Bella Italia: Das Land mit der besten Eiscreme der Welt

Isabella Müller Mailand @isabella_muenchen

Italien gilt als das Land mit der besten Eiscreme der Welt. Darum ließ ich es mir nicht nehmen bei meinem Aufenthalt in Mailand Eis essen zu gehen. Schnell fand ich in Mailands Altstadt das Dessert-Restaurant Tre Gazzelle. Seine riesige Eistheke mit unzähligen Eiskreationen zog mich magisch an und ich entschloss mich in diesem Eiscafé meinem Naschwahn nachzugehen. Im eleganten Ambiente mit Kronleuchtern und dunklen Holzinterieur nahm ich an einem schön eingedeckten Tisch Platz. Der freundliche Ober nahm meine Bestellung zügig auf und nach wenigen Minuten wurde mir eine Tasse Espresso mit einem riesigen Eisbecher serviert. Ich hatte mich für die süße Sünde „Coppa Italia“ mit viel Schlagsahne, frischen Obst sowie Erdbeer- und Haselnusseis entschieden. Jeder Bissen dieser Kalorienbombe zerschmolz auf meiner Zunge und löste in meinem Mund eine wahre Geschmacksexplosion aus. Ich brauche nicht zu erwähnen, dass ich im 7. Eishimmel angekommen war. Die Italiener verstehen einfach ihr Handwerk wie gutes Eis und richtig guter Kaffee gemacht wird. Das Tre Gazzelle punktet nicht nur aufgrund seiner zentralen Lage, sondern vor allem durch seine süßen Eis-, Torten- und Kuchenkreationen im edlen Ambiente. Hier lässt sich das dolce vita herrlich zelebrieren. Bei meinem Besuch dieses Cafés stimmte einfach alles und ich genoss in vollen Zügen mein erstes italienisches Eis des Jahres. Denn für Süßes ist man bekanntlich nie zu satt. Euch wünsche ich viel Freude mit meinen Fotos vom Tre Gazzelle im Herzen der Mailänder Altstadt. 🙂

Verfasst von

Webseite: www.isabellamueller.com . Email: post@isabellas.blog . Instagram: @isabella_muenchen . Facebook: @IsabellaMuenchen . Twitter: @IsabellaMuelle9