . Facebook: @IsabellaMuenchen . Twitter: @IsabellaMuelle9