Fat Car: Fettes Auto in Le Havre

Bei meinen Spaziergang durch die Hafenstadt Le Havre entdeckte ich durch Zufall ein wahres Kunstwerk, das „Fat Car“ von dem österreichischen Künstler Erwin Wurm. Ich traute meinen Augen nicht, als ich dieses skurrile Auto erblickte. Das silberfarbene Auto mit seinen überdimensionierten Formen befindet sich auf dem Gelände des Hotels Dubocage Bléville, einem ehemaligen Herrenhaus, das […]

Weiterlesen

Royal Palace und St. Nikolai Kirche in der schwedischen Hauptstadt Stockholm

Mein Besuch der charmanten Metropole Stockholm, der Hauptstadt Schwedens, startete mit einem Spaziergang vom Hafen aus in die Altstadt. Die Hauptstadt Stockholm liegt an der Ostküste Schwedens zwischen Mälarsee und der Ostsee. Mit ihren rund 950.000 Einwohnern ist sie die größte Stadt des Landes, die sich auf 14 Inseln verteilt. Stockholm hat dabei so viel […]

Weiterlesen

Der idyllische Churchill Park in Kopenhagen

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Im wunderschönen Churchill Park machte ich einen ausgiebigen Spaziergang. Der Park erhielt im Jahr 1965 seinen Namen zu Ehren des früheren Premierminister des Vereinigten Königreichs Sir Winston Churchill. Aufgrund seiner gewährten Hilfe bei der Befreiung von Dänemark im Zweiten Weltkrieg. In der etwa fünf Quadratmeter großen Parkanlage befinden sich einige Sehenswürdigkeiten von Kopenhagen beispielsweise der […]

Weiterlesen

Drei in einem Pier, Promenade und Park: die Langelinie in Kopenhagen

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Der Ortsteil Langelinie mitten im Zentrum von Kopenhagen am Öresund ist sowohl ein Pier als auch eine Promenade und ein Park. Ich überquerte diesen idyllischen Ort auf meinem Weg in die Stadt und kam dabei am kleinsten und wohl berühmtesten Wahrzeichen Dänemarks, der Bronzestatue der kleinen Meerjungfrau, vorbei. Denn die Langelinie beheimatet dieses wunderbare Denkmal. […]

Weiterlesen

Rotterdam: Pulsierende Metropole und trendige Hafenstadt mit futuristischer Architektur

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Die trendige Hafenstadt Rotterdam ist für mich immer eine Reise wert. In Niederlands zweitgrößter Stadt mit ihren über 645.000 Einwohnern gibt es viel Spannendes zu entdecken, vor allem die futuristische Architektur fasziniert mich immer wieder. Da die Metropole Rotterdam im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört wurde, wurden für ihren Wiederaufbau internationale Stararchitekten beauftragt, die ein […]

Weiterlesen

La Dolce Vita – im italienischen Civitavecchia im Pygro Cafe

Isabella Mueller . @isabella_muenchen

La dolce Vita – das süße Leben genoss ich bei meinem letzten Besuch im Oktober in der italienischen Hafenstadt Civitavecchia. Es war mein letzter Reisetag bevor es wieder nach Hause ging und ich wollte diesen ganz entspannt genießen. Deshalb entschied ich mich für einen ruhigen Tag im italienischen Hafenstädtchen Civitavecchia. Das Hafenstädtchen ist nicht spektakulär, […]

Weiterlesen

Champus trinken im brandneuen Coolsingel Café im Kaufhaus de Bijenkorf in Rotterdam

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Mein absolutes Lieblingskaufhaus in Rotterdam ist das de Bijenkorf. Das noble Kaufhaus befindet sich in erstklassiger Lage direkt in Rotterdams Innenstadt. De Bijenkorf ist eine Kette gehobener Warenhäuser in den Niederlanden. Das Bijenkorf Rotterdam stammt aus dem Jahr 1957 und symbolisiert den Wiederaufbau der Stadt nach der Bombardierung von Rotterdam 1940. Das Kaufhaus steht für puren […]

Weiterlesen

Aufgepasst Naschkatzen und Naschkater: Mein absoluter Schokoladen-Rausch im belgischen Küstenort Blankenberge

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Belgien und Schokolade gehört für mich genauso zusammen wie Holland und Käse. Darum stürmte ich bei meinem Besuch der belgischen Stadt Blankenberge in Westflandern die vielen Schokoladengeschäfte. Die Herstellung von Schokolade in Belgien ist seitdem 19. Jahrhundert bis heute ein wichtiger Wirtschaftszweig. Die belgische Schokolade mit ihrem hohen Kakaoanteil, ihrer reinen Kakaobutter und feinen Struktur […]

Weiterlesen

Das geheimnisvolle, normannische Stadttor und die gewaltige Stadtmauern in Southampton

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Dieses Jahr verbrachte ich meinen Geburtstag in der englischen Hafenstadt Southampton. Southampton wurde 1912 weltweit bekannt, als die Titanic ihre schicksalhafte Jungfernfahrt von dort aus startete. Aber Southampton ist weit mehr als nur die Titanic-Stadt. Sie ist die bedeutendste Hafenstadt an der Südküste Englands, deren Historie bis in die Zeit der römischen Besatzung reicht. So […]

Weiterlesen

Karibisches Flair im Küstenort Blankenberge mit wunderschönem Belle-Epoque Zentrum

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Der belgische Küstenort Blankenberge befindet sich an der belgischen Nordseeküste in der Provinz Westflandern. Ich besuchte diesen pulsierenden Ort im August zum ersten Mal und war zu meiner eigenen Überraschung restlos begeistert. Hier gab es einen wunderschönen langen Sandstrand mit einer herrlichen Promenade, viele kleine Boutiquen, Restaurants, Cafés und unzählige Schokoladengeschäfte sowie ein prachtvolles Belle-Epoque-Zentrum. […]

Weiterlesen

Docks Vauban in Le Havre: Moderne Shopping Mall im Lagerhallenkomplex

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Bei meinem Besuch der Hafenstadt Le Havre in der Normandie darf eine kurze Stippvisite der Docks Vauban einfach nicht fehlen. Ich mag dieses moderne Einkaufszentrum, das 2009 in einem ehemaligen Lagerhallenkomplex eröffnet wurde und sich in der Seine-Maritime befindet. Dieses wunderschöne, architektonische Einkaufszentrum wurde von dem Architekten Bernard Reichen entworfen und bietet auf 55.000 Quadratmetern […]

Weiterlesen

Weltklasse-Pizza on board auf der wunderbaren MSC Preziosa

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Meine liebste Art zu reisen ist mit dem Schiff. Ich liebe die Weite des Meeres, die frische Meeresbrise und abends vom Meer sanft in den Schlaf geschaukelt zu werden. Meine Lieblingsreederei ist dabei die MSC mit der ich schon sehr viel gereist bin. Meine letzte Reise startete ich von Hamburg aus mit der MSC Preziosa […]

Weiterlesen