Der Käthchen Weihnachtsmarkt in Heilbronn mit Plätzchenduft und Lichterglanz

Ich bin ein riesen großer Weihnachtsmarktfan und liebe es über die Märkte zu schlendern. Diesmal besuchte ich den Käthchen Weihnachtsmarkt in der schwäbischen Stadt Heilbronn. Dieser Weihnachtsmarkt feiert mit neuen Namen nach Käthchen als Symbolfigur seine 50. Auflage und findet in der historischen Kulisse der Kilianskirche, dem Rathaus und entlang der Fußgängerzone mit riesiger Shoppingmeile […]

Weiterlesen

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in traumhafter Kulisse wie in Winterfell bei Game of Thrones

Am 1. Adventswochenende besuchte ich den 11. Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Ubstadt. Dieser fand auf dem Gelände des Vogelvereins und des Elferrats „Zum Kleebühl“ am 30.11 von 15 bis 22 Uhr und am 01. Dezember von 14 bis 21 Uhr statt. Schon am Weihnachtsmarkt-Eingang wurde ich von süßen Alpakas und den Bauersleut´ Ubstadt in mittelalterlichen Gewändern […]

Weiterlesen

Gefühlt, gelebt, gefeiert und genossen im Winterdorf Heilbronn

Bereits zum achten Mal findet das Winterdorf in der Badstraße 100 in Heilbronn statt. Ich besuchte das Winterdorf am Familiensonntag, der jeden Sonntag von 14 bis 20 Uhr stattfindet. Hier wird zum geselligen Beisammensein in den beheizten Hütten mit frischen Kuchen, deftigen Sonntagsgerichten wie roten Würsten und Stockbrot zum selbst Grillen am offenen Feuer eingeladen. […]

Weiterlesen

Zeit zum Genießen im Alten Rathaus mitten auf dem historischen Marktplatz in Bretten

Beim Besuch des legendären Weinfestes in Bretten im Herbst, entdeckte ich das Alte Rathaus mit herrlichem Freisitz mitten auf dem historischen Marktplatz. Ich hatte Lust auf ein Stück hausgemachten Kuchen und kehrte in das einladende Restaurant, das zugleich auch Bar und Lounge ist, ein. Ich nahm am Fenster Platz und bestellte mir im gemütlichen, rustikalen […]

Weiterlesen

Langen´s Turmstuben: Dampfnudeln essen in historischer Kulisse im Herzen Wieslochs

„Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks“. Dies wusste schon der französische Meisterkoch Georges Auguste Escoffier. Darum besuchte ich das Restaurant Langen´s Turmstuben, den Klassiker im Herzen Wieslochs in der Höllgasse 32. Ich besuchte das Restaurant zusammen mit meinen Freunden aus Amerika. Sie wollten unbedingt eine deutsche gutbürgerliche Küche ausprobieren. Das besondere an Langen´s […]

Weiterlesen

Wiener Kaffeehausflair in der Konditorei Zimmermann in Heidelberg

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Die Konditorei Zimmermann befindet sich in der Rohrbacher Str. 71 in der Weststadt von Heidelberg. Sie zählt zu den Lieblingscafés der Heidelberger und ich besuchte das Café an einem Sonntagnachmittag. Ich hatte wirklich großes Glück einen freien Platz zu bekommen, denn das Café ist immer sehr frequentiert. Ich nahm im vorderen Teil des Cafés Platz. […]

Weiterlesen

Lunchtime mit Ouzo in der griechischen Taverne Korfu

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Die Taverne Korfu befindet sich in der Kirchstraße 8 mitten im Zentrum der schönen Kurstadt Bad Rappenau. Ich bin ein großer Fan der griechischen Küche und mag die Taverne Korfu in Bad Rappenau, die von einer griechischen Familie betrieben wird. Hier gibt es typisch griechische Küche im geschmackvoll eingerichteten Restaurant. Das Restaurant mit seinen Wandmalereien […]

Weiterlesen

Selfie-Fieber an Deutschlands schönstem Rokoko-Brunnen: dem Sankt Georgsbrunnen in Trier

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Der Sankt Georgsbrunnen in Trier gilt als einer der schönsten Rokoko-Brunnen Deutschlands. Er befindet sich am Kornmarkt in Triers Altstadt. Der neugestaltete Kornmarkt an der Fleischstraße ist neben dem 200 Meter entfernten Hauptmarkt einer der schönsten Plätze in Trier. Er wurde am 20. September 1746 vom Stadtrat als Beschluss „zu Nutz und Zierde“ angelegt. Heute […]

Weiterlesen

Marokkanisch kochen mit der Tajine wie in 1001 und einer Nacht

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Bei meiner Reise nach Marokko lernte ich das Kochen mit der Tajine kennen. Die Tajine ist ein traditionelles Kochgeschirr aus Marokko mit spitz zu laufendem Deckel aus gebrannten Ton. Durch die besondere Form des Deckels entsteht im Innern der Tajine ein Kreislauf aus Wasser und Dampf, der alle Lebensmittel durchströmt und die Zutaten im eigenen […]

Weiterlesen

120 Minuten Warten auf das Essen: No Go im italienischen Steakhaus Picasso

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Ich hatte mich sehr auf mein Familientreffen im italienischen Steakhaus Picasso in Bad Wimpfen gefreut. Das Restaurant wirbt mit frischer Küche, qualitativ hochwertigen Lebensmitteln, hausgemachter Pasta sowie Steaks vom Lavastein. Das hörte sich zu gut an und deshalb entschied sich meine Familie dort essen zu gehen. In Bad Wimpfen angekommen fand das Mont Martre Flair […]

Weiterlesen

Champus trinken im brandneuen Coolsingel Café im Kaufhaus de Bijenkorf in Rotterdam

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Mein absolutes Lieblingskaufhaus in Rotterdam ist das de Bijenkorf. Das noble Kaufhaus befindet sich in erstklassiger Lage direkt in Rotterdams Innenstadt. De Bijenkorf ist eine Kette gehobener Warenhäuser in den Niederlanden. Das Bijenkorf Rotterdam stammt aus dem Jahr 1957 und symbolisiert den Wiederaufbau der Stadt nach der Bombardierung von Rotterdam 1940. Das Kaufhaus steht für puren […]

Weiterlesen

Dolce far niente auf der Außenalster in Hamburg

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Bei meinem kurzen Aufenthalt der norddeutschen Metropole Hamburg durfte ein Besuch der Außenalster nicht fehlen. Denn Hamburg hat weit mehr als nur die sündhafte Meile der Reeperbahn des berühmten Amüsierviertels St. Pauli, einem Stadtteil Hamburgs, zu bieten. Neben wunderbaren Sehenswürdigkeiten wie der Elbphilharmonie, der Speicherstadt, dem Miniatur Wunderland, dem Hamburger Michel, dem Jungfernsteig, dem szenigen […]

Weiterlesen