Der Marktplatz in Öhringen mit dem Graf-Albrecht-Brunnen und der Stiftskirche St. Peter und Paul mit dem Sarkophag der Kaisermutter Adelheid

Isabella Müller Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Wasser bringt Leben in die Stadt und Sinnbild dafür sind bis heute die Brunnen in den Städten. Im historischen Stadtkern von Öhringen existieren bis heute vier alte öffentliche Brunnen. Einer von ihnen ist der Graf-Albrecht-Brunnen am Öhringer Marktplatz, um den sich die stadtbildprägende Stiftskirche St. Peter und Paul, Fachwerkhäuser und das Öhringer Schloss gruppieren. Die […]

Weiterlesen

Der Schwetzinger Schlossgarten: Einst blutiger Schauplatz an dem Hunde Hirsche attackierten

Isabella Müller Schloss Schwetzingen Heidelberg @isabella_muenchen

Nach dem Vorbild von Versailles entstand in Schwetzingen der prächtige Schlossgarten, dessen bekannteste Skulpturen die zwei lebensgroßen wasserspeienden Hirsche, die von Hunde angefallen werden, sind. Die Hirschgruppe befindet sich im Mittelparterre. Zwischen den zwei Hirschen befindet sich ein rechteckiges Bassin mit zwei Stufen. Mit dem Hirschbassin wird das Jagdmotiv aufgegriffen. Denn die Jagd spielte in […]

Weiterlesen

Der Große Weiher: Romantische Oase der Ruhe im Schwetzinger Schlosspark

Isabella Müller Schwetzingen Heidelberg Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Eine romantische Oase der Ruhe befindet sich am Großen Weiher am westlichen Ende des prunkvollen Schwetzinger Schlossgartens. Mein Weg dorthin führte mich vom Schlosseingang immer geradeaus und schon war ich an der weiten Wasserfläche mit seinen geschwungenen Uferlinien angekommen. Ursprünglich war der See als rechteckiges Bassin mit einem aus Steinen eingefassten Ufer angelegt. Im Jahr […]

Weiterlesen

Kulturdenkmal und Wahrzeichen des ältesten Stadtteils Heilbronn: der Wasserturm in Böckingen

Isabella Mueller Heilbronn

Das unübersehbare Wahrzeichen des ältesten und größten Stadtteils Heilbronn, der Gemeinde Böckingen, ist ihr Wasserturm. Dieser 38 Meter hohe Turm mit einem Fassungsvermögen von 500 Kubikmetern befindet sich auf dem Schafberg. Der Wasserturm wurde 1929 als Arbeitsbeschaffungsmaßnahme unter Stadtschultheiß Adolf Alter nach dem Entwurf des Stadtbaurats Karl Tscherning im expressionistischen Stil erbaut. Mein Weg zum […]

Weiterlesen

Die St. Vituskirche: Älteste Kirche Heidelbergs mit barocken Grabsteinen

Isabella Müller Heidelberg @isabella_muenchen

Eine ganz besondere Kirche entdeckte ich durch Zufall im Heidelberger Stadtteil Handschuhsheim. Hier existiert bereits seit der karolingischen Zeit die St. Vituskirche. Diese wurde 774 erstmals urkundlich erwähnt und war zu dieser Zeit dem Heiligen Nazarius, dem Patron des Klosters Lorsch, geweiht. Die erste Kirche war ein Steinbau von dem heute noch Mauerreste im Triumphbogen […]

Weiterlesen

Dracula lässt grüßen in der Gruftkapelle

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Etwas versteckt befindet sich in Treschklingen, einem Stadtteil von Bad Rappenau im Landkreis Heilbronn, die Gruftkapelle der Freiherren von Gemmingen. In dieser Privatkapelle wurden bis 1991 insgesamt 18 Menschen des Geschlechts von Gemmingen beigesetzt. Die Kapelle, die wenige Meter vom Friedhof des Orts entfernt ist, besuchte ich mit einem mulmigen Gefühl im Bauch. Über einem […]

Weiterlesen

Posseltslust: Märchenhaftes Lusthäuschen

Isabella Müller Heidelberg @isabella_muenchen

Ein kleines Lustschlösschen mit Türmchen aus rotem Neckartäler Sandstein befindet sich am Hang des Königsstuhls, einem über 560 Meter hohen Berg im Odenwald. Dieses märchenhafte Kleinod stiftete der Heidelberger Stadtrat und Pharmazie Professor Dr. Louis Posselt seiner Nachwelt. Testamentarisch hielt er fest, dass nach seinem Tod ein „Aussichthürmchen und Lusthäuschen“ errichtet werden sollte. So entstand […]

Weiterlesen

Zauberhafter Schlosspark in der Zwei-Burgen-Stadt Weinheim

Isabella Müller Weinheim Schloss Heidelberg @isabella_muenchen

Weinheim, die Zwei-Burgen-Stadt, idyllisch an der Badischen Bergstraße gelegen, bezaubert mich nicht nur durch ihre historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern, sondern auch mit ihrem romantischen Schlosspark. Dieser grenzt direkt an das Weinheimer Schloss an und wurde im Stil eines englischen Gartens angelegt. Diesen zauberhaften Schlosspark besuchte ich bei meiner Entdeckungstour durch Weinheim. Ich spazierte […]

Weiterlesen

Das gespenstische Wasserschloss Presteneck: Spukschloss der weißen Frau

Isabella Müller Lost Place Schloss Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Das Wasserschloss Presteneck in Stein am Kocher ist ein prächtiges Renaissanceschloss umgeben von einem breiten Wassergraben. Um das herrliche Wasserschloss rankt die Sage der weißen Frau. Einst wohnte dort ein Edelfräulein, das sich mit einem Hauptmann verlobte. Als dieser in den 30-jährigen Krieg zog, wartete sie sehnsüchtig auf seine Rückkehr. Als er endlich aus dem […]

Weiterlesen

Das Graf-Eberstein-Schloss: Renaissanceschloss im historischen Ortskern Gochsheim

Isabella Müller Schloss Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Ein prächtiges Renaissance-Schloss umgeben von einer 750 Jahre alten Stadtmauer ist das Graf-Eberstein-Schloss in Gochsheim, einem Stadtteil von Kraichtal. Mein Weg zu diesem Schloss begann mit einem Treppenaufgang an den Schafraingärten, einem steilen Südhang, der von Trockenmauern gestaffelt wird. Von dort gelangte ich über 93 Stufen zur mittelalterlich anmutenden Altstadt mit historischen Ortskern, der St. […]

Weiterlesen

Romantisches Trappenseeschlösschen auf einer Insel im See

@isabella_muenchen Heilbronn Isabella Müller Schloss

Inmitten des Trappensees befindet sich auf einer Insel das Trappenseeschlösschen. Der Trappensee ist ein idyllischer 0,6 Hektar großer See mit wunderschönen Seerosen, schwimmenden Enten, romantischen Holzstegen und raschelnden, hohen Schilf. Auf diesem herrlichen See liegt das über eine steinerne Brücke erreichbare romantische Trappenseeschlösschen. Dieses Schlösschen wurde 1575 vom Bürgermeister und Kaufmann Phillip Orth inspiriert durch […]

Weiterlesen

Das „One Man House“ mit Wegweiser der Skulptur des „Erfolgreichen Hasen“ mit Angel und Fisch in Heilbronns Stadtzentrum

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Mitten auf der Inselspitze im Stadtzentrums Heilbronns steht seit der Bundesgartenschau 2019 das „One Man House“. Dieses Kunstwerk wurde am 27. April 2019 im Beisein seines Erschaffers, dem Düsseldorfer Bildhauer und Zeichner, Thomas Schütte, eingeweiht. Den Weg zu dieser markanten knallroten Haus-Skulptur wies mir ein 30 Kilogramm schwerer, goldener Hase. Dieser goldene Hase sitzt auf […]

Weiterlesen

Die Alte Neckarbrücke: Traumschöne Sandsteinbogenbrücke

Isabella Müller Lauffen Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Eines der Wahrzeichen der historischen Stadt Lauffen am Neckar ist zweifelsohne die Alte Neckarbrücke. Diese wunderschöne Bogenbrücke aus Sandstein verbindet bereits seit der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts den Lauffener Stadtteil Dorf, rechts des Neckars, mit dem Stadtteil Stadt, links des Neckars. Sie war einst die einzig feste Neckarbrücke zwischen Cannstadt und Heilbronn und stellte […]

Weiterlesen

Der Pfühlpark in Heilbronn: Naturparadies mit Schwänen, Abenteuerspielplatz, Rosengarten und herrlichem See

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Ich bin ein großer Fan von Parkanlagen, eine besonders attraktive Parkanlage ist der Pfühlpark im Osten der baden-württembergischen Stadt Heilbronn. Dieser Park ist der älteste Park der Stadt und ein cwahres Naturparadies. Seine Ursprünge reichen bis ins Jahr 1575 zurück, als der Bürgermeister Phillip Orth ein Wasserschlösschen am Trappensee mit groß angelegtem Park beschloss. Im […]

Weiterlesen

Lust wandeln im barocken Schlossgarten in Öhringen

Isabella Müller Öhringen @isabella_muenchen

Die historische Stadt Öhringen liegt idyllisch im Herzen der Hohenloher Toskana. Der Hohenlohekreis ist bekannt für seine Burgen und Schlösser. In der historischen Stadt Öhringen befindet sich eines dieser prächtigen Schlösser mit herrlichem Schlossgarten im Süden. Natürlich ließ ich es mir bei meinem Besuch der Stadt nicht nehmen, einen Abstecher in diesen romantischen Hofgarten zu […]

Weiterlesen

Auf den Spuren des sprachgewaltigen Dichters Friedrich Hölderlin in seiner Geburtsstadt Lauffen am Neckar

Isabella Müller Lauffen am Neckar @isabella_muenchen

Die Stadt Lauffen am Neckar ist die Geburtsstadt des berühmten deutschen Dichters Friedrich Hölderlin. Hier befindet sich auch idyllisch im Klosterhof gelegen, in dem bis 2019 das Museum der Stadt untergebracht war und aktuell für Veranstaltungen genutzt wird, das Hölderlin-Denkmal. Die Idee zur Errichtung eines solchen Denkmals wurde am 100. Geburtstag von Friedrich Hölderlin, als […]

Weiterlesen

Der Theresienturm in Heilbronn: Vom Bunkerhotel zum Denkmal

Isabella Müller Heilbronn Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

In Heilbronn, der siebtgrößten Stadt des Bundeslandes Baden-Württemberg, befindet sich am Rande der Theresienwiese ein ehemaliger Luftverteidigungsturm. Dieser wurde ein Jahr nach dem Beginn des Zweiten Weltkriegs fertiggestellt. Seit Beginn der NS-Zeit wurde die Bevölkerung auf den Luftkrieg vorbereitet. Maßnahmen für den Luftschutz wurden propagiert und im gesamten Stadtgebiet mussten private Keller vorbereitet werden. In […]

Weiterlesen

Die Regiswindiskirche thronend auf einen Felsen über dem Neckar

Isabella Müller Baden Württemberg Deutschland @isabella_muenchen

Hoch oben auf einem Felsen über dem Neckar thront die imposante Regiswindiskirche, das Wahrzeichen der Stadt Lauffen. Der Kirchberg, auf dem die Regiswindiskirche steht, ist der älteste Siedlungskern von Lauffen am Neckar. Hier befand sich eine Martinskirche, die 741 zur Gründungsausstattung des Bistums Würzburg gehörte. Der ebenfalls zu suchende Königshof wird 1003 als befestigter Platz […]

Weiterlesen