Berühmter Biertempel und schmucke Bürgerhäuser auf dem Münchner Platzl

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Einer der Plätze Münchens neben dem Marienplatz und dem Stachus, den jeder bei einem Besuch Münchens gesehen haben sollte, ist der Platzl. Hier befinden sich neben schmucken Bürgerhäusern auch das berühmte Hofbräuhaus, der Bierpalast in München schlechthin, der fast die gesamt Osthälfte dominiert und seit 1589 für ein Stück Bayern im Herzen sorgt. Der kleine […]

Weiterlesen

O du lieber Augustin – die legendäre Wiener Kultfigur

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Fast jeder kennt das berühmte Volkslied „O du lieber Augustin, Alles ist hin!“. Ich habe dieses Lied, in meiner Kindheit oft gesungen habe, ohne mir dessen Bedeutung bewusst zu sein. Dieses Volkslied entstand einer österreichischen Sage nach folgendermaßen. In Wien brach in der Zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts die Pest aus. Diese Pestepidemie forderte viele […]

Weiterlesen

Historische Gebäude im mittelalterlichen Ortskern in Schwetzingen

Isabella Müller Schwetzingen Heidelberg @isabella_muenchen

Bei meinem Besuch des mittelalterlichen Ortskerns in Schwetzingen unweit des Schwetzinger Schlosses mit zauberhaften Schlosspark fiel mir ein repräsentatives Barockhaus auf, das an der Ecknische an der Außenseite eine Plastik der Heiligen Drei Könige hat. Diese wurde 1985 von Volker Dursy geschaffen. Das Haus wurde 1789 als neues Schulhaus der katholischen Gemeinde bezogen. Auch nach […]

Weiterlesen

Über 300 Jahre innige Liebe zwischen Leipzig und seiner Oper

Isabella Müller Leipzig @isabella_muenchen

Was kaum einer weiß, wenn er an die sächsische Metropole Leipzig denkt, ist die Tatsache, dass diese auf eine über 300 Jahre alte Operntradition zurückblickt. Denn bereits 1693 wurde das erste Leipziger Opernhaus am Brühl eröffnet und damit war es das dritte bürgerliche Musiktheater Europas nach Venedig und Hamburg. Heute befindet sich die Oper an […]

Weiterlesen

Das Haus der Köpfe

Isabella Müller Stuttgart Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Ein Haus mit über 300 Kopfskulpturen an einer roten Klinkerfassade entdeckte ich bei meinem Besuch der baden-württembergischen Stadt Bietigheim. Dieses außergewöhnliche Gebäude wurde anlässlich der Sanierung der historischen Altstadt 2002 fertiggestellt und stellt den Eingang zur oberen Altstadt dar. Ich war sofort fasziniert von seiner dem Hillerplatz zugewandten Nordfassade mit den 26 individuell gestalteten Medaillons […]

Weiterlesen

Der Marienplatz: Das Herz Münchens

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Das Herz der bayerischen Landeshauptstadt Münchens, auf dem sich täglich tausende Touristen und Einheimische tummeln, ist der Marienplatz. Dieser populäre Platz ist seit der Stadtgründung Münchens im Jahr 1158 durch Heinrich den Löwen das Zentrum der Isarmetropole und dank seiner Lage als Kreuzungspunkt zwischen Isartor und Karlstor sowie Sendlinger Tor und Schwabing idealer Ausgangspunkt für […]

Weiterlesen

Der pulsierende Augustusplatz in Leipzig

Isabella Müller Leipzig @isabella_muenchen

Einer der geschichtsträchtigsten Plätze Leipzigs und mit einer Fläche von 40.000 Quadratmetern einer der größten Stadtplätze Deutschlands ist der Augustusplatz am östlichen Stadtzentrum. Der Augustusplatz wurde nach Abbruch des Grimmaischen Tores 1831 errichtet, um Raum für die Leipziger Messe zu schaffen. Seinen Namen erhielt er nach Friedrich August I., dem ersten Herrscher des Königreichs Sachsen. […]

Weiterlesen

Die verschwundene Höhenburg Leinburg hoch oben auf dem Leinberg

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Auf dem 307 Meter hohen Leinberg umgeben von herrlichen Weinbergen befinden sich die Überreste der Leinburg, die auch Luneburg genannt wird und der Herrschaftssitz des Ortsadels war. Diese ehemalige Höhenburg war einst das Wahrzeichen des Oberen Leintals. Die Burg, oberhalb von Kleingartach im nordöstlichen Naturpark Stromberg-Heuchelberg wurde um 1200 von den Ortsadeligen, den Herren von […]

Weiterlesen

Bella Italia auf dem Odeonsplatz in München

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Italienischer Flair gepaart mit prunkvollen Sehenswürdigkeiten versprüht der Odeonsplatz mitten in der Münchner Altstadt. Der Odeonsplatz, der die Fußgängerzone zum Norden abschließt und den Anfang zum Prachtboulevard, der Ludwigsstraße bildet, verdankt seinen Namen dem ehemaligen Konzerthaus Odeon aus dem frühen 19. Jahrhundert, das im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört wurde. Nach seinem Wiederaufbau beherbergt es […]

Weiterlesen

Das beliebtestes Postkartenmotiv Leipzigs

Isabella Müller Leipzig @isabella_muenchen

Die sächsische Metropole Leipzig hat wunderschöne Bauwerke. Eines von ihnen, das zugleich eines der populärsten Postkartenmotive der Stadt ist, ist das Neue Rathaus. Dieses entstand zwischen 1899 bis 1905 auf den mittelalterlichen, abgetragenen Gemäuern der Pleißenburg nach den Plänen des Architekten Hugo Licht im Stil des Historismus. Dieser war als Sieger in einem ausgeschriebenen Architekturwettbewerb […]

Weiterlesen

Das weltweit erste Mustermessehaus in Leipzig

Isabella Müller Leipzig @isabella_muenchen

Unweit des Alten Rathauses in Leipzig entdeckte ich das Städtische Kaufhaus mit seiner wunderschönen Fassade zur Universitätsstraße. Auf 2,20 Metern Höhe thront dort eine Bronzestatue des Kaiser Maximilian I., die von dem Leipziger Bildhauer Carl Seffner 1897 anlässlich des 400-jährigen Jubiläums der Verleihung des kaiserlichen Messeprivilegs 1497 geschaffen wurde. Darüber befindet sich die Inschrift: „Erbaut […]

Weiterlesen

Shoppen in der ältesten und schönsten Ladenpassage Leipzigs

Isabella Müller Leipzig @isabella_muenchen

Ein ganz besonderes Shoppingerlebnis bietet die Passage Speck´s Hof in Leipzig. Der Speck´s Hof ist ein Geschäftshaus, in der sich die älteste noch erhaltene Ladenpassage, die mit dem HansaHaus verbunden ist, befindet. Er zählt zu den wichtigsten historischen Messehöfen der Leipziger Innenstadt, die zu eine der ältesten Messestandorten der Welt zählt. Die Anfänge von Speck´s […]

Weiterlesen

Bummeln auf dem historischen Marktplatz in Bretten

Isabella Müller Bretten Heidelberg @isabella_muenchen

Wenn ich in der Melanchthonstadt Bretten unterwegs bin, starte ich meinen Einkaufsbummel immer am historischen Marktplatz. Dieser herrliche Platz existiert bereits seit dem Mittelalter und bildet bis heute das Zentrum des städtischen Lebens in Bretten. Der Marktplatz, der eine dreieckige Grundform hat, wurde 1987 zur Fußgängerzone ausgebaut und erhielt im Zuge dessen einen Zunftbaum, mit […]

Weiterlesen

Die Kümmel Apotheke in Leipzig: Für jedes Zipperlein genau das Richtige

Isabella Müller Leipzig @isabella_muenchen

In Leipzig gibt es eine Apotheke, die ich tatsächlich gern besuche und die für jedes Zipperlein genau das Richtige hat. Bei dieser Apotheke handelt es sich um keine gewöhnliche Apotheke, sondern vielmehr um ein Restaurant, das sich in der legendären Mädlerpassage im Herzen der Leipziger Altstadt befindet. Die Kümmel Apotheke bietet seit 1984 eine bunte […]

Weiterlesen

Wirthausperle mit deftiger Küche im Herzen Münchens

Meinen ersten Abend in München verbrachte ich im Augustiner Klosterwirt, einer echten Wirthausperle im Herzen Münchens neben der weltberühmten Frauenkirche. Ich nahm im urigen Ambiente mit wunderschöner Holzvertäfelung an den Decken und Wänden auf einer Eckbank Platz. Nachdem ich es mir gemütlich gemacht hatte, bestellte ich beim freundlichen Kellner in Lederhose mein Essen. Schnell wurde […]

Weiterlesen

Bella Italia inmitten der Leipziger Altstadt

Isabella Müller Leipzig @isabella_muenchen

Ich bin ein großer Fan der italienischen Küche und des dolce vita, das ich zu gern mit reichlich Pasta, Pizza und Chianti zelebriere. Darum verbrachte ich meinen ersten Abend in Leipzig im Pizza Pasta House, das sich direkt in Leipzigs Altstadt in der Reichsstraße 11 bis 13 befindet. Von außen etwas unscheinbar ist das Restaurant […]

Weiterlesen

Der märchenhafte Rattenfängerbrunnen in Leipzig

Isabella Müller Leipzig Sachsen @isabella_muenchen

Ein märchenhafter Brunnen befindet sich vor dem Eingang des Restaurants Rathskeller auf dem Burgplatz am Neuen Rathaus in Leipzig. Dieser Brunnen hat in der Mitte seines achteckigen Wasserbeckens aus Muschelkalkstein eine Säule, auf der ein Jüngling auf einer Flöte spielt und zu dessen Füßen zwei Knaben sitzen. Durch dieses Ensemble, das an die uralte Sage […]

Weiterlesen

Ein Stück Griechenland im Herzen Leipzigs

Isabella Müller Leipzig Sachsen @isabella_muenchen

Ein Stück Griechenland erlebte ich mitten im Herzen der sächsischen Großstadt Leipzig. Hier besuchte ich in der Reichsstraße 15 bis 18 das griechische Restaurant Elliniki. Im modern gestalteten Restaurant mit schönen griechischen Details nahm ich an einem Tisch am Fenster Platz. Schnell wurde vom freundlichen Ober meine Bestellung aus der Mittagskarte, die werktags von 11 […]

Weiterlesen