Mit Liebe zum Handwerk im Café Kipp

Isabella Müller Heilbronn @isabella_muenchen

Eine kleine Auszeit erlebte ich im Café Kipp in Leingarten, einer Gemeinde im Landkreis Heilbronn. Das Café, das bis in die 3. Generation ein Familienbetrieb war und heute vom langjährigen Bäckermeister geführt wird, lebt nach dem Motto: „Hier läuft die Ware nicht vom Band, hier backt man noch mit Herz und Hand!“ . So wird […]

Weiterlesen

Der Bio-Bauernmarkt in Wien: Knackfrisch auf den Tisch

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Ein wirklich schöner Wochenmarkt ist der Bio-Bauernmarkt an der Freyung in Wien. Die Freyung befindet sich im Herzen der Wiener Altstadt im 1. Wiener Gemeindebezirk zwischen dem Platz Hof und dem Schottenstift. Der Platz an der Freyung zählt zu einem der größten und bekanntesten Plätze Wiens und dort findet jeden Freitag und Samstag von 9 […]

Weiterlesen

Käsekuchen geht einfach immer!

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Bei meinem Besuch der historischen Fachwerkstadt Eppingen machte ich einen Abstecher in das Café Mitterer. Dieses befindet sich mitten in der Altstadt und lockte mich mit sündigem Käsekuchen, den ich durch die bodentiefen Fenster im modern gestalteten Ladengeschäfte erblicken konnte. Die traditionsreiche Brotmanufaktur Mitterer existiert bereits seit 1815 und wurde 1986 von der Bäckerei Härdtner […]

Weiterlesen

Isabella und die Schokoladenfabrik im mittelalterlichen Gundelsheim

Schokolade ist für mich die süßeste Versuchung auf der Welt und da Weihnachten vor der Tür stand, besuchte ich die Schokoladenmanufaktur Schell in der mittelalterlichen Deutschordensstadt Gundelsheim im Landkreis Heilbronn in Baden-Württemberg, um feinste Pralinen für meine Freunde als Weihnachtspräsent zu kaufen. Mitten im Herzen der Altstadt befindet sich das Café mit Gästehaus. Hier werden […]

Weiterlesen

Elsässische Küche mit Sauerkraut in der urigen Weinstube Pfifferbriader zwischen Kathedrale und Bootsanlegestelle in Straßburg

Isabella Mueller Instagram @isabella_muenchen Wien München

Unweit von dem weltbekannten Straßburger Münster befindet sich die urige Weinstube Pfifferbriader. Der Name des Restaurants leitet sich vom Wort „Pfeifen Brüder“ oder „Flötenspieler“ ab, die im Mittelalter im Elsass von Stadt zu Stadt zogen und für musikalische Unterhaltung in den Wirtshäusern sorgten. Das Abbild eines solchen Flötenspielers ziert auch die Fassade dieses Lokals, das […]

Weiterlesen

Törtchenparadies mitten in der Provinz

Auf meinem Weg nach Vaihingen an der Enz kam ich in dem baden-württembergischen Städtchen Güglingen an der Bäckerei Bürk vorbei. Mein Magen knurrte und ich entschied mich dort eine kleine Kaffeepause einzulegen. Die Bäckerei Bürk ist seit 2000 in Güglingen am Start und bekannt für ihre hohe Qualität und Frische. Neben einem reichhaltigen Frühstücks- und […]

Weiterlesen

Die belebte Markthalle in Freiburg mit riesigem Food Court

Isabella Müller Freiburg @isabella_muenchen

Mein Besuch der Altstadt in Freiburg im Breisgau führte mich auch zur Markthalle. Ich liebe Märkte und war auf die Markthalle, die sich in einem historischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, dem ehemaligen Stammsitz der Druckerei Poppen und Ortmann KG befindet, sehr gespannt. Der Startschuss für eine Markthalle wurde 1985 gelegt und im Laufe der […]

Weiterlesen

Feinkost und regionale Delikatessen im Genuss-Reich in Heidelberg

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

In Heidelbergs Südstadt im Stadtteil Rohrbach entdeckte ich durch Zufall den kleinen Laden Genuss-Reich. Hier werden wunderbare Delikatessen und regionale Produkte wie Ziegenkäse aus Nussloch, Wurst aus Schwäbisch Hall, heimische Obst- und Gemüsesorten, Backwaren aus Gaiberg sowie Holzofenbrot angeboten. Ich stöberte durch den putzigen Laden, der auch ein winziges Café beherbergt, in dem neben köstlichen […]

Weiterlesen

Grüne Oase mit neuseeländischen Flair im Café Elliot´s

Bei meinem Besuch der Baumschule Müller, entdeckte ich inmitten von Bäumen das außergewöhnliche Café Elliot´s. Als ich es betrat war ich sofort verliebt in dieses wunderschöne Café, das sich in einem modern gestalteten Holzhaus umgeben von einer grünen Oase befindet. Das Café ist eine Hommage an den Weltenbummler Elliot, der dem Inhabergeführten Café in deren […]

Weiterlesen

Tradition! Passion! Revolution!: Die gläserne Bäckerei mit einem echten Brot-Sommelier in Bretten

Tradition, Passion und Revolution sind die Leitmotive der traditionsreichen Bäckerei Leonhardt in der Pforzheimerstr. 23 in Bretten. Die Bäckerei Leonhardt wurde bereits 1904 gegründet und setzt sich mit viel Leidenschaft für die hohe Kunst des Backhandwerks ein. Ich besuchte diese Traditionsbäckerei vor ein paar Tagen und war sofort begeistert, als ich das lichtdurchflutete Ladengeschäft betrat. […]

Weiterlesen

Süße Schwarzwälderkirsch-Torte vom traditionellen Handwerksbäcker

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

Bei meinem Besuch des Kristallparadies, dem Laden der tausend schönen Glas- und Dekoartikel, legte ich eine kurze Kaffeepause in der Holzofenbäckerei Englert in Neckarzimmern ein. Das modern gestaltete Café bietet Backwaren mit regionalen Zutaten an. So kommen die Äpfel für das leckere Apfelbrot aus Katzental, das Dinkelmehl aus Dallau und die Haselnüsse aus dem Odenwald. […]

Weiterlesen

Alles unter einem Dach: die Obsthalle in der Genuss-Region Kirchheim am Neckar

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Ich kaufe liebend gern Produkte aus der Region. Diesmal führte mich mein Weg zu der Obsthalle in der Genuss-Region Kirchheim am Neckar. Hier werden seit über 60 Jahren Obst-Pflanzungen angebaut. Ich parkte mein Auto auf dem großen Parkplatz direkt vor der Obsthalle und startete meinen entspannten Einkaufsbummel durch die riesige Halle. Hier gibt es eine […]

Weiterlesen

Weihnachtsplätzchen-Paradies in der Weihnachtsbäckerei

Bereits seit 1911 wird in der familiengeführten Bäckerei Göbes im Herzen der Heidelberger Altstadt traditionell nach alter Bäckerkunst gebacken. In Handarbeit werden die feinsten Gebäckspezialitäten hergestellt. Bevor ich das Ladengeschäft im Plöck 34 betrat, bestaunte ich die riesige Fensterfront, in der tausende süße Leckereien platziert waren. Ich als alte Naschkatze konnte es kaum erwarten endlich […]

Weiterlesen

Leuchtende Augen bei der riesigen Weihnachtspyramide in Bruchsal

Der Bruchsaler Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten auf dem Otto-Oppenheimer-Platz und dem Kübelmarkt vom 25. November bis 23. Dezember 2019 sonntags bis donnerstags von 12 bis 21 Uhr. Ich besuchte den Weihnachtsmarkt Anfang Dezember und erblickte schon von Weitem die riesige Weihnachtspyramide, das Wahrzeichen des Bruchsaler Weihnachtsmarkts, in dem leckere Glühweinkreationen kredenzt werden. Insgesamt gibt es […]

Weiterlesen

Süße Köstlichkeiten aus der Zuckerbäckerei in Leipzig

Die Adventszeit bedeutet für mich immer Naschzeit. Denn ich kann den leckeren Weihnachtsplätzchen und Christstollen einfach nicht widerstehen. Dieses Jahr gönnte ich mir etwas ganz Besonderes und bestellte im Onlineshop der Handwerksbäckerei Kleinert, die es seit 1950 in Leipzig-Lindenau gibt, nicht nur Weihnachtsgebäck, sondern auch die Original Leipziger Lerche. Ich wollte nicht nur mir kulinarisch […]

Weiterlesen

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in traumhafter Kulisse wie in Winterfell bei Game of Thrones

Am 1. Adventswochenende besuchte ich den 11. Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Ubstadt. Dieser fand auf dem Gelände des Vogelvereins und des Elferrats „Zum Kleebühl“ am 30.11 von 15 bis 22 Uhr und am 01. Dezember von 14 bis 21 Uhr statt. Schon am Weihnachtsmarkt-Eingang wurde ich von süßen Alpakas und den Bauersleut´ Ubstadt in mittelalterlichen Gewändern […]

Weiterlesen

Gefühlt, gelebt, gefeiert und genossen im Winterdorf Heilbronn

Bereits zum achten Mal findet das Winterdorf in der Badstraße 100 in Heilbronn statt. Ich besuchte das Winterdorf am Familiensonntag, der jeden Sonntag von 14 bis 20 Uhr stattfindet. Hier wird zum geselligen Beisammensein in den beheizten Hütten mit frischen Kuchen, deftigen Sonntagsgerichten wie roten Würsten und Stockbrot zum selbst Grillen am offenen Feuer eingeladen. […]

Weiterlesen

Einkaufen auf dem Bio-Bauernhof

Mir ist es nicht nur wichtig, zu wissen woher meine Lebensmittel stammen, was sie beinhalten und wie sie produziert werden, sondern auch meinen Beitrag für die regionale Wirtschaft zu leisten, in dem ich gern bei regionalen Anbietern meine Lebensmittel kaufe. Durch kurze Transportwege gelangen die regionalen Produkte zum Verbraucher. Dies trägt zur Schonung der Umwelt, […]

Weiterlesen