Spaziergang durch Wiens einzigen Biedermeierfriedhof St. Marx mit der ursprünglichen Grabstätte Wolfang Amadeus Mozart

St. Marxer Friedhof . Wien . Österreich . IsabellaMueller . @Isabella_Muenchen . Friedhof . Park . Biedermeierfriedhof

Wien ist anders, so lautet der Slogan, der österreichischen Hauptstadt und das bezieht sich auf das besondere Verhältnis zum Sterben sowie der Nutzung still gelegter Friedhöfe. Denn diese werden nach ihrer Schließung in Parkanlagen umgewandelt und so ist es selbstverständlich, dass in Wien, der Stadt mit morbidem Charme, auf ehemaligen Friedhöfen flaniert und im Sommer […]

Weiterlesen

Parco Sempione: Die grüne Lunge Mailands mit atemberaubend hohen Aussichtsturm, dem Torre Branca

Isabella Müller Milano @isabella_muenchen

Der Parco Sempione ist eine grüne Oase mitten im turbulenten Zentrum von Mailand. Der Park ist eine Mischung aus sorgsam angelegten und der Natur überlassenen Bereichen, Teichen, Bäumen und Blumenbeeten. Dieser 47 Hektar große Stadtpark von Mailand wurde als englischer Garten im romantischen Stil angelegt. Er ist bei Einheimische und Touristen gleichermaßen beliebt, bietet er […]

Weiterlesen

Die belebte Markthalle in Freiburg mit riesigem Food Court

Isabella Müller Freiburg @isabella_muenchen

Mein Besuch der Altstadt in Freiburg im Breisgau führte mich auch zur Markthalle. Ich liebe Märkte und war auf die Markthalle, die sich in einem historischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, dem ehemaligen Stammsitz der Druckerei Poppen und Ortmann KG befindet, sehr gespannt. Der Startschuss für eine Markthalle wurde 1985 gelegt und im Laufe der […]

Weiterlesen

Der Colombipark in Freiburg: Drogenumschlagplatz in der kriminellsten Großstadt Baden-Württembergs

@isabella_muenchen Isabella Müller

Etwas blauäugig hatte ich mir einen Wochenend-Trip nach Freiburg im Breisgau in einem Hotel direkt am Colombipark gebucht. Zu meiner Studienzeit war ich schon des Öfteren in der Schwarzwaldhauptstadt Freiburg gewesen und empfand ihre historische Altstadt immer sehr schön. Doch dies sollte sich bei meinem erneuten Besuch der Universitätsstadt Freiburg, die im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz liegt, […]

Weiterlesen

Winterliches Prag im stylischen Pentahotel mit traumhaften Frühstücks-Buffet *

* Werbung / Dieses Jahr besuchte ich die tschechische Hauptstadt Prag zum zweiten Mal und zwar im Winter. Ich hatte mich schon sehr auf meine Reise gefreut, die ich zusammen mit meiner Freundin über das Reiseportal Watado gebucht hatte. Ich bin ehrlich, ich war anfangs sehr skeptisch, ob das Portal und das Hotel wirklich hält, […]

Weiterlesen

Fat Car: Fettes Auto in Le Havre

Bei meinen Spaziergang durch die Hafenstadt Le Havre entdeckte ich durch Zufall ein wahres Kunstwerk, das „Fat Car“ von dem österreichischen Künstler Erwin Wurm. Ich traute meinen Augen nicht, als ich dieses skurrile Auto erblickte. Das silberfarbene Auto mit seinen überdimensionierten Formen befindet sich auf dem Gelände des Hotels Dubocage Bléville, einem ehemaligen Herrenhaus, das […]

Weiterlesen

Der idyllische Churchill Park in Kopenhagen

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Im wunderschönen Churchill Park machte ich einen ausgiebigen Spaziergang. Der Park erhielt im Jahr 1965 seinen Namen zu Ehren des früheren Premierminister des Vereinigten Königreichs Sir Winston Churchill. Aufgrund seiner gewährten Hilfe bei der Befreiung von Dänemark im Zweiten Weltkrieg. In der etwa fünf Quadratmeter großen Parkanlage befinden sich einige Sehenswürdigkeiten von Kopenhagen beispielsweise der […]

Weiterlesen

Reise in das mittelalterliche Judenviertel in Trier

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Bei meiner Erkundungstour der Trierer Altstadt, entdeckte ich die „Kleine Judenpforte“. Eine Station eines historischen Pfades, der vom Trierer Judenviertel berichtet. Die erste urkundliche Bezeugung einer jüdischen Gemeinde in Trier liegt aus dem Jahr 1066 vor. Damals wurden die Juden der Stadt beschuldigt, durch Zauberkünste am Tod des Erzbischofs Eberhard beteiligt gewesen zu sein, der seinerseits die […]

Weiterlesen

Skulpturenpark Heidelberg: Faszinierende Welt der Formen

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Der Skulpturenpark im Landschaftspark der Orthopädischen Universitätsklinik in Heidelberg existiert seit 1995 und ich hatte ihn noch nie bemerkt, obwohl ich gefühlt mehr als hundert mal an ihm vorbeigefahren bin. Deshalb war es an der Zeit den Park endlich zu besuchen, der in Heidelberg und der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar als bedeutendster Ort für Kunst im […]

Weiterlesen

Relaxen im bezaubernden Burggarten in Wien

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Heute entführe ich Euch zum wunderschönen Burggarten in Wien, der im Jahr 1818 als Privatgarten des Kaiser Franz im Anschluss an dessen Kaiserresidenz, die Hofburg, mit einer Fläche von 38.000 Quadratmetern errichtet wurde. Der Burggarten wurde von Ludwig Gabriel von Remy sowie dem Hofgärtner Franz Antoine der Ältere entworfen und Kaiser Franz, der ausgebildeter Gärtner […]

Weiterlesen

Tierpark Angelbach in Rauenberg: Ein Herz für Tiere und Menschen mit kostenlosen Eintritt

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Ich entdeckte den 3 Hektar großen Tierpark in der baden-württembergischen Stadt Rauenberg zufällig und besuchte ihn spontan. Das Besondere an diesem Tierpark ist, dass er komplett von ehrenamtlichen Helfern des Vereins der Vogelfreunde Rauenberg e.V. getragen und kein Eintrittsgeld verlangt wird. Denn das Ziel des Tierparks ist es, dass Menschen, insbesondere Kinder auf spielerische Art […]

Weiterlesen

Docks Vauban in Le Havre: Moderne Shopping Mall im Lagerhallenkomplex

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Bei meinem Besuch der Hafenstadt Le Havre in der Normandie darf eine kurze Stippvisite der Docks Vauban einfach nicht fehlen. Ich mag dieses moderne Einkaufszentrum, das 2009 in einem ehemaligen Lagerhallenkomplex eröffnet wurde und sich in der Seine-Maritime befindet. Dieses wunderschöne, architektonische Einkaufszentrum wurde von dem Architekten Bernard Reichen entworfen und bietet auf 55.000 Quadratmetern […]

Weiterlesen