Champus trinken im brandneuen Coolsingel Café im Kaufhaus de Bijenkorf in Rotterdam

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Mein absolutes Lieblingskaufhaus in Rotterdam ist das de Bijenkorf. Das noble Kaufhaus befindet sich in erstklassiger Lage direkt in Rotterdams Innenstadt. De Bijenkorf ist eine Kette gehobener Warenhäuser in den Niederlanden. Das Bijenkorf Rotterdam stammt aus dem Jahr 1957 und symbolisiert den Wiederaufbau der Stadt nach der Bombardierung von Rotterdam 1940. Das Kaufhaus steht für puren […]

Weiterlesen

Aufgepasst Naschkatzen und Naschkater: Mein absoluter Schokoladen-Rausch im belgischen Küstenort Blankenberge

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Belgien und Schokolade gehört für mich genauso zusammen wie Holland und Käse. Darum stürmte ich bei meinem Besuch der belgischen Stadt Blankenberge in Westflandern die vielen Schokoladengeschäfte. Die Herstellung von Schokolade in Belgien ist seitdem 19. Jahrhundert bis heute ein wichtiger Wirtschaftszweig. Die belgische Schokolade mit ihrem hohen Kakaoanteil, ihrer reinen Kakaobutter und feinen Struktur […]

Weiterlesen

Das geheimnisvolle, normannische Stadttor und die gewaltige Stadtmauern in Southampton

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Dieses Jahr verbrachte ich meinen Geburtstag in der englischen Hafenstadt Southampton. Southampton wurde 1912 weltweit bekannt, als die Titanic ihre schicksalhafte Jungfernfahrt von dort aus startete. Aber Southampton ist weit mehr als nur die Titanic-Stadt. Sie ist die bedeutendste Hafenstadt an der Südküste Englands, deren Historie bis in die Zeit der römischen Besatzung reicht. So […]

Weiterlesen

Karibisches Flair im Küstenort Blankenberge mit wunderschönem Belle-Epoque Zentrum

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Der belgische Küstenort Blankenberge befindet sich an der belgischen Nordseeküste in der Provinz Westflandern. Ich besuchte diesen pulsierenden Ort im August zum ersten Mal und war zu meiner eigenen Überraschung restlos begeistert. Hier gab es einen wunderschönen langen Sandstrand mit einer herrlichen Promenade, viele kleine Boutiquen, Restaurants, Cafés und unzählige Schokoladengeschäfte sowie ein prachtvolles Belle-Epoque-Zentrum. […]

Weiterlesen

Weltklasse-Pizza on board auf der wunderbaren MSC Preziosa

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Meine liebste Art zu reisen ist mit dem Schiff. Ich liebe die Weite des Meeres, die frische Meeresbrise und abends vom Meer sanft in den Schlaf geschaukelt zu werden. Meine Lieblingsreederei ist dabei die MSC mit der ich schon sehr viel gereist bin. Meine letzte Reise startete ich von Hamburg aus mit der MSC Preziosa […]

Weiterlesen

Olbia: Zauberhafte Hafenstadt und Tor Sardiniens

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Ich durfte die bezaubernde Hafenstadt Olbia mit ihren rund 60.000 Einwohnern im Nordosten Sardiniens anlässlich meiner Mittelmeerreise für einige Stunden besuchen. Olbia ist die viertgrößte Stadt Sardiniens, die südlich an der berühmten Küste, der Costa Smeralda, liegt und dank ihres Fähr- sowie Flughafens eine florierende Industrie- und Handelsmetropole ist. Bei strahlend blauen Himmel machte ich […]

Weiterlesen

Auf den Spuren der Titanic in Southampton: Titanic Engineers Officers Memorial im Andrews East Park

Isabella Mueller @isabella_muenchen

Southampton ist eindeutig die Titanic-Stadt, von hier startete der berühmte Dampfer seine Überfahrt 1912 nach New York. Leider kam der Dampfer dort nie an und aus diesem Grund wurden in der englischen Hafenstadt Southampton viele Denkmäler und Museen errichtet, die an die Menschen, die auf der Titanic ihr Leben ließen, erinnern. Ich begab mich auf […]

Weiterlesen

Russisch shoppen im Souvenirshop der Zarenstadt St. Petersburg

Isabella Mueller, @isabella_muenchen

Mein etwas anderes Shoppingerlebnis findet immer in der russischen Metropole St. Petersburg statt. Da in der Zarenstadt St. Petersburg eine Visumpflicht besteht, buche ich immer eine geführte Tour, um mir das wunderschöne „Venedig des Nordens“, wie St. Petersburg auch genannt wird, anschauen zu dürfen. Neben einer Stadtrundfahrt beinhaltet diese Tour, die ich schon öfters gemacht […]

Weiterlesen

Nyhavn: Hafen und ältestes Vergnügungsviertel in Kopenhagen (Dänemark)

Isabella Mueller

Bei meinem letzten Besuch von der dänischen Hauptstadt Kopenhagen, machte ich von der Altstadt aus einen Abstecher in das älteste Vergnügungsviertel der Stadt, dem zentralen Hafen Nyhavn. Als Nyhavn wird der ungefähr 500 Meter lange Kanal vom Platz Kongens Nytorv bis zum Hafen bezeichnet, der ursprünglich in den 1670er Jahren von König Christian V. gegründet […]

Weiterlesen

Akureyri – Hauptstadt des Nordens – in Island

Isabella Mueller

Akureyri wird auch als die Hauptstadt des Nordens bezeichnet und das obwohl sie gerade einmal an die 20.000 Einwohner hat. Sie liegt am Eyjafjördur umgeben von steilen Bergen und ist etwa 5 Autostunden von Reykjavík entfernt. Ich war sehr gespannt auf Island und freute mich sehr auf Akureyri. Vom Hafen aus gelang ich nach einem […]

Weiterlesen

Die griechische Insel Katakolon – klein, aber fein

Meine Reise durchs Mittelmeer entführte mich in das kleine griechische Dorf Katakolon. Es hat nur mehrere hunderte Einwohner und liegt direkt am Ionischen Meer. Katakolon wird oftmals als Ausgangspunkt für eine Tour nach Olympia genutzt. Olympia ist weltweit bekannt als Austragungsort der Olympischen Spiele in der Antike und beherbergt die berühmteste griechische Sehenswürdigkeit das Heiligtum […]

Weiterlesen

Tromsø – das Tor zum Eismeer

Ich bin immer noch überwältigt von der grandiosen Landschaft Tromsøs, das von Bergen, Fjorden und Inseln umgeben ist. Tromsø liegt inmitten der Arktis am Eismeer. Deshalb wird sie auch als Tor zum Eismeer bezeichnet, da sie ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Arktisexpeditionen ist. Tromsø liegt 350 Kilometer nördlich des Polarkreises und ist bekannt für seine […]

Weiterlesen