Nachhaltiger Kaffee-Genuss im kleinsten Café Wiens: dem Fenster Café

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Schon lange kein Geheimtipp mehr ist das kleinste Café in Wien im 1. Wiener Gemeindebezirk am Fleischmarkt 9 in einer verwinkelten unscheinbaren Gasse. Hier wird durch ein kleines Fenster einer der besten Kaffees Wiens kredenzt. Ich liebe guten Kaffee und deshalb ging es zum Fenster Café, in dem Third Wave Coffee verkauft wird. The Third […]

Weiterlesen

Italienische Architektur in der luxuriösen Einkaufspassage mit Traditionscafé im Palais Ferstel in Wien

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Eine der schönsten Einkaufspassagen Wiens befindet sich im Palais Ferstel mitten in Wien im 1. Bezirk an der Freyung. Das Palais Ferstel wurde im venezianisch-florentinischen Trecento-Stil in den Jahren 1856 bis 1860 vom Architekt Heinrich von Ferstel errichtet und war eigentlich als Bank- und Börsengebäude konzipiert worden. Für mich ist dieses Palais einfach wunderschön, das […]

Weiterlesen

Das Café Weinwurm direkt gegenüber dem berühmten Stephansdom in Wien

Wenn ich in Wien bin, besuche ich zu gern Cafés. Diesmal ging es ins das Café Weinwurm direkt gegenüber gelegen vom weltberühmten Wahrzeichen Wiens, dem Stephansdom. Das Café existiert bereits seit 1950 und bietet neben köstlichen Konditoreierzeugnissen, auch leckeres Frühstück an. Dank Schanigarten im Sommer ist es ein echter Wiener Hotspot. Diesmal war ich zu […]

Weiterlesen

Kaiserlich und königlicher Weihnachts- und Silvestermarkt am Michaelerplatz vor der Hofburg in Wien

Der kaiserlich und königliche Weihnachtsmarkt zählt zu einer der außergewöhnlichsten in Wien. Er findet vom 15.11.2019 bis zum 06.01.2020 auf dem Michaelerplatz vor der Hofburg in Wien statt. Der Markt zählt zu einer der prunkvollsten Weihnachtsmärkte in Wien mit seinen großen weißen Ständen, die mit goldenen Schriftzügen verziert sind. Vor der majestätischen Kulisse der Hofburg […]

Weiterlesen

Fat Car: Fettes Auto in Le Havre

Bei meinen Spaziergang durch die Hafenstadt Le Havre entdeckte ich durch Zufall ein wahres Kunstwerk, das „Fat Car“ von dem österreichischen Künstler Erwin Wurm. Ich traute meinen Augen nicht, als ich dieses skurrile Auto erblickte. Das silberfarbene Auto mit seinen überdimensionierten Formen befindet sich auf dem Gelände des Hotels Dubocage Bléville, einem ehemaligen Herrenhaus, das […]

Weiterlesen

Café Schümli: Auszeit vom Shoppingstress

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Das Café Schümli befindet sich im Herzen der Heilbronner Altstadt mitten in der Fußgängerzone. Das Café Schümli in der Sülmerstraße 9 ist eine echte Heilbronner Institution, das seit 1990 existiert. Im Jahr 2014 wurde es komplett renoviert und strahlt trotz modernen Design und einem innovativen Lichtdesign eine warme Wohlfühlatmosphäre aus. Ich genieße in diesem hippen […]

Weiterlesen

Hafenmarktturm Heilbronn: Symbol des Heilbronner Wiederaufbaus nach 1944

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Die baden-württembergische Stadt Heilbronn wurde während des Bombenangriffs in der Nacht vom 4. Dezember 1944 durch die British Air Force zerstört. Auch der Hafenmarktturm erlitt schwere Beschädigungen. Ich besuchte diesen markanten Turm mit seinen acht Glocken im Turmhelm, die täglich ab 19.20 Uhr die Melodie „Kein schöner Land“ und morgens um 10.55 Uhr fünf Melodien […]

Weiterlesen

Paradiesisch shoppen und schlemmen mit traumhaften Blick im dänischen Kaufhaus ILLUM in Kopenhagen

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Das exklusive Kaufhaus ILLUM befindet sich mitten im Zentrum Kopenhagenes, Østergade 52, wo sich die Fußgängerzone Strøget und Købmagergade treffen. Ich liebe dieses renommierte Kaufhaus, das 1891 von AC ILLUM gegründet wurde. Das Kaufhaus ist sehr stilvoll eingerichtet und ein wahres Shoppingparadies für mich. Hier findet Ihr sowohl internationale Luxusmarken als auch Marken nationaler Designer. […]

Weiterlesen

Der abenteuerliche Kuppel-Aufstieg in 67 Meter Höhe in der Dresdner Frauenkirche

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Die Dresdner Frauenkirche ist nicht nur das Wahrzeichen der Elbmetropole Dresden, sie symbolisiert auch den Wiederaufbau nach der politischen Wende. So mussten 60 Jahre vergehen bis aus der Ruine wieder eine barocke Schönheit wurde, die am 30. Oktober 2005 festlich geweiht wurde. Heute besuchen die Dresdner Frauenkirche jährlich 2 Millionen Besucher und ich war dieses […]

Weiterlesen

FUN & PASTA PASTA im Pfannkuchenhaus in Trier

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

FUN & PASTA PASTA gibt es im Pfannkuchenhaus direkt in der Innenstadt von Trier. Hier werden in der Palaststraße 5 leckere Pfannkuchen und viele Pasta Kreationen gezaubert. Ich und meine Freundin hatten Lust auf leckere Pasta und einen knackigen Salat. Darum ging es in das Selbstbedienungsrestaurant FUN & PASTA PASTA. An der Theke konnten wir […]

Weiterlesen

Die längste Zugbrücke der Welt mit atemberaubender Skyline an der Maas: die Erasmusbrücke in Rotterdam

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Die Erasmusbrücke in Rotterdam ist mit ihren 802 Metern, die längste Zugbrücke in der Welt. Die Erasmusbrücke wurde 1996 von Königin Beatrix der Niederlande in einer feierlichen Zeremonie eröffnet. Entworfen wurde das architektonische Meisterwerk von den Architekten van Berkel und Bos. 1998 wurde die Erasmusbrücke mit dem Nationalen Stahlbaupreis ausgezeichnet. Aufgrund ihres einzelnen, weißen Pylonen […]

Weiterlesen

Jardins de l’Hôtel de Ville: die prachtvollen Gärten auf dem Rathausplatz in der Hafenstadt Le Havre

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Vor wenigen Tagen besuchte ich zum vierten Mal die französische Stadt Le Havre. Le Havre ist mit kanpp 190.000 Einwohnern die größte Stadt der Normandie und der zweitgrößte Seehafen Frankreichs. Heute erinnert nichts mehr an das alte Le Havre, einst Frankreichs größter Kaffeehafen, mit breiten Boulevards der Belle Epoque und barocken Reederpalais. Denn im Zweiten […]

Weiterlesen