Das Goliathhaus, mittelalterliches Statussymbol reicher Patrizierfamilien

Isabella Müller @isabella_muenchen Regensburg

Regensburg, die Donaumetropole, hat den Begriff steinreich wie keine andere Stadt in Deutschland geprägt. Dabei wird der Begriff wortwörtlich genommen, da die Regensburger Bürgerinnen und Bürger so reich waren, dass sie ihre Häuser aus Stein statt aus Holz und Stroh bauen konnten. Deshalb gibt es in Regensburgs Altstadt viele Patrizierhäuser aus Stein, die ähnlich wie […]

Weiterlesen

Käthe Wohlfahrt: XMAS 365 Tage im Jahr

Ich besuche liebend gern zur Weihnachtszeit das Ladengeschäft Käthe Wohlfahrt in Heidelbergs Altstadt. Hier wird 365 Tage im Jahr Weihnachten zelebriert. Ich mag dieses Weihnachtswunderland, in dem jede Ecke funkelt und glitzert. Neben lebensgroßen Nussknackern bestaune ich immer den riesigen Weihnachtsbaum in der Mitte des Ladens. Käthe Wohlfahrt ist ein 1964 gegründetes Familienunternehmen, das sich […]

Weiterlesen

Märchenhaftes Winterwäldchen und traumhafte Schlosskulisse an der Eisbahn in Heidelberg

Bei meinem Besuch des zauberhaften Heidelberger Weihnachtsmarktes besuchte ich das märchenhafte Winterwäldchen auf dem Kornmarkt. Ich war sofort fasziniert von den über 100 funkelnden Tannen, den weißen liebevoll dekorierten Spitzzelten und der wunderbaren Weihnachtskrippe. Dieser kleine Markt mit der Kindereisenbahn war ein besonderes Erlebnis für mich und meine Freundin, die mit mir zusammen den Heidelberger […]

Weiterlesen

Der Heidelberger Weihnachtsmarkt mit dem größten transportablen Holzfass der Welt und 100 Jahre alten Springpferdchen-Karussell

Der Heidelberger Weihnachtsmarkt verzaubert mich immer wieder. Er startet am 25. November und in dieser Zeit verwandelt sich die Altstadt bis zum 22. Dezember in eine traumhafte Weihnachtszauberwelt. Ich und meine Freundin besuchte diesen riesigen Weihnachtsmarkt mit seinen insgesamt 6 Plätzen am 5. Dezember. Wir starteten vom Bismarckplatz aus, der als Eingang zur Altstadt mit […]

Weiterlesen

Heidelberger Geheimnisse: Gutleuthof Kapelle – eine Kapelle für die Lepra-Kranken

 Durch Zufall erfuhr ich, dass die gotische Gutleuthofkapelle eine Kapelle für die Aussätzigen war. Die Kapelle befindet sich in Schlierbach, einem Stadtteil von Heidelberg oberhalb der Ziegelhäuserbrücke. Sie wurde am 23. August des Jahres 1430 von Pfalzgraf Ludwig III. (1410 – 1436) für Leprakranke gestiftet und dem Erlöser, seiner Mutter Maria und dem heiligen Laurentius geweiht. Von ihrer großen […]

Weiterlesen

Einkaufen wie auf einem türkischen Basar im Supermarkt Istanbul

Der türkische Supermarkt Istanbul in der Haberstraße 15 in Heidelberg ist ein wahres El Dorado an türkischen und orientalischen Spezialitäten. Ich kaufe in dem kultigen Supermarkt gern ein. Hier gibt es eine große Auswahl an Lebensmittel, frischen Obst und Gemüse sowie frische Backwaren und Fleisch zu fairen Preisen. Ein kleiner türkischer Basar mitten in Heidelberg-Rohrbach. […]

Weiterlesen

Mit dem Luxusliner „Königin Silvia“ auf Burgentour über den Neckar

Isabella Mueller @isabella_muenchen

An einem sonnigen Sonntag ging es für mich auf den Luxusliner „Königin Silvia“ der weißen Flotte Heidelberg. Das Schiff wurde nach der aus Heidelberg stammenden schwedischen Königin Silvia benannt. Ich freute mich auf meine 3 stündige Fahrt von Heidelberg nach Neckarsteinach, der schönen Vierburgenstadt, und zurück. Meine Burgenfahrt startete von der Ablegestelle an der Stadthalle […]

Weiterlesen

Gänsealarm auf der Neckarwiese in Heidelberg

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Ich traute meinen Augen kaum, als ich vor ein paar Wochen die Neckarwiese in Heidelberg besuchte. Denn diese war von schnatternden Gänsescharen belagert. Ich hatte zwar davon in der Zeitung gelesen, wollte mir aber selbst ein Bild von den wild lebenden Gänsen machen über die seit Wochen hitzig diskutiert wird. Die Neckarwiese in Heidelberg ist […]

Weiterlesen

It´s Coffee Time im ältesten Café Heidelbergs

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Seit 1863 wurde das älteste Café Heidelbergs in der Unteren Gasse 37 gegenüber der Heiliggeistkirche bis in die 5. Generation der Familie Knösel weiter geführt. Im Frühjahr 2005 endete die über hundertjährige Familientradition, als die beiden Schwestern Liselotte und Anita Knösel schweren Herzens das Traditionshaus verkauften. Nach dem Verkauf des Hauses erfolgte die Modernisierung behutsam […]

Weiterlesen

Firework over Castle and Old Bridge in Heidelberg: Heidelberger Schlossbeleuchtung

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Am 13. Juli war es wieder soweit die zweite von insgesamt jährlich drei Heidelberger Schlossbeleuchtungen, die im Juni, Juli und September stattfinden, stand an und ich war live dabei. Nach mehreren Jahren Abstinenz, wollte ich dieses Jahr unbedingt die legendäre Schlossbeleuchtung in Heidelberg mit fulminanten Feuerwerk auf der Alten Brücke und dem bengalischen Feuer am […]

Weiterlesen

Der Studentenkuß: das süßeste Wahrzeichen Heidelbergs

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Das wohl süßeste Wahrzeichen von Heidelberg ist sein Studentenkuß, eine weltberühmte Nougat-Praline. Erfunden wurde sie in der ältesten Chocolaterie im Herzen von Heidelberg vom Chocolatier und Konditormeister Fridolin Knösel. Dieser gründete 1963 das traditionsreiche Café Knösel und eine Chocolaterie, die schnell zum beliebten Treffpunkt der Heidelberger Gesellschaft wurde. Ich besuchte das älteste Café Heidelbergs, das […]

Weiterlesen

Wer nicht im Zuckerladen in Heidelberg war, hat einen coolen Geheimtipp verpasst

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Der Zuckerladen in Heidelberg, meiner Lieblingsstadt am Neckar, ist für mich mit vielen wunderschönen Erinnerungen an meine Schul- und Studienzeit verbunden. Ich liebe diesen Laden, der seit über 30 Jahren von Marion und Jürgen in der Altstadt von Heidelberg im Plöck 52 betrieben wird. Ich war dort früher Stammkundin und habe mich mit Tüten von […]

Weiterlesen