Docks Vauban in Le Havre: Moderne Shopping Mall im Lagerhallenkomplex

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Bei meinem Besuch der Hafenstadt Le Havre in der Normandie darf eine kurze Stippvisite der Docks Vauban einfach nicht fehlen. Ich mag dieses moderne Einkaufszentrum, das 2009 in einem ehemaligen Lagerhallenkomplex eröffnet wurde und sich in der Seine-Maritime befindet. Dieses wunderschöne, architektonische Einkaufszentrum wurde von dem Architekten Bernard Reichen entworfen und bietet auf 55.000 Quadratmetern mit 60 Läden pures Shoppingvergnügen. Ich liebe es dort nach Herzenslust durch die Geschäfte zu stöbern und mir in einen der vielen Restaurants und Cafés eine kleine Verschnaufpause zu gönnen. Neben einem reichhaltigen kulinarischen Speiseangebot, gibt es nationale und internationale Modemarken sowie einen Supermarkt und ein Multiplexkino. Einen besonderen Charme übt für mich die wunderbare Kombination aus altem Backstein mit Holz und Metall aus. Dadurch wirkt der Komplex zugleich modern als auch nostalgisch. Früher wurden hier Kaffee, Baumwolle und Gewürze aufbewahrt. Die Docks entstanden dabei 1846 nach Vorbild der Londoner Docks. 2009 wurden sie zu einem modernen Einkaufs- und Freizeitzentrum umgebaut. Ein besonderer Clou des Komplexes sind die Wände der Lagerhallen, auf denen Gedichte auf französisch verewigt sind. Die Gänge der Docks sind mit echten Palmen sowie großen Olivenbäumen dekoriert und überall gibt es Sitzmöglichkeiten, die zum Verweilen einladen. Einer meiner Highlights ist das Schokoladengeschäft De Neuville. Hier kaufe ich immer feinste Schokoladenpralinen aus reiner Kakaobutter, die auf der Zunge zerschmelzen. Ich mag den französischen „Laisser-faire“ Stil der in dieser Shopping Mall herrscht. Die Docks Vauban sind für mich eine willkommene Abwechslung vom Kulturprogramm und bieten entspanntes Einkaufen ohne Hektik. Die Kinder können auf dem großen innen liegenden Spielplatz herumtollen, während die Eltern sich eine Tasse Kaffee in einen der vielen Kaffeebars gönnen oder in den Geschäften einkaufen gehen. Nach meinem Besuch dieses besonderen Einkaufscenter schlenderte ich vergnügt zum Hafen zurück und genoss die frische Meeresbrise, die mir um meine Nase wedelte. In diesem Sinne viel Freude mit meinen Fotos vom schönen Einkaufszentrum Docks Vauban in der Großstadt der Normandie, Le Havre. 🙂

Verfasst von

Webseite: www.isabella.wien . Email: post@isabellas.blog . Instagram: @isabella_muenchen . Facebook: @IsabellaMuenchen . Twitter: @IsabellaMuelle9