Der Hannakenbrunnen in Wien: Jemandem einen Knüppel vor die Füße werfen

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Die Donaumetropole Wien ist reich an wunderschönen Brunnen. Neben 54 monumentalen Brunnen, gibt es über 900 Trinkbrunnen mit frischen Wiener Hochquellwasser. Ein wirklich sehr außergewöhnlicher Brunnen, dessen Schönheit sich mir erst auf den zweiten Blick offenbarte, ist der Hannakenbrunnen. Dieser Brunnen entstand nach Abbruch einiger Häuser am Fuße der Stiege, die zur gotischen Kirche Maria […]

Weiterlesen

Haus „zum goldenen Becher“ im Herzen Wiens: Erinnerung an die Zeit der Gegenreformation im 16. Jahrhundert

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Wenn ich in Wien unterwegs bin, entdecke ich immer wieder Gebäude, die eine interessante Geschichte zu erzählen haben wie das Haus „zum goldenen Becher“. Dieses schmucke Haus befindet sich mitten im Herzen Wiens in unmittelbarer Nähe zum Stephansdom in der Ecke zur Singerstraße. Im Ladengeschäft unten ist das Café der berühmten Konditorei Aida mit ihren […]

Weiterlesen

Die Kärntnerstraße in Wien: ein Einkaufsparadies der Extraklasse

Isabella Müller WIen @isabella_muenchen

Wer Wiens Zentrum besucht, der flaniert automatisch über die wohl bekannteste Straße der Wiener Innenstadt, die Kärntnerstraße. Die Kärntnerstraße besteht schon seit der Römerzeit und wurde 1257 erstmals urkundlich als Strata Carinthianorum erwähnt. Sie galt schon damals als bedeutende Verbindung zwischen dem Stadtzentrum und der Stadtmauer nahe der heutigen Oper. Früher war sie Ausgangspunkt des […]

Weiterlesen

Der etwas andere Souvenirladen in Freiburgs Altstadt

Freiburg Isabella Mueller @isabella_muenchen

Freiburg im Breisgau gilt als die Perle des Schwarzwalds. Die Stadt liegt idyllisch am Fuß des Schlossbergs und ist die sonnreichste und wärmste Stadt Deutschlands. Bei meinem Besuch merkte ich davon leider nichts, denn es regnete in Strömen. Nichtsdestotrotz machte ich die Altstadt unsicher und entdeckte einen außergewöhnlichen Souvenirladen in der Rathausgasse 12. Der Laden […]

Weiterlesen

Der Judenplatz in Wien: Geschichtsträchtiger Ort gegen das Vergessen

Wien Isabella Müller @isabella_muenchen

Bei meinem Spaziergang durch Wiens Altstadt kam ich auch am Judenplatz mit dem Holocaust-Mahnmal, dem Jüdischen Museum und dem Gotthold Ephraim Lessing Denkmal vorbei. Der Judenplatz war im Mittelalter das Zentrum der jüdischen Gemeinde Wiens und zeugt bis heute vom kulturellen Erbe des Wiener Judentums. In der damaligen jüdischen Gemeinde befand sich auch eine der […]

Weiterlesen

Arco della Pace: Imposanter Friedensbogen mit herrlicher Kulisse zur grünen Lunge Mailands, dem Simplonpark

Mailand Isabella Müller @isabella_muenchen

Am Rande der grünen Oase des Simplonparks entdeckte ich ein atemberaubendes Architekturdenkmal aus dem 19. Jahrhundert, den imposanten Arco della Pace. Dieser Triumphbogen wurde im 19. Jahrhundert unter Napoleon errichtet und ist so ausgerichtet worden, dass Napoleon, wenn er aus Paris über den Simplonpass nach Mailand kam, den Triumphbogen passieren konnte. Ich war beeindruckt von […]

Weiterlesen

Das Bächle, das auffälligste Wahrzeichen der Schwarzwaldhauptstadt Freiburg

Isabella Mueller Freiburg @isabella_muenchen

Die Schwarzwaldhauptstadt Freiburg im Breisgau ist die südlichste Großstadt Deutschlands, deren auffälligstes Wahrzeichen neben dem weltberühmten Freiburger Münster das Freiburger Bächle ist. Das Bächle ist charakteristisch für die Freiburger Altstadt und schlängelt sich durch die gesamte Innenstadt mit einer beachtlichen Länge von insgesamt 15,5 Kilometer. Ich bin […]

Weiterlesen

Die kunstvolle Historiensäule auf dem historischen Görresplatz in Koblenz

Isabella Mueller Instagram @isabella_muenchen Wien München

In der historischen Altstadt Koblenz befindet sich der Görresplatz mit seiner unübersehbaren Historiensäule. Der Görresplatz, der schon von den Römern besiedelt wurde, gehörte im Mittelalter zum Grundbesitz des Kastorstifts, später zum Jesuitenorden bis er im 19. Jahrhundert in den städtischen Besitz überging. Der Platz wechselte dabei seine Namen wie andere ihre Hemden. So hieß er […]

Weiterlesen

Place des Tripiers in Straßburg mit Ritterdenkmal, riesigem Weinfass und lebhaften Trödelmarkt

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Die Europastadt Straßburg ist bekannt für ihr buntes Markttreiben. So finden an jedem Tag in der Woche verschiedene Lebensmittel und Flohmärkte an unterschiedlichen Plätzen in der Stadt statt. Einen besonders schönen Trödelmarkt entdeckte ich am Place des Tripiers. Dieser Platz befindet sich am Rande der Altstadt und ihn ziert nicht nur eine 2,5 Meter hohe […]

Weiterlesen

Parco Sempione: Die grüne Lunge Mailands mit atemberaubend hohen Aussichtsturm, dem Torre Branca

Isabella Müller Milano @isabella_muenchen

Der Parco Sempione ist eine grüne Oase mitten im turbulenten Zentrum von Mailand. Der Park ist eine Mischung aus sorgsam angelegten und der Natur überlassenen Bereichen, Teichen, Bäumen und Blumenbeeten. Dieser 47 Hektar große Stadtpark von Mailand wurde als englischer Garten im romantischen Stil angelegt. Er ist bei Einheimische und Touristen gleichermaßen beliebt, bietet er […]

Weiterlesen

Faszinierender Brunnen-Parcours durch Koblenz per App

Isabella Mueller Instagram @isabella_muenchen Wien München

Bei meinem Besuch der historischen Altstadt von Koblenz fielen mir die zahlreichen Brunnen auf, die seit 2018 per Handy zum Brunnenparcours einladen. So führt ein digitaler Parcours Interessierte zu den schönsten Brunnen, die besonders im Sommer bei den Einheimischen und Touristen als Ruheoasen beliebt sind. Die Nutzung ist ganz easy, dafür habe ich mir einfach […]

Weiterlesen

Gallaria Vittorio Emanuele II in Milano: Die älteste Luxuseinkaufspassage der Welt mit wunderschöner Highline Galleria

Isabella Müller Milan @isabella_muenchen

Bei meinem Besuch der Mailänder Modewoche wollte ich natürlich Mailand mit seinen Sehenswürdigkeiten unbedingt entdecken. Denn Mailand ist nicht nur Modemetropole, sondern auch eine Stadt mit außergewöhnlichen kulturellen Schätzen und einem unglaublichen Erbe an Kunst und Kultur. Deshalb war meine erste Anlaufstelle der Piazza Duomo, der Domplatz, auf dem sich neben Mailands Wahrzeichen, der Kathedrale […]

Weiterlesen