Die Münchner Residenz: Größtes Innenstadtschloss Deutschlands

Isabella Müller München Bayern Schloss @isabella_muenchen

Die Münchner Residenz ist das größte Innenstadtschloss Deutschlands, das von 1508 bis 1918 Wohn- und Regierungssitz der bayrischen Herzöge, Kurfürsten und Könige aus dem Hause Wittelsbach war. Dieser weitläufige Gebäudekomplex, der von 10 Höfen umfasst wird und sich in die drei Hauptgebäude: den Königsbau, die Maximilianische Residenz und den Festsaalbau gliedert, entstand 1385 aus einer […]

Weiterlesen

Riesige Comicfigur in Jogginghose am Grote Markt in Den Haag

Isabella Müller Den Haag Niederlande @isabella_muenchen

Den Haag, die königliche Stadt am Meer, gliedert sich in zwei Teile auf. Zum einen in den Westen, der auf Sand in den Nordseedünen gebaut ist und deren Einwohner Haagenaar genannt werden und zum anderen in den Osten, der auf Sumpfboden steht und deren Einwohner Hagenezen genannt werden. Die beiden Stadthälften mit ihren 500.000 Einwohner […]

Weiterlesen

Der Rathauspark in Wien: Entspannen in historischer Kulisse mit hundert Jahre alten Baumbestand

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Einer meiner Lieblingsparks in Wiens Innenstadt ist der Rathauspark. Der 40.000 Quadratmeter große Rathauspark mit seinen Wegen im Stil eines englischen Landschaftsgartens, seinen wunderschönen Blütensträuchern, seinen prächtigen Beetpflanzungen und über hundert Jahre alten Baumbestand ist eine grüne Wohlfühloase mitten im Großstadttrubel. Zahlreiche Parkbänke laden zum erholsamen Entspannen und einer Auszeit vom hektischen Alltagsstress ein. Ich […]

Weiterlesen

Ein Gläschen Wein auf Bruchsals schönster Aussichtsterrasse

Isabella Müller Bruchsal Heidelberg Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Ein kleines Häuschen mit fantastischem Panorama über die Barockstadt Bruchsal entdeckte ich gegenüber dem Stadtgarten. Dieses sogenannte Wingerthäusle mit gotischen Fenstern und Zinnen schuf der Bäckermeister Andreas Rössler 1867. Hier zog er sich nach getaner Arbeit zurück, um den traumhaften Ausblick über die Weinberge und die Stadt bei einem Glas Wein zu genießen. Das kleine […]

Weiterlesen

Mein Geburtstag im schönen München

Diesmal fand mein runder Geburtstag in der Landeshauptstadt Bayern statt, da mein geplanter Trip ins Disneyland Paris wegen einer Reisewarnung für Frankreich nicht stattfand. Darum hieß meine Devise: warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. Ich bin seit Jahren absoluter Münchenfan, denn „mia san mia“. Die bayrische Metropole München hat einfach […]

Weiterlesen

Hoch zu Ross: Die kaiserliche Wagenburg im Schloss Schönbrunn

Isabella Müller Wien

Bei meinem Besuch des Schönbrunner Schlossparks machte ich auch einen Abstecher zur kaiserlichen Wagenburg. Hier konnte ich einen Blick auf die Reste des zeitweise über 600 Fahrzeuge umfassenden Fuhrparks des Wiener Hofes riskieren. Neben Prunkwägen für die kaiserliche Familie gab es Dienstfahrzeuge für die Hofangestellten, Lastwägen für den Transport von Gütern sowie Reise-, Sport-, Freizeit- […]

Weiterlesen

Der Deutschhof mit dem Deutschordensmünster St. Peter und Paul in Heilbronn

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Heilbronn, die sympathische Großstadt am Neckar im Herzen von Baden-Württemberg mit über 125.000 Einwohnern ist wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt im Heilbronner Land. Ihr ältestes Bauwerk ist der romanische Unterbau des Kirchturms der ehemaligen Marienkapelle des Deutschordensmünster St. Peter und Paul. Entstanden um 1250 folgte nach frühgotischer Erweiterung um 1500 der Umbau zur Barockkirche zwischen 1718 […]

Weiterlesen

Der Fährbrunnen in Klingenberg: Steingewordene Erinnerung an eine alte Tradition

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Ein wunderschöner Brunnen mit Fährmann befindet sich in Klingenberg. Klingenberg wurde am 1. Januar 1970 von Heilbronn eingemeindet. Damit überschritt die Stadt Heilbronn die 100.000 Einwohner-Grenze und darf sich seitdem Großstadt nennen. Klingenberg liegt am Fuß eines Felsen mit prächtigem Felsengarten, direkt am Neckar. Früher gelangten die Klingenberger mit einer Fähre über den Neckar bis […]

Weiterlesen

Das verfluchte Spukhaus in Wien

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

In Wien gibt es ein ganz besonderes Haus, das als Spukhaus gilt. Dieses sogenannte Katzensteighaus befindet sich im angesagten Ruprechtsviertel im 1. Wiener Gemeindebezirk in der Seitenstettengasse 6. Schon die Vienna Ghosthunters, der Verein für paranormale Untersuchungen, stellten dort messbare Magnetwellen fest. Doch was hat es mit diesem Haus auf sich? Ein Blick in die […]

Weiterlesen

Historisches Weinheim mit mittelalterlicher Kirche und mächtigem Gefängnisturm

Weinheim Heidelberg Isabella Müller

Die Stadt Weinheim bildet den Mittelpunkt zwischen der Hessischen und Badischen Bergstraße und war bereits 1000 vor Christus von Kelten besiedelt. Sie ist reich an geschichtsträchtigen Gebäuden wie der katholischen St. Laurentiuskirche, die den schräg abfallenden Marktplatz mit ihrem aus roten und gelben Sandstein gebauten Sakralbau dominiert. Sie entstand auf den Fundamenten eines ehemaligen Karmeliterklosters, […]

Weiterlesen

Das antike Lapidarium im historischen Klosterhof

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Eine besondere Sammlung von Steinen, einem antiken Lapidarium, befindet sich im historischen Klosterhof der Stadt Lauffen am Neckar. Diesen Klosterhof betrat ich durch einen der Torbögen der alten Umfassungsmauer. Einst beherbergte der Ort dort ein Nonnenkloster bis dieses 1553 von Christoph von Württemberg aufgelöst wurde. Danach wurde der Besitz säkularisiert und als Klosterhof weitergeführt. Heute […]

Weiterlesen

Das Obere Tor in Öhringen: Mittelalterliches Stadttor in Form eines klassizistischen Triumphbogens

Isabella Müller Öhringen Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Öhringen, die größte Stadt im Hohenlohekreis, hat viele historische Sehenswürdigkeiten zu bieten. Eine von ihnen ist das Obere Tor. Dieses Tor befindet sich im Westen der mittelalterlichen Innenstadt. Es wurde im Jahr 1792 im Auftrag des Fürst Ludwig Friedrich Karl zu Hohenlohe-Neuenstein-Öhringen nach den Entwürfen der Gebrüder Glenck erbaut. Auf meiner Erkundungstour durch Öhringen kam […]

Weiterlesen

Der außergewöhnliche Schutzengelbrunnen mit wasserspeienden Drachen in Wien

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Ein außergewöhnlicher Brunnen befindet sich seit 1963 auf dem Rilkeplatz im 4. Wiener Gemeindebezirk. Inmitten historischer Gebäude thront auf einer achtseitigen Steinsäule ein Schutzengel mit Kind. An seinen vier Seiten befinden sich Brunnenausläufe mit wasserspeienden Drachenfiguren, die das Wiener Wappen auf ihrer Brust tragen. Diesen Brunnen entdeckte ich bei meiner Erkundungstour durch den 4. Wiener […]

Weiterlesen

Die wunderschönen Springbrunnen im zauberhaften Wiener Volksgarten

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Die Weltstadt Wien hat nicht nur doppelt so viel Brücken wie Venedig, sie beherbergt auch zahlreiche historische Brunnen, die das Stadtbild prägen und zugleich verschönern. Zwei von diesen wunderschönen, geschichtsträchtigen Brunnen befinden sich im Volksgarten. Der zauberhafte Volksgarten an der Ringstraße im 1. Wiener Gemeindebezirk mit seinem märchenhaften Rosengarten ist einer meiner persönlichen Lieblingsparks der […]

Weiterlesen

Die Kirche San Giorgio al Palazzo in Mailand, errichtet auf den Ruinen des alten römischen Kaiserpalastes

Isabella Müller Milano @isabella_muenchen

Bei meiner Erkundungstour durch Mailand entdeckte ich auch die Kirche San Giorgio al Palazzo, die im Jahr 750 vom Bischof Natale gegründet wurde. Ihren Namen verdankt die Kirche der Tatsache, dass sie auf den Ruinen des alten römischen Kaiserpalastes steht, der von Diokletian erbaut wurde, als Mailand Hauptstadt des Weströmischen Reiches war. Einer Sage nach […]

Weiterlesen

Die Kunstinstallation „Aerocene“: Zwei überdimensional große Kugeln schweben in schwindelerregender Höhe in der barocken Karlskirche in Wien

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Bei meinem Besuch der Karlskirche, dem bedeutendsten sakralen Bauwerk des Barocks in Wien, konnte ich beim Betreten des Kirchenraums kaum meinen Augen trauen. Denn in schwindelerregender Höhe schweben im Mittelschiff zwei überdimensional große mit reiner Luft gefüllte Kugeln, eine mit sieben, die andere mit 10 Metern Durchmesser. Dabei handelt es sich um die Kunstinstallation „Aerocene“ […]

Weiterlesen

Klein-Mexiko in Wien

Isabella Müller Wien Mexiko @isabella_muenchen

Viva Mexiko erlebte ich in den Blumengärten Hirschstetten im 22. Wiener Gemeindebezirk. Hier wurde am 3. Juli 2008 der Mexikanische Garten als Symbol der Freundschaft zwischen Österreich und Mexiko errichtet. Denn 1938 war Mexiko das einzige Land, das beim Völkerbund gegen den Einmarsch der Hitlertruppen in Österreich protestierte. Darauf galt Mexiko als Zufluchtsort für zahlreiche […]

Weiterlesen

Piazza del Duomo in Milano: Einer der schönsten Plätze Europas

Isabella Müller Milano @isabella_muenchen

Der Domplatz, Piazza del Duomo, in Mailand ist einer der schönsten Plätze Europas. Das aktuelle Aussehen des Platzes, der Dreh- und Angelpunkt des Mailänder Lebens im Herzen der Stadt ist, ist das Ergebnis der teilweisen Umsetzung der Pläne von Giuseppe Mengoni ab 1865. Die Entscheidung, einen großen, symmetrischen offenen Platz zu schaffen, führte zum Abriss […]

Weiterlesen