Die Strahlenburg: Idyllische Burgruine umgeben von Wäldern und Weinbergen auf dem Ölberg in Schriesheim

Isabella Müller Schriesheim Burg Heidelberg @isabella_muenchen

Idyllisch an der Badischen Bergstraße hoch oben auf dem Ölberg liegt die Strahlenburg Schriesheim. Diese Burgruine befindet sich malerisch eingebettet mitten im Wald mit alten Bäumen, hohen Wiesen und herrlichen Weinbergen. Die Geschichte der einst prächtigen Burg reicht bis ins Jahr 1235 zurück, als Conrad von Strahlenburg mit dem Bau der Burg begann. Die Burg […]

Weiterlesen

Das fast 300 Jahre vergessene Stephanskloster auf dem Heiligenberg in Heidelberg

Isabella Müller Heidelberg @isabella_muenchen

Auf dem sagenumwobenen Heiligenberg in Heidelberg befindet sich auf seinem Südgipfel die Klosterruine des Stephansklosters. Diese wurde um das Jahr 1090 vom Benediktinermönch Arnold erbaut. Es bestand zunächst aus einer Klause mit zugehöriger Stephanskapelle. Die gotische Klosterkirche mit großer Mittelapside, dem Querhaus und dem dreischiffigen Langhaus stammt aus dem 12. Jahrhundert und wurde maßgebend durch […]

Weiterlesen

Der Bismarckplatz in Heidelberg: Tor zu einer der längsten Fußgängerzonen Europas

Isabella Mueller Instagram @isabella_muenchen Wien München

Der Bismarckplatz ist für mich das Tor zu Heidelbergs Innenstadt mit ihrer 1,6 Kilometer langen Fußgängerzone, einer der längsten in Europa. Der Bismarckplatz befindet sich am westlichen Ende der Hauptstraße und bildet den Übergang zum Stadtteil Bergheim. Er ist einer der zentralen Knotenpunkte des öffentlichen Nahverkehrs und immer sehr belebt. Der Bismarckplatz wurde ursprünglich 1847 […]

Weiterlesen

Inspirierende grüne Oase mit tausend schönen Dingen

Inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar liegt Mauer und dort befindet sich die Gartenerlebniswelt Müllers Lebensraum, die auf 7500 Quadratmetern Ausstellungsfläche ein Meer aus Pflanzen und schönen Dingen beherbergt. Ich mag diese grüne Oase, die nicht nur eine große Auswahl an Accessoires und Lifestyle-Produkten anbietet, sondern auch seit 1911 in ihrer Baumschule rund 35 Fußballfelder Pflanzen produzieren […]

Weiterlesen

Exotischer Flair im Grahampark mit herrlichem Schlösschen im Heidelberger Stadtteil Handschuhsheim

Isabella Müller Heidelberg @isabella_muenchen

Einer der vielleicht schönsten Bürgerparks in Heidelberg ist der Grahampark, der sich neben dem Graham-Schlösschen im Ortskern von Handschuhsheim befindet. Das Schlösschen entstand als repräsentatives Herrenhaus als Teil des Knebelhofs, der 1609 von Dam Philipp Knebel errichtet wurde. Nach dessen Tod ging der Besitz an die Familie Landschaden von und zu Steinach über. Nach Aussterben […]

Weiterlesen

Die Freilichtbühne Thingstätte: Stätte des steingewordenen Nationalsozialismus auf dem Heiligenberg in Heidelberg

Isabella Müller @isabella_muenchen Heidelberg

Mein Besuch des Heiligenberg in Heidelberg führte mich auch zur Freilichtbühne Thingstätte. Der Heiligenberg gehörte in den ersten Jahren nach der Machtergreifung zum festen Bestandteil der nationalsozialistischen Blut- und Boden-Mystik. In 12-monatiger Bauzeit schuf der Reichsarbeitsdienst mit Unterstützung Heidelberger Studenten auf dem angeblichen germanischen Kultplatz die sogenannte „Thingstätte auf dem heiligen Berg“, eine Freilichtanlage für […]

Weiterlesen

Der Heiligenberg: Sagenumwobenes Bergmassiv der Kelten

Isabella Müller Heidelberg @isabella_muenchen

Der Heiligenberg ist ein 440 Meter hoher Berg, der das Neckartal um 330 Meter überragt. Dieses sagenumwobene Bergmassiv befindet sich in den Heidelberger Stadtteilen Neuenheim und Handschuhsheim. Der Berg hatte für die Menschen jahrtausendelang eine große Bedeutung. Die ersten Zeugnisse entstammen dabei aus der Jungsteinzeit, die Kelten lebten hier in einer befestigten Stadt, die Römer […]

Weiterlesen

Die tausendjährige Fachwerkstadt Eppingen eingebettet zwischen den Hügeln des Kraichgaus

Isabella Mueller Instagram @isabella_muenchen Wien München

Die historische Fachwerkstadt Eppingen liegt eingebettet zwischen den Hügeln des Kraichgaus und weist eine tausendjährige Geschichte auf. Ich mag es durch die wunderschöne Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und prächtigen Fachwerkhäusern zu schlendern. Eppingen wurde im Jahr 985 erstmals urkundlich erwähnt. Otto III. schenkte in diesem Jahr das Reichsgut Eppingen an das Bistum Worms. Im […]

Weiterlesen

Die Tiefburg: Mittelalterliche Wasserburg-Ruine mit eingemauertem Ritter

Isabella Müller Heidelberg @isabella_muenchen

Eine Burg der besonderen Art befindet sich im Zentrum des Heidelberger Stadtteils Handschuhsheim im nordwestlichen Bundesland Baden-Württemberg. Hier thront die Tiefburg, eine Ruine einer mittelalterlichen Wasserburg. Ihren Namen verdankt die Tiefburg ihrer Lage, da sie tief im Tal steht. Als Bauherren kommen sowohl das Kloster Lorsch als auch die Pfalzgrafen bei Rhein infrage, eine weitere […]

Weiterlesen

Gourmet City Heidelberg: Mongolisches Buffet mit Running Sushi

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Eines meiner asiatischen Lieblings-Buffet-Restaurants ist das Gourmet-City in Heidelberg-Rohrbach im Breitspiel 5. Im modern gestalteten Ambiente kann ich frisch zubereitetes Sushi am Laufband genießen oder ich vergnüge mich am reichhaltigen warmen Buffet. Zudem gibt es ein Mongolisches Abendbuffet, indem ich aus verschiedenen rohen Zutaten wählen kann, die dann von einem Teppanyaki-Grillmeister live vor meinen Augen […]

Weiterlesen

Feinkost und regionale Delikatessen im Genuss-Reich in Heidelberg

Isabella Mueller @isabella_muenchen Wien

In Heidelbergs Südstadt im Stadtteil Rohrbach entdeckte ich durch Zufall den kleinen Laden Genuss-Reich. Hier werden wunderbare Delikatessen und regionale Produkte wie Ziegenkäse aus Nussloch, Wurst aus Schwäbisch Hall, heimische Obst- und Gemüsesorten, Backwaren aus Gaiberg sowie Holzofenbrot angeboten. Ich stöberte durch den putzigen Laden, der auch ein winziges Café beherbergt, in dem neben köstlichen […]

Weiterlesen

Grüne Oase mit neuseeländischen Flair im Café Elliot´s

Bei meinem Besuch der Baumschule Müller, entdeckte ich inmitten von Bäumen das außergewöhnliche Café Elliot´s. Als ich es betrat war ich sofort verliebt in dieses wunderschöne Café, das sich in einem modern gestalteten Holzhaus umgeben von einer grünen Oase befindet. Das Café ist eine Hommage an den Weltenbummler Elliot, der dem Inhabergeführten Café in deren […]

Weiterlesen