Die zwei Türme: Zeitzeugen des Mittelalters

Isabella Müller @isabella_muenchen

Das Mittelalter wird oftmals als dunkle Epoche mit einer rauen Zeit in Verbindung gebracht, in der die Menschen mit vielen Problemen zu kämpfen hatten. In dieser Zeit galten Klöster als Zentren des politischen und religiösen Lebens. So ein Kloster stand eins in Odenheim. Heute zeugen davon nur noch zwei Wehrtürme, die mitten auf einer grünen […]

Weiterlesen

Der Balti Jaam Turg Markt in Tallinn – Estland

Isabella Mueller

Bei meinem Besuch von Tallinn, der Hauptstadt von Estland, ging es in eine wunderschöne Markthalle, der Balti Jaama Turg, die sich nordöstlich der Altstadt befindet. Vorweg ein paar Fakten zu Tallinn. In Tallinn, das bis 1918 Reval hieß, leben etwa ein Drittel der estnischen Bevölkerung. Tallinn ist eine moderne Stadt, in der es überall freies […]

Weiterlesen

Die grüne Oase von Tallinn: der Hirvepark

Isabella Mueller

Bei meinem Spaziergang durch Tallinn entdeckte ich eine wunderschöne Parkanlage, die reich an grünen Wiesen und Bäumen war. Ich machte mich auf diesen Park in der Nähe des Dombergs, der im ehemaligen Burggraben vor den Festungsanlagen angelegt wurde, zu entdecken. Der Hirvepark heißt übersetzt Hirschpark, denn dort lebten bis in die 1930er Hirsche. Zudem befinden […]

Weiterlesen

Kaffeepause mit leckerem Kuchen im Rukis Café mitten im Herzen von Tallinn (Estland)

Auf meinem Spaziergang durch die historische Altstadt von Tallinn entdeckte ich ein kleines Café, das so wunderschöne Torten in seiner Vitrine hatte, denen ich einfach nicht widerstehen konnte. Zudem taten meine Füße vom vielen Laufen weh und da kam mir eine Kaffeepause genau richtig. Das Café war nostalgisch eingerichtet mit viel Holz und wunderschönen Kronleuchtern. […]

Weiterlesen