Der Arenbergpark in Wien: Grüne Oase mit Flakturmpaar

Isabella Müller Wien @isabella_muenchen

Einen außergewöhnlichen Park mit einem Flakturmpaar entdeckte ich am Dannenbergplatz im 3. Wiener Gemeindebezirk. An der Wien Landstraße befindet sich diese grüne Oase der Stadt mit ihren riesigen Stahlkolossen aus der NS-Zeit. Die Geschichte des Parks reicht bis ins Jahr 1785 zurück als Nikolaus I. Joseph Fürst Esterházy den Park als englischen Garten anlegte. Die Parkanlage gilt somit als die älteste Parkanlage Wiens, die einst von der Neulingsgasse bis zur Landstraße reichte. Im Jahr 1810 erwarb Erzherzog Carl die Parkanlage und ließ diese vergrößern. Danach ging der Park in den Besitz der Prinzessin Franziska Arenberg über, deren Erben ihn am 11. Mai 1900 an die Gemeinde Wien verkaufte. Am 19. September 1907 wurde der Park für die Bevölkerung zugänglich. Von der ursprünglichen Parkanlage blieb nur der achteckige Pavillon an der Neulingsgasse übrig, der heute in den Sommermonaten als Schanigarten mit Café betrieben wird. Die beiden heute in den Park integrierten Flaktürme mit dem Codenamen „Baldrian“ wurden 1940 errichtet. Der Park in seiner heutigen Form wurde nach den Entwürfen des Prof. Viktor Mödlhammer 1950 umgestaltet. Der Park hat neben einem großen Kinderspielplatz, einer Hundelaufzone und altem Baumbestand seit 2012 auch einen Nachbarschaftsgarten. In diesem haben die Bewohner des 3. Bezirks die Möglichkeit, selbst Gemüse und Kräuter nach Prinzipien der biologischen Landwirtschaft anzubauen. Besonders gelungen fand ich die öffentliche Bücherzelle. Dafür wurde eine Telefonzelle kurzerhand als öffentliche Bibliothek umgebaut. Der Arenbergpark ist eine grüne Oase für Mensch und Natur mitten in Wien. Ein wunderbares Naherholungsgebiet fernab des Großstadttrubel, der selbst die Flaktürme perfekt in die Umgebung integriert hat. Euch wünsche ich viel Freude mit meinen Fotos dieses außergewöhnlichen Parks in Wiens 3. Bezirk. 🙂

Verfasst von

Webseite: www.isabellamueller.com . Email: post@isabellas.blog . Instagram: @isabella_muenchen . Facebook: @IsabellaMuenchen . Twitter: @IsabellaMuelle9