Happy New Year 2021

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Ich wünsche jedem ein frohes neues Jahr mit vielen glücklichen Augenblicken. Denn das letzte Jahr geriet durch Corona völlig aus den Fugen. Wer hätte an Grenzschließungen, Abstandsregeln, Ausgangsbeschränkungen, Geschäftsschließungen und das Tragen von Masken gedacht, das wir fast ausschließlich von der asiatischen Bevölkerung kannten. 2020 war ein Jahr, das viele Entbehrungen brachte und alles, was […]

Weiterlesen

Mein eigenes finnisches Weihnachtsdorf

Isabella Müller München Weihnachten Weihnachtsmarkt Neujahr Silvester @isabella_muenchen

Dieses Jahr ist ein besonderes Jahr, das voller Herausforderungen steckt und jede Menge von uns abverlangt. Corona hat die Welt auf den Kopf gestellt und alles was bisher so selbstverständlich erschien, ist heute nicht mehr möglich. Wir mussten uns auf eine komplett neue Lebenssituation einstellen und das gesellschaftliche Leben wurde geändert. Die gravierenden Folgen für […]

Weiterlesen

Mein geheimes Weihnachtswaffelrezept

Isabella Müller München @isabella_muenchen

Zur Weihnachtszeit gehören Waffeln einfach für mich dazu, die ich liebend gern auf einem der vielen Weihnachtsmärkte genieße. Doch dies Jahr ist bekanntlich alles anders und da es keine Weihnachtsmärkte gab, gibt es als Weihnachts-Dessert selbstgemachte Waffeln, die ich nach einem uralten Rezept aus einem alten Backbuch meiner Oma zubereite. Dieses Rezept ist wirklich simpel […]

Weiterlesen

Frohe Weihnachten

Schon wieder neigt sich ein Kaldenderjahr dem Ende und das Weihnachtsfest steht vor der Tür. Trotz Corona und dem erneuten harten Lockdown, der unser Leben prägt, möchte ich das Fest der Liebe im engsten Familienkreis zelebrieren und bin dankbar, dass dies möglich ist. Denn für viele Tausende LKW-Fahrer in England, die an der Grenze nach […]

Weiterlesen

Isabella und die Schokoladenfabrik im mittelalterlichen Gundelsheim

Schokolade ist für mich die süßeste Versuchung auf der Welt und da Weihnachten vor der Tür stand, besuchte ich die Schokoladenmanufaktur Schell in der mittelalterlichen Deutschordensstadt Gundelsheim im Landkreis Heilbronn in Baden-Württemberg, um feinste Pralinen für meine Freunde als Weihnachtspräsent zu kaufen. Mitten im Herzen der Altstadt befindet sich das Café mit Gästehaus. Hier werden […]

Weiterlesen

Shine like Gold, sparkle like glitter im Kristallparadies

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

In der beschaulichen Gemeinde Neckarzimmern im Neckar-Odenwald-Kreis befindet sich ein wahres Juwel an Glaskunst und Dekorationen, das schon von Weitem dank hunderter Glasstecker sichtbar ist. Hier funkelt und glitzert es an jeder Ecke. Schon wenn ich das Geschäft betrete, schlägt mein Herz als Dekofan immer wieder höher. Hier gibt es von Glaskunst als Dekoration oder […]

Weiterlesen

La Cathédrale Notre-Dame: Das architektonische Juwel Straßburgs mit spektakulärer Weihnachtskrippe

Isabella Mueller Straßburg @isabella_muenchen

Das Straßburger Münster, auf französisch La Cathédrale Notre-Dame, ist ein Meisterwerk der europäischen Architekturgeschichte und weltbekannt. Jährlich strömen Millionen Menschen aus der ganzen Welt in die Stadt, um das über 1000 Jahre alte Wahrzeichen Straßburgs zu besuchen. Ich war eine von ihnen, die dem Liebfrauenmünster einen Besuch abstattete. Schon allein die Sandsteinfassade mit den Portalstatuen […]

Weiterlesen

Dornröschenschlaf im mittelalterlichen Stadtzentrum Vaihingen an der Enz

Ende Dezember besuchte ich das baden-württembergische Städtchen Vaihingen an der Enz. Vaihingen an der Enz ist 24 Kilometer von Stuttgart und 20 Kilometer von Pforzheim entfernt und liegt am Fluss Enz. Die Stadt ist bekannt für ihr mittelalterliches Stadtzentrum, das ich unbedingt besuchen wollte. Von Weitem wurde ich vom Schloss Kaltenstein begrüßt, das hoch oben […]

Weiterlesen

Das magische Neujahrsdorf am Maria-Theresien-Platz in Wien

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

An der historischen Ringstraße in imperialer Kulisse zwischen Hofburg und Museumsquartier direkt zwischen dem Kunsthistorischen und Naturhistorischen Museum befindet sich auf dem Maria-Theresien-Platz das Neujahrsdorf. Dieses Neujahrsdorf lädt vom 01.01. bis zum 06.01.2020 von 11.00 bis 19.00 Uhr zum gemütlichen Verweilen und Seele baumeln lassen bei leckeren Schmankerln wie Gulaschsuppe im Brotlaib oder süßen Waffeln […]

Weiterlesen

Rappenau on Ice – Kunststoff statt Eis

Als groß angekündigtes Event besuchte ich die Eisbahn in der Innenstadt der Kurstadt Bad Rappenau. Zum ersten Mal wurde eine Kunsteisbahn vor dem Rathaus aufgebaut, die kostenlos genutzt werden kann. Die als riesen Spaß für Groß und Klein, Jung und Alt angepriesene Veranstaltung, die vom 12. Dezember bis zum Ende der Weihnachtsferien am 6. Januar […]

Weiterlesen

Advent in der Stallburg der Spanischen Hofreitschule in Wien mit überdimensionalem Pegasus

Dieses Jahr feierte der spektakuläre Weihnachtsmarkt in der Stallung der Lipizzaner seine Premiere. Die Spanische Hofreitschule ist die älteste Reitschule und einzige Institution in der Welt, an der die klassische Reitkunst in der Renaissancetradition der „Hohen Schule“ seit mehr als 450 Jahre lebt und unverändert weiter gepflegt wird. Ich konnte es kaum erwarten diesen besonderen […]

Weiterlesen

Weihnachtlicher Lichterglanz in der historischen Stadt Buchen

Manchmal bewirkt ein kleiner abendlicher Spaziergang an der frischen Luft einfach Wunder. Darum besuchte ich spontan die historische Stadt Buchen im Neckar-Odenwald-Kreis. Der Ort Buchen wurde 773 erstmals urkundlich erwähnt und gehörte zum Kloster Amorbach. Die Stadtrechte erhielt Buchen im 13. Jahrhundert. In den Jahren 1303 bis 1603 gehörte Buchen zum Kurbistum Mainz, darauf für […]

Weiterlesen

Winterwonderland mit Schneemännern, festlichen Christbaum, roten Glühwein und Elchen im Florapark Wagner

Weihnachten ohne Weihnachtsdekoration geht bei mir einfach nicht, darum wird mein trautes Heim schon zur Adventszeit festlich geschmückt. Besonders mein Esszimmertisch glitzert dank riesigem Adventskranz in den goldensten Farben. Ich liebe diese Jahreszeit und einer meiner Lieblingsmärkte, was Weihnachtsdekoration und natürlich blühende Weihnachtssterne und Amaryllis betrifft ist der wunderbare Florapark Wagner in Wiesloch. Bereits in […]

Weiterlesen

Weihnachtsplätzchen-Paradies in der Weihnachtsbäckerei

Bereits seit 1911 wird in der familiengeführten Bäckerei Göbes im Herzen der Heidelberger Altstadt traditionell nach alter Bäckerkunst gebacken. In Handarbeit werden die feinsten Gebäckspezialitäten hergestellt. Bevor ich das Ladengeschäft im Plöck 34 betrat, bestaunte ich die riesige Fensterfront, in der tausende süße Leckereien platziert waren. Ich als alte Naschkatze konnte es kaum erwarten endlich […]

Weiterlesen

Sparkle and Shine in meinem weihnachtlichen Zuhause und frohe Weihnachten Euch Allen

Ich mag die Advents- und Weihnachtszeit, in der es an jeder Ecke nach Zimt und Glühwein duftet. Zu dieser Jahreszeit verwandelt sich mein kleines Heim in ein festlich geschmücktes Winterwonderland. Bei mir glitzert und funkelt überall. Auf meinem Esstisch tummelt sich ein goldener Adventskranz mit glitzernden braunen Rentieren, goldenen Christbaumkugeln, Cappuccino- und Espressotassenanhängern, einem Duftlicht-Schneemann, […]

Weiterlesen

Liebevoller und heimeliger Weihnachtsmarkt in historischer Fachwerkstadt

Dieses Jahr habe ich definitiv meinen persönlichen Rekord gebrochen, was den Besuch von Weihnachtsmärkten angeht. Ich habe selbst in meiner zweiten Wahlheimat Wien noch nie so viele Weihnachtsmärkte wie dieses Jahr in Deutschland besucht. Weihnachtsmärkte haben dabei eine über 500 Jahre lange Tradition und sind für Deutschland und Österreich typisch. In anderen europäischen Ländern gibt […]

Weiterlesen

Lost Place: Die vergessene Klosterkirche Lobenfeld

Zufällig entdeckte ich die Klosterkirche Lobenfeld, als ich mit dem Auto nach Heidelberg fuhr. Der Ort hatte etwas mystisches und ich machte mich auf diese Klosterkirche zu erkunden. Das Kloster wurde in der Stauferzeit um 1145 gegründet. Es beherbergte bis zur pfälzischen Reformation 1556 Augustiner Chorherren, Benediktinerinnen und Zisterzienserinnen. Im 17. Jahrhundert wurde es Zufluchtsort […]

Weiterlesen

Spaß auf dem Eis inmitten des Brettener Weihnachtsmarkts

Nach meinem Reinfall beim Schlittschuhlaufen auf der Kunsteisbahn in Bad Rappenau machte ich mich zum traditionellen Weihnachtsmarkt in Bretten mit Eisbahn auf. Ich hatte Glück und konnte mein Auto direkt in der Innenstadt parken. Nach ein paar Metern war ich am Weihnachtsmarkt angekommen. Es duftet nach gebrannten Mandeln und Glühwein und neben einem Kinderkarussell war […]

Weiterlesen