Trattoria Santo Stefano in Wien

Die Trattoria Santo Stefano in der Dorotheergasse 3-5 im 1. Wiener Gemeindebezirk ist eine gemütliche, rustikale Trattoria im Graben Hotel. Hier gibt es Spezialitäten aus Venetien und Friaul, eben echte italienische Küche mit hausgemachter Pasta und frischen Fisch. Ich nahm an einem schön eingedeckten Tisch mit weißen Stoffservietten und frischen Blumen am Fenster Platz. Der Restaurantleiter höchstpersönlich bediente mich gut gelaunt, so dass ich mich gleich willkommen fühlte. Ich hatte großen Hunger und bestellte mir das Menu Dello Chef, ein 4-Gang-Menü. Den ersten Gang konnte ich mir selber am kalten Vorspeisen Buffet aussuchen. Hier konnte ich zwischen verschiedenen Antipasti Spezialitäten wie Artischockenherzen, gefüllten grünen Oliven, eingelegten Paprika und vielen mehr wählen. Als zweiter Gang wurde mir am Platz Spaghetti mit getrockneten Tomaten, Knoblauch, Oliven und frittierten Kalamariringe serviert. Das Gericht war wunderschön angerichtet und es schmeckte ausgezeichnet. Als dritten Gang gab es Hähnchenbrustfilet mit Rohschinken, Tomaten und Mozzarella überbacken sowie Spinat Risotto. Das Essen sah fantastisch aus und schmeckte auch so. Die Portion war schon wie bei meinem zweiten Gang sehr sehr groß. Ich war positiv überrascht, denn damit hatte ich nicht gerechnet. Ich fragte mich wie ich das Dessert, ein hausgemachtes Tiramisu, essen sollte. Ich war jetzt schon so satt. Das Tiramisu wurde mir in einem Glas serviert und war mit einer Physalis verziert. Es war ein absoluter Traum und ich hatte meinen neuen Lieblingsitaliener in Wiens 1. Gemeindebezirk gefunden. Der Service war absolut zuvorkommend und überhaupt nicht aufdringlich. Die Atmosphäre war herrlich entspannt und das Ambiente mit seinen warmen Rottönen und dunklen Holzwandverkleidungen, auf denen leere Weinflaschen standen, zauberten einen hohen Wohlfühlfaktor. Ich fühlte mich in der Trattoria Stefano rundum wohl und verließ das Restaurant mit einem Lächeln im Gesicht. Hier wird das dolce vita groß geschrieben. Euch wünsche ich jetzt viel Freude mit meinen Fotos von meinem neuen Lieblingsitaliener in Wien, der Trattoria Santo Stefano.

Trattioria Santo Stefano, Wien. Isabella Mueller . @isabella_muenchen

Verfasst von

Webseite: www.isabella.wien . Email: post@isabellas.blog . Instagram: @isabella_muenchen . Facebook: @IsabellaMuenchen . Twitter: @IsabellaMuelle9